1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gartenverteilung

Diskutiere Gartenverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Gartenverteilung Den 100mA FI gegen 30mA austauschen ist Pflicht! Nicht, wenn er einen 30er für außen extra setzt. Ich spendier mal ne Runde...

  1. #11 Strippentod, 31.05.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gartenverteilung

    Ich spendier mal ne Runde Brillenputztücher, der TE hat einen 300mA FI. Aber gut, das ist jetzt nicht so relevant.;)
    Wenn er einen 30er dahinterschaltet muß er den 300er auch mit tauschen gegen einen Selektiven, oder den betreffenden Stromkreis komplett umverdrahten. Da kann er den 300er auch gleich tauschen.
    Den 30er in der Garten-UV erst zu setzten läuft jedenfalls nicht, da bei nachgerüsteten Steckdosen im Aussenbereich bereits die Zuleitung über 30mA FI-geschützt sein muß.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Gartenverteilung

    Wer hat etwas von dahinter setzen gesagt? Man kann den 30er ja vor dem 100er abgreifen oder?
     
Thema:

Gartenverteilung