Gefährliche Spannung am Gehäuse?

Diskutiere Gefährliche Spannung am Gehäuse? im Messen und Prüfen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich hab noch eine Verständnisfrage: Wie kann man feststellen, ob auf einem (Metall-)Gehäuse eines Gerätes mit Schukostecker,...

  1. Seiml

    Seiml Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hab noch eine Verständnisfrage:

    Wie kann man feststellen, ob auf einem (Metall-)Gehäuse eines Gerätes mit Schukostecker, (gefährliche) Spannung ist?
    Gleiche Frage für Maschinen aus Metall, die an Drehstrom (400V) angeschlossen sind.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elektro, 27.10.2023
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Spannung Messen Gehäuse gegen Bekannten guten nachgewiesenen PE einer Steckdose oder gleich die Schutzpotenzialausgleichsschiene wo der Erder angeschlossen ist.

    Gibt auch Geräte, die haben eine Berührungsstrom und Berührungsspannungsmessung eingebaut
     
  4. Seiml

    Seiml Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Danke! So hab ich mir das auch gedacht. Dann lag ich ja richtig.
    Nur zur Sicherheit:
    - Was zeigt der Duspol dann an, wenn Spannung am Gehäuse ist? (ich nehme an, 230V oder mehr)
    - Und was zeigt er an, wenn keine Spannung am Gehäuse ist? (ich nehme an, dann leuchtet gar keine LED)
    - Die Messungen mach ich ohne Lastzuschaltung - richtig?
     
  5. #4 Elektro, 27.10.2023
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Als gefährlich sind Wechselspannungen ab 50 V

    Profigeräte haben hier die Funktion, die du suchst.
    Duspol Analog ist mir zu ungenau.
     
  6. #5 Elektro, 27.10.2023
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
  7. Seiml

    Seiml Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Super! Danke! Sehr interessant.
     
  8. #7 Elektro, 27.10.2023
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2023
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Ja der Beitrag ist jedoch mehr für Anlagen beziehungsweise vermischt die prüfungen.

    Geräte ist noch etwas anders.
    Auch wechseln die im Beitrag zwischen Strom und Spannung.
    Beides ist Prüfbar
     
Thema:

Gefährliche Spannung am Gehäuse?

Die Seite wird geladen...

Gefährliche Spannung am Gehäuse? - Ähnliche Themen

  1. gefährlicher elekrtoherd ???

    gefährlicher elekrtoherd ???: hallo leute ich hoffe ich darf hier mal eben reinplatzen...es geht darum das der elektroherd meiner mutter nicht mehr ordnungsgemäß funkioniert...
  2. Lebensgefährliche Ströme mit Lithium-Ionen Akku?

    Lebensgefährliche Ströme mit Lithium-Ionen Akku?: Hallo, ihr kennt doch sicherlich diese batteriebetriebenen Insektenvernichter, die wie Tennisschläger aussehen. Aufgrund dessen entbrannte mit...
  3. Der Fön – ein substanziell gefährliches Produkt ?

    Der Fön – ein substanziell gefährliches Produkt ?: [FONT=&amp] Hier der link zu einem Gutachten - Hut ab davor. [/FONT] [FONT=&amp]Meine Gedanke: trau keiner Statistik die du nicht selbst...
  4. Gefährliche Photovoltaik?

    Gefährliche Photovoltaik?: http://www.suninvention.com/german/german-home.html Dieser Anbieter von Photovoltaik Anlagen geistert gerade durch Facebook. Als große Innovation...
  5. Gefährlicher Euro-Adapter

    Gefährlicher Euro-Adapter: Hallo, was haltet Ihr von diesem Adapter (erhältlich bei "Europas grösstem Elektronik-Spezial-Versandhaus") Es ist der EURO-VERSAL ADAPTER...