Gehäuse für Netzteil drucken

Diskutiere Gehäuse für Netzteil drucken im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Aber warum zieht der Akku (LG Chem Lithium-ion) nicht nur die 2A die er braucht auch wenn 8A (Meanwell LRS-200-24) vorhanden sind? Sind es nicht...

Schlagworte:
  1. #11 David Wilhelm, 08.05.2021
    David Wilhelm

    David Wilhelm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Aber warum zieht der Akku (LG Chem Lithium-ion) nicht nur die 2A die er braucht auch wenn 8A (Meanwell LRS-200-24) vorhanden sind? Sind es nicht 24V Konstantspannung und nicht 8A Konstantstrom?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.526
    Zustimmungen:
    489
    Ein leerer Akku nimmt das, was er bekommen kann. Du hast ein Spannungsgefälle zwischen Netzteil und Akku und ein paar Widerstände die den Ausgleichsstrom bremsen. Das sind in erster Linie der Innenwiderstand des Akkus und der des Netzteils. Der Innenwiderstand eines Li Akkus ist sehr niedrig. Und Ladegeräte haben einen künstlich erhöhten Innenwiderstand um den Strom zu begrenzen. Normale Netzgeräte nicht. Bzw. die meisten begrenzen den Strom auch, aber erst dann, wenn du etwa 10% über Nennstrom bist.
    Wie gesagt, kann durchaus sein, das die Ladeintelligenz komplett in der Leuchte sitzt, muss aber nicht.
     
  4. #13 David Wilhelm, 08.05.2021
    David Wilhelm

    David Wilhelm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich als Laie um ehrlich zu sein nur teilweise, aber wie finde ich raus ob die Lampe intelligent genug ist? Wie kann ich das messen?
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.526
    Zustimmungen:
    489
    Naja, leere Leuchte ans Netzteil stecken und gleichzeitig Spannung messen. Bleiben die 24V konstant, ist alles gut und die Ladesteuerung sitzt in der Leuchte. Geht die Spannung zurück auf 22 oder weniger Volt, wenn du die leere Leuchte ansteckst, dann geht das nicht einfach ein Netzteil für Alle.
     
  6. #15 David Wilhelm, 08.05.2021
    David Wilhelm

    David Wilhelm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, werde ich testen danke!
     
  7. #16 David Wilhelm, 08.05.2021
    David Wilhelm

    David Wilhelm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Und falls die Spannung nachlässt, was wäre dann die Lösung des Problems?
     
  8. toshi

    toshi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    19
    Wenn ich mir sowas baue, sehe ich grundsätzlich einen Halter für G-Sicherungen vor am Ausgang wie am Eingang des Netzteils.
    Wenn mein NT eine max. Stromaufnahme von 3A hat, würde ich zumindest eine T4.5A (x1.5) nehmen am Eingang. Die Sicherung am Ausgang dimensioniere ich entsprechend der Schaltung, die danach kommt. Wenn ich weiß, daß meine Schaltung nur 100mA aufnehmen darf, so lange sie gesund ist, verwende ich auch eine entsprechende G-Sicherung dafür. Einen zweipoligen Ausschalter am Eingang des Netzteils sowie Lüfter und eine Betriebsszustandsanzeige (LED o.ä,) halte ich auch für einen gute Idee. Genauso wie gescheite Zugentlasung und/oder Stecker / Buchsen.
    Ich würde mir bevor ich ein Gehäuse "drucke" mal schauen ob es fertige ABS Gehäuse gibt, die man kaufen kann. z.B. sowas https://www.reichelt.de/directlink/...96638ca64ae56126180ad6df2e3842fda5e966d4d451f
     
  9. #18 David Wilhelm, 08.05.2021
    David Wilhelm

    David Wilhelm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Aber die Sicherung sorgt ja nur dafür das der Stromfluss unterbrochen wird wenn die Ampere überschritten werden oder? Gäbe es denn auch eine Möglichkeit jeden der vier DC (5,5mm 2,1mm) Ausgänge von vornherein auf 2A zu limitieren?
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. toshi

    toshi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    19
    Dafür brauchst du ein Netzteil mit Stromregelung. https://www.batronix.com/versand/labornetzteile/DP832A.html
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.526
    Zustimmungen:
    489
    Dann brauchst du je eine Konstantstromquelle. Das wird dann aber schwierig. Gibt zwar konstantstromquellen die laufen aber dann nicht am 24V netzteil
     
Thema:

Gehäuse für Netzteil drucken

Die Seite wird geladen...

Gehäuse für Netzteil drucken - Ähnliche Themen

  1. Gehäuse für PID-Regler

    Gehäuse für PID-Regler: Hallo zusammen, ich bin am überlegen, ob ich meine bisherige Steuerung durch einen simplen China-PID-Regler ersetze. Die Dinger kosten fast nix...
  2. IP 44 Gehäuse für Unterputz Rolladenschalter

    IP 44 Gehäuse für Unterputz Rolladenschalter: Hallo, ich suche für einen Unterputz Rolladenschalter ein passendes Gehäuse um es aussen zu montieren. Rolladenschalter, siehe Anhang. Habt ihr...
  3. LED Leuchtschrift für Gehäuse

    LED Leuchtschrift für Gehäuse: Moin Freunde, ich bräuchte ein wenig Hilfe und habe mir gedacht das ihr mich ein wenig beraten könntet (natürlich wenn es möglich ist). Ich habe...
  4. Suche Aufputz Gehäuse für Unterputz Geräte, IP44 oder höher

    Suche Aufputz Gehäuse für Unterputz Geräte, IP44 oder höher: Steht eigentlich alles schon im Titel. Ich suche ein Aufputz Gehäuse, wo ich einen Unterputz Jalousieschalter einbauen kann. Das Gehäuse sollte...
  5. Gehäuse für Siedle CL 111-3 Bus

    Gehäuse für Siedle CL 111-3 Bus: Hallo zusammen, seit Stunden durchforste ich das internet auf der Suche nach dem richtigen unterputzgehäuse für eine Siedel Cl 111-3 bzw. nach...