1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geräteprüfung, und wie man das sehen muss?

Diskutiere Geräteprüfung, und wie man das sehen muss? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich mache bei uns im Betrieb, die vorgeschriebene Geräteprüfung. Habe da mal ein paar Fragen an Euch. Könnte sich blöde anhören, aber versuche...

  1. #1 Blitz009, 15.12.2016
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache bei uns im Betrieb, die vorgeschriebene Geräteprüfung.

    Habe da mal ein paar Fragen an Euch. Könnte sich blöde anhören, aber versuche es trotzdem mal.

    Wenn eine originale Anschlussleitung, zum Beispiel einer Bohrmaschine defekt ist, dann kann ich doch die Anschlussleitung gegen eine nicht originale tauschen, sofern diese, der originalen technisch entspricht?
    Die Länge der Anschlussleitung muss 100% genau so lang sein, wie die originale, oder ist das Vernachlässigbar?
    Querschnitt und ob Schutzisoliert oder geerdet muss korrekt sein. Ist logisch. Aber alles andere?

    Wie muss man das sehen? Würdet Ihr dieser Maschine einen Stempel erteilen?

    Dann habe ich eine Kabeltrommel, mit 4 Steckdosen.
    An eine der 4 Steckdsosen, ist der Erdungskontakt abgebrochen. Ich habe nun, diese eine Steckdose abgeklemmt, so das man diese nicht mehr benutzen kann (man kann den Stecker noch reinstecken, aber die Kontakte für L, und N, sind dahinter weg). Die anderen 3 gehen.
    Ist die Kabeltrommel noch konform? Würde Ihr dieser einen Stempel erteilen?
    Glaube nicht, oder? Wie muss man das sehen?

    Zuhause würde man das eventuell so lassen, aber auf der Arbeit muss es nahezu 100% konform sein, oder?

    Dann habe ich noch ein Backofen. Dort habe ich das untere Heizelement ausgebaut, weil defekt. Anschlüsse tot gelegt. Hat nun nur noch Oberhitze. Geht sonst. Aber würde dieser einen Stempel bekommen?
    Wie muss man das sehen?

    Gibt es hier jemanden, der auch solche Prüfungen machen muss, und mit dem ich mich, dann und wann, mal kurschließen (Gedanklich, also nicht elektrisch;() kann?



     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.593
    Zustimmungen:
    24
    Moin Blitz!
    Mit konkreten Fragen zu BGV A3 bzw. DGUV- Vorschriften kannst Du Dich gerne perPN bei mir melden.
    Soweit vorab: Sowohl Kabeltrommel als auch Herd würde ich sofort aus dem Verkehr ziehen.

    Gruß Gert
     
  4. #3 wooden made electrician, 16.12.2016
    wooden made electrician

    wooden made electrician Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    8
    Das darf aber auch gerne bei öffentlich im Forum diskutiert werden.

    Gruß Jens
     
    Zosse und Kaffeeruler gefällt das.
  5. #4 dieomer, 16.12.2016
    dieomer

    dieomer Strippenzieher

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also was die Zuleitung zu Maschinen und Geräten betrifft, sollte auch eine längere Leitung gehen. Sogar eine Schutzklasse 1 Leitung an einem Schutzklasse 2 Gerät währe noch ok (andersrum nicht). In dem Falle, währe der Schutzleiter bis in das Gerät zu führen und dort isoliert, am besten auf einem dafür vorgesehen Platz zu fixieren. Austausch darüber gerne hier. Ich such mal die offizielle Mitteilung dazu raus.

    Backofen und Kabeltrommel gehehören auf den Müll... Die Leitung der Kabeltrommel könnte ich mir noch vorstellen mit einer Kupplung zu versehen wenn Mantel in Ordnung und geeigent.

    Gruß DieOmer
     
  6. #5 Kaffeeruler, 16.12.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.830
    Zustimmungen:
    49
    Sk1 zul an Sk2 ist auch nicht mehr up2date, gerade auch weil man ausreichend Alternativen hat und Konturenstecker mittlerweile am Markt erhältlich sind in div Bauformen

    Viele Prüfer lassen dies nicht mehr durchgehen
    Zurecht

    Auch längere Leitungen sind nicht pauschal ok

    Mfg Dierk
     
  7. #6 Blitz009, 16.12.2016
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    ok! Ich Danke Euch! Das ist eine klare Ansage!
    Danke Gert, für die angebotene Hilfe!
    Werde da bestimmt noch, das ein oder andere Mal, drauf zurück kommen! Danke!
    Ihr habt eigentlich alles beantwortet.
    Wenn ich einen neuen Einbau Backofen (Eherd) kaufe, muss ich dann darauf achten, das dieser für klasssische "alte" Herdplatten ausgelegt ist? Oder gibt es da Adapter für? Ein Ceranfeld extra kaufen, lohnt da wohl nicht.
    Die neuen Eherde sind wohl alle für die neuen Ceranfelder vorbereitet?


    Gruß
     
  8. #7 Klemme 0, 16.12.2016
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Blitz
    hatten mal einen Prüfer im Betrieb.Hat das Gerät(SK2) mit Sk1 stecker durchfallen lassen.Ich würde das durchgehen lassen.
    Die anderen Sachen worden ja schon beantwortet.Kaffeeruler hat auch Recht.Konturenstecker bestellen.
    Herd und Ceranfeld müssen vom Hersteller passen.
    Grüsse Klemme 0
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.373
    Zustimmungen:
    59
    Woher weist du bei der Prüfung denn die Orginallänge?
     
  10. #9 Kaffeeruler, 16.12.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.830
    Zustimmungen:
    49
    Erfahrung, BDA, Herstellerseite, Datenblatt, meine Datenbank wo die Geräte eingetragen sind die ich als guter Prüfer pflege ;)

    Irgendwo habe ich z.B noch ne Stellungnahme von einem Hersteller der mal ein Gerät von Uns rep hat und dabei dann die Zul getauscht hat auf ne kürzere.
    Auf Rückfrage haben sie mir dann ne Norm gesendet wo dann wg. Unfallgefahr und Hersteller blablabla max 3m erlaubt sind...
    ich meine das es bei der BG dazu auch mal ne Publikation gab

    Ironie ist das die 3m dazu führen das man noch 10m Verlängerung braucht die dann erst recht vor den Füßen liegen aber nun ja..
    so muss der Hersteller net haften

    Mfg Dierk
     
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.593
    Zustimmungen:
    24
    NME zu unrecht.
    Ein SK2 Gerät mit SK1 Zuleitung ist immer sicherer als mit SK2 Zuleitung!

    Gruß Gert
     
Thema:

Geräteprüfung, und wie man das sehen muss?

Die Seite wird geladen...

Geräteprüfung, und wie man das sehen muss? - Ähnliche Themen

  1. Geräteprüfung Prüfplakette und Barcode sicher anbringen

    Geräteprüfung Prüfplakette und Barcode sicher anbringen: Es stehen mal wieder Geräteprüfungen von über 1000 Geräten :Hammer:in rauer Umgebung (Lacke, Lösungsmittel, Öle) an. Deshalb suche ich eine Art...
  2. Neuregelungen bei Geräteprüfungen nach VDE 0701/0702?

    Neuregelungen bei Geräteprüfungen nach VDE 0701/0702?: Ich habe heute eine "Wichtige Mitteilung für die Elektrofachkraft" erhalten: Achtung: Neuregelungen für die Prüfung von Elektrogeräten und...
  3. Geräteprüfung

    Geräteprüfung: Die neue VDE-Geräteprüfer-Serie PAT300 von Megger prüft elektrische Betriebsmittel nach DIN VDE 0701-0702 laut Hersteller in der doppelten...
  4. externe Fernbedienung mit Raspberry GPIO und 74HCT4066 schalten

    externe Fernbedienung mit Raspberry GPIO und 74HCT4066 schalten: Hallöchen! Ich weiss nicht genau, ob ich in diesem Forum richtig bin. Falls nicht, bitte ich um Verschiebung und natürlich um Entschuldigung. Ich...
  5. solar sound system

    solar sound system: Hallo alle zusammen Ich Möchte mir eine solar soundanlge für den strand bauen ich habe mir ein solarstrommodul gekauft Model Sf 52 Nennwerte...