1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geschirmte Steckdosen

Diskutiere Geschirmte Steckdosen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Geschirmte Steckdosen Hallo, ich habe zum Thema noch eine PDF gefunden. Wenn möglich, Schutzklasse I Verteilerkasten zur Ableitung der...

  1. #41 Elektro, 05.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Hallo,
    ich habe zum Thema noch eine PDF gefunden.

    und weitere Tips

    Es gibt auch Bücher zum Thema
    Mal Bei Amazon "Baubiologische Elektroinstalltion" eingeben


    http://www.verband-baubiologie.de/pdf/Baubiologische Elektroinstallation VB.pdf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 o0Pascal0o, 06.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o Strippenzieher

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Danke. Sehr interessant und einfach erklärt! Jedoch meine Frage bleibt dennoch noch offen:


    Und noch etwas ist mit dank deiner PDF aufgefallen:

    Dann darf ich den Beidraht gar nicht an der grüngelben Ader der Dose anschliessen! Sondern muss an dieser den ebenfalls grüngelben Schutzleiter des Stromkabels anschliessen. Also den Beidraht dann einfach mit Strumpfschlauch oder Klemme isolieren.
    Wenn dem so ist - ich hoffe ich habe es jetzt so richtig verstanden, dann spielt der Beidraht ab der Dose keine Rolle mehr? Und Lampen etc. die dann daran angeschlossen werden benötigen auch keien Beidraht mehr, und sind somit wohl anders abgeschirmt(Die Kabel der Lampen, die Lampen an sich)!? Und wie?

    ein schönes Wochenende wünsche ich Allen!

    Pascal
     
  4. #43 Elektro, 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Ich kenne diese Geschirmten Leuchten nicht.

    Ich kenne auch keine Stecker die den Schirm mit weiter leiten.
    Ich denke die haben einen Schukostecker und den Schirm dann doch auf dem PE.

    Ich würde beim Hersteller anfragen.
     
  5. #44 Elektro, 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Falsch

    Siehe dir doch die Bilder in den Verlinkten PDF mal genauer an.

    Da ist doch ganz klar zu erkennen und beschieben wie der Beidraht zu verwenden ist. Einfacher kann ich es auch nicht mehr erklären.

    Noch ein Versuch
    Beidraht auf den Grüngelben der Schalterdose.
    Grüngelben der Zuleitung auf die PE Klemme der Steckdose.
     
  6. #45 Elektro, 06.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Geschirmte Geräte

    ich habe dazu eine Anschlußleitung gefunden.
    http://www.natur-nah.de/images/product_images/thumbnail_images/218_0.jpg
    Hier ist zu sehen das ein normaler Schukostecker vorhanden ist, also der Schirm nicht extra weitergeleitet wird. Ich denke auf PE gelegt.

    Würde ich ganz Konsequent die Geschirmte Installation durchführen, müsste ich den Stecker abscheiden und dann den Schirm der Leuchte mit dem Schirm der Festinstallation verbinden. Dazu gibt es Dosen mit Zugentlastung ...
    Wer macht das schon?

    Bleibt jedoch die Frage, wie ein Hersteller der Geschirmten Geräte das ausführt?
     
  7. #46 o0Pascal0o, 06.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o Strippenzieher

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Hey Danke Dir. Du meinst den Beidraht der Leuchte mit dem Beidraht der Festinstallation verbinden. Jo, das wäre sinnvoll.


    Schritt 6: Verdrahtung der Putzdose
    Den Erdanschluss der Putzdose mit dem Schutzleiter verbinden.

    Darunter verstehe ich, dass die grünbelbe Ader(=Erdanschluss der Putzdose) mit der grüngelben Ader(=Schutzleiter des Stromkabels) verbunden wird. Womit der Beidraht verbunden wird steht dort nicht. Der wird einfach nur mit einem Schlauchstrumpf bzw. in diesem Fall einer Klemme überzogen. Das Bild von Schritt 6 zeigt das ebenfalls.
    [​IMG] (modifiziert)
    Quelle: http://www.verband-baubiologie.de/pdf/Baubiologische Elektroinstallation VB.pdf
     
  8. #47 Elektro, 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Da hast du wirklich einen Fehler gefunden.
    Das widerspricht jedoch der Aussage von Kaiser und auch deinem Lieferanten.


    Ich hatte auch einen anderen Link von Kaiser mit Bildern gesendet
    Da siehst du auf Bild 3 unter Montage auf Seite 17 wie es richtig ist.
     
  9. #48 Elektro, 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen


    Wie geschrieben , das geht nur bei Festanschluss wenn du den Stecker abschneidest und der Hersteller den Beidraht auch bis zum Stecker getrennt geführt hat.
     
  10. #49 Elektro, 06.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Geschirmte Steckdosen

    Hallo,
    habe dem Verband mal eine Mail zu ihrer PDF gesendet und um Prüfung der Angaben gebeten.
     
  11. #50 o0Pascal0o, 06.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o Strippenzieher

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Geschirmte Steckdosen

Die Seite wird geladen...

Geschirmte Steckdosen - Ähnliche Themen

  1. Geschirmtes Kabel mit Trennstelle

    Geschirmtes Kabel mit Trennstelle: Moin moin, ich habe mal eine Frage zum Thema Kabelschirm. Ich habe gerade das Problem, daß ein geschirmtes Kabel von einem FU betriebenen Motor...
  2. Frequenzumrichter ohne geschirmte Leitung zum Motor

    Frequenzumrichter ohne geschirmte Leitung zum Motor: [FONT=&quot]Hallo, hier hat eine Brunnenpumpe (Bj. ca. 2000) zuviel Leistung und soll per FU in der Leistung reduziert werden. Der...
  3. Abgeschirmtes NYM-J 3x1,5 ((N)YMST-J 3X1,5/1,5)

    Abgeschirmtes NYM-J 3x1,5 ((N)YMST-J 3X1,5/1,5): Hallo, Was haltet ihr von den Abgeschrimten NYM Leitungen ( (N)YMST-J 3X1,5/1,5 wäre die Bezeichnung )? Bringt das wirklich was oder ist das...
  4. geschirmte (N)YM(St)-Kabel ohne VDE-Prüfg u. ohne Gutachten mit Fertigungsüberwachung

    geschirmte (N)YM(St)-Kabel ohne VDE-Prüfg u. ohne Gutachten mit Fertigungsüberwachung: Hallo zusammen, für die Elektroinstallation in einem EFH möchte ich (N)YM(St)-Kabel verwenden. Bei einem Hersteller habe ich angefragt, ob...
  5. geschirmte (N)YM(St)-Kabel ohne VDE-Prüfg u. ohne Gutachten mit Fertigungsüberwachung

    geschirmte (N)YM(St)-Kabel ohne VDE-Prüfg u. ohne Gutachten mit Fertigungsüberwachung: Hallo zusammen, für die Elektroinstallation in einem EFH möchte ich (N)YM(St)-Kabel verwenden. Bei einem Hersteller habe ich angefragt, ob seine...