1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

Diskutiere Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner im Gira Forum im Bereich Lichtschalter; AW: Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner Da ich mittlerweile bei Gira nicht mehr ganz durchblicke, welche Ethernet-Lösung es gibt,...

  1. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

    Da ich mittlerweile bei Gira nicht mehr ganz durchblicke, welche Ethernet-Lösung es gibt, hänge ich mir auch mal hier an.
    Schalterprogramm ist E2, anthrazit. Bisher habe ich diese verarbeitet, mit LSA-Technik:
    BTR 1307441200-I E-DAT design 8/8(8) UPk / UP0 / Ek Class E/Cat.6 Link (1307441200-I)
    mit Abdeckung: Gira 027028 ISDN und Netzwerkdose Abdeckung Anthrazit (027028)

    Für den größeren Umbau würde ich lieber Keystone-Technik verwenden. Nun finde ich unter "Modular Jack" im Gira-Katalog auf S. 485, Mitte links, eine weitere Lösung. Das ist ein "Modular Jack", aber kein Keystone. Die gibts mit LSA und mit Gender Changer. Gender Changer meint, hinten ist ne Buchse, vorne ist ne Buchse.
    GIRA 569501 Einsatz Modular Jack RJ45 Cat. 6A 10 GB Ethernet Gender Changer Cremeweiß glänzend
    "Modular Jack" bezeichnet scheinbar nicht die Keystone Technik, sondern einfach RJ45, soviel hab ich verstanden. Die Buchsen-Lösung möchte ich vermeiden, da müsste ich in der Unterputz-Dose noch einen Stecker unterbringen. Bei der LSA-Version wüsste ich nicht, welchen Vorteil das haben soll. Außerdem gibt es davon keine 2er-Dose, und keine anthrazit

    Weiter im Katalog gesucht finde ich die Kombination: S. 489: 1. Tragrahmen, 2. Abdeckung, 3. Die Keystone-Module selbst braucht man noch. Reichelt hat für 3,50 € günstige Module:
    https://secure.reichelt.de/Keystone...GROUPID=5996&ARTICLE=105834&SHOW=1&OFFSET=16&

    Dazu würde bei Gira wahrscheinlich passen: Tragring MJ-08 (560800), Abdeckung System 55 (264028). Bei der alten LSA-Doppel-Dose kam ich ohne Rahmen auf ~13,49 EUR, mit dieser Keystone-Version käme ich auf 13,18 EUR.
    Ob das alles zusammenpasst, sehe ich wohl erst, wenn ich mir einen Satz bestelle, bevor ich die große Bestellung mache. Auch, ob die Einbautiefe der Keystone-Teile in eine tiefe Gerätedose passt.

    Hat das so schon jemand verbaut und kann etwas dazu sagen? Welche anderen Keystone-Module würden sich sonst anbieten? Andere Unilan-Module sind ungleich teurer: UNILAN 418060 bei idealo.de Gibt es da große Qualitätsunterschiede? Bei Noname oder anderen ist halt das Problem mit der Gira-Kompatibilität, S. 473.

    Auch für Audio-Cinch habe ich ein ähnliches Problem, da gäbe es auch die Version mit Tragring S. 489 unten links (574100), oder einen kompletten Einsatz S. 501 (563201) in der Version Kabelpeitsche, Gender Changer und Lötanschluß, wobei ich den Lötanschluss für diese eine Hifi-Leitung wohl präferieren würde. Warum gibt es hier die Varianten mit Tragring und ohne?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 guste100, 29.09.2015
    guste100

    guste100 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

    Hallo Mabu,

    hast du die von dir angesprochene Kombination zwischenzeitlich ausprobiert und kannst etwas über die Eignung berichten?

    Viele Grüße
    Guste
     
  4. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

    Hi, ich hatte nicht die Module bei Reichelt gekauft, sondern für 2,29€ bei profipatch. dazu hatte ich bei Gera drei verschiedene Rahmen gekauft Die alle mehr oder weniger gut passen. Welcher nun am besten passt werde ich nochmal nachsehen.
     
  5. #14 Basar67, 18.11.2015
    Basar67

    Basar67 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

    Hallo Mabu,
    mich würde mal interessieren welcher Tragring von Gira zu Profipatch Keystone passt, kannst du mir behilflich sein?

    mfg
    Karsten
     
Thema:

Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner

Die Seite wird geladen...

Gira Standard 55 und Netzwerkdosen von Telegärtner - Ähnliche Themen

  1. Gira Kombiabdeckungen Steckdosen Standard 55 gesucht

    Gira Kombiabdeckungen Steckdosen Standard 55 gesucht: Hallo Füchse Hat jemand von euch 7 Abdeckungen Steckdosen kombi und 4 Zweifachrahmen für mich. Ach so,eine Wechselschalterwippe wäre auch noch...
  2. Adapterrahmen Gira -> Busch & Jäger (Standard 55 -> Future Linear)

    Adapterrahmen Gira -> Busch & Jäger (Standard 55 -> Future Linear): Hallo, bei mir wurde das Gira Standard 55 Schalterprogramm eingebaut. Jetzt habe ich Busch & Jäger Powernet EIB nachgerüstet (mit Solo bzw....
  3. Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?

    Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?: Hallo, ich suche für die Logo-Steuerung einen Multi-Taster, heisst bei Gira wohl Tastsensor. Da gibt es für System 55, Programm E2, eigentlich...
  4. Gira eNet Funkaktor anschließen

    Gira eNet Funkaktor anschließen: Guten Abend! Zuerst einmal muss ich zugeben, dass meine Kenntnisse im Bezug auf Elektroinstallation im absoluten Anfängerbereich liegen. Ich kann...
  5. Gira Serien-Wipptaster 155

    Gira Serien-Wipptaster 155: Hallo zusammen! Ich bin mir nicht sicher, ob der o.g. Doppel-/Serien-Wipptaster der richtige ist, bzw das richtige macht, was ich möchte...