Hausanschlußkabel NYY 4x16 wurde mit NYY 4x10 verlängert.

Diskutiere Hausanschlußkabel NYY 4x16 wurde mit NYY 4x10 verlängert. im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, meine Frage zielt darauf aus: wieviel kW ich im Haus nun nutzen kann, insbesondere ob ich meinen Durchlauferhitzer mit 21 kW...

  1. #1 Tom555, 07.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2017
    Tom555

    Tom555 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    meine Frage zielt darauf aus:

    wieviel kW ich im Haus nun nutzen kann,
    insbesondere ob ich meinen Durchlauferhitzer mit 21 kW nun weiterhin ohne Sorge betreiben kann.
    (z. B. Durchlauferhitzer, gleichzeitig Backofen, Wasserkocher etc.).


    Es war so,
    das der Elektriker das alte Erdkabel (NYY 4x16 von ca. 17 Meter) nun um ca. 3 Meter verlängert hat (mit NYY 4x10 ). Das Kabel liegt in der Erde bzw. im Sandbett.


    Es ist so, das jetzt zunächst vom Zähler ca. 3 Meter 4x10 abgehen und dann weitergeführt mit ca. 17 Meter 4x16 bis ins Haus gehen.

    Der Graben ist zugeschüttet und ich müßte eine Bagger holen um nochmal an das Kabel ran zu kommen.

    Jetzt grübel ich darüber auf wieviel kW die zusätzlichen 3 Meter NYY 4x10 die mögliche ursprüngliche Nutzung nun reduzieren.

    Vielen Dank für die Hilfe, leider kann ich das nicht selbst rechen :sad:


    Lieber Admin, falls ich den Beitrag im falschen Bereich gepostet habe, dann bitte verschieben. War mir unsicher ob es hier ein gehört....:)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.271
    Zustimmungen:
    430
    Ist überhaupt kein Problem. Wenn da vor dem Zähler 63A sitzt, dann könnten die 20m auch nur 10mm² sein. Dann wäre der Spannungsfall knapp 1% und so sind es 0,66% Und 10mm² kannst du UP mit 63A ansichern und in der Erde garantiert auch.
     
    Pavel Chekov gefällt das.
  4. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.657
    Zustimmungen:
    227
    Interresant währe noch, womit denn die Verbindung erstellt wurde???
     
  5. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.268
    Zustimmungen:
    77
    Egal ob das passt oder nicht, es ist nicht Ordnung einen kleineren Querschnitt zur Verlängerung zu nehmen.

    Lutz
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.271
    Zustimmungen:
    430
    1. geht es vom kleinen auf den großen Querschnitt und 2. wäre es auch anders herum nicht verboten, wenn die Absicherung passt
     
    Pavel Chekov gefällt das.
  7. #6 Kaffeeruler, 08.04.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.995
    Zustimmungen:
    440
    Es hat immer eine faden Beigeschmack, gerade wenn man nicht beide Seiten einsehen kann (oder anschauen will weil Faulheit eben oft siegt ) kommt es immer wieder zu einer Übersicherung

    Der ein od andere Hinterlässt zumindest ein Warnhinweis mittels P-touch usw

    Mfg Dierk
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.271
    Zustimmungen:
    430
    Wie gesagt, an der Sicherungsseite ist das 10mm² und nicht das 16er
     
    Pavel Chekov gefällt das.
  9. #8 Kaffeeruler, 08.04.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.995
    Zustimmungen:
    440
    Das macht keinen Unterschied

    Wenn ich die VT aufmache sehe ich ein 16mm², geh nach vorne und drücke dann eben xxA rein
    Die Zählerabdeckung nimmt niemand ab und wenn da ein 10, 6 od nur 4mm² dran ist...

    Erlaubt ja, aber nicht das gelbe vom Ei da es gerade in unbekannten Anlagen mit vielen Künstlern und super Dokumentation dann eben nicht mehr so pralle ist
    Hier in dem Bsp noch überschaubar, aber ich wette drauf das nur ein Bruchteil sich Anfang und Ende der Leitung anschaut

    Mfg Dierk
     
    xeno gefällt das.
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    83
    Ich verstehe den Elektriker nicht warum er das so gemacht hat.
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.271
    Zustimmungen:
    430
    Na das ist aber zumindest in dem fall nicht so einfach. Ich hab in den Hallen oft 4 oder 6mm² und am Ende ist eine Schukosteckdose, und da hat man eine Abzweigdose zum reduzieren, weil ich keine Steckdose kenne, die man mit 6mm² anschließen kann. Geht also gar nicht anders.
     
Thema:

Hausanschlußkabel NYY 4x16 wurde mit NYY 4x10 verlängert.

Die Seite wird geladen...

Hausanschlußkabel NYY 4x16 wurde mit NYY 4x10 verlängert. - Ähnliche Themen

  1. NYY oder NYM

    NYY oder NYM: Hallo zusammen, wir haben im Keller von einem 30er Jahre Häuschen den Erdboden mit Terrassenplatten abgedeckt, am Rand zwischen den...
  2. Frage zu Erdkabel Installationskabel NYY-J 5x1,5mm²

    Frage zu Erdkabel Installationskabel NYY-J 5x1,5mm²: Ich habe eine Laienfrage. Und zwar möchte ich im Garten ein Stromkabel verlegen. Ein Bekannter hat noch ein 25m Erdkabel mit folg....
  3. Welchen Querschnitt bei NYY-J im Gartenbereich

    Welchen Querschnitt bei NYY-J im Gartenbereich: Hallo an alle, wir haben vor, in unseren Kleingartenverein die einzelenen Parzellen mit Strom zu versorgen. Nun meine Frage: Welchen Querschnitt...
  4. NYY-J 1x150mm² +120mm² Kabelschuhe ?

    NYY-J 1x150mm² +120mm² Kabelschuhe ?: Hallo Wir haben NYY-J Rm 1x150mm² die wir anschließen müssen. Als ich ein 150 mm² Rohrkabelschuh (Klauke) aufschieben wollte, merkte ich das da...