1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hauspläne

Diskutiere Hauspläne im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute Wollte nur mal kurz fragen ob es 1995 schon oder noch oder ob es generell üblich ist bei einem Neubau einer Reihenhaussiedlung von...

Schlagworte:
  1. #1 Chris_75, 07.12.2009
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Wollte nur mal kurz fragen ob es 1995 schon oder noch oder ob es generell üblich ist bei einem Neubau einer Reihenhaussiedlung von den Häusern Pläne zu erstellen wo Leitungen verlegt sind, sich klemmdosen befinden... und wenn ja an wen diese dann nach Bauende ausgehändigt werden.

    Danke schon vorab
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.871
    Zustimmungen:
    88
    AW: Hauspläne

    Hallo
    In den Firmen, die ich kenne, war so etwas nicht üblich. Ich habe den Bauherren immer empfohlen, vor dem Putzen Fotos zu machen. Sonst kann man sich nur an den vorgeschriebenen Installationszonen orientieren.
     
  4. #3 Chris_75, 07.12.2009
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauspläne

    Hat man vor 15 Jahren auch schon nach DIN 18015 gearbeitet oder gab es da noch andere maße
     
  5. #4 Kaffeeruler, 07.12.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hauspläne

    Was genau suchst du denn ??

    Die DIN war u ist oftmals nur eine Möglichkeit die auch mal gern ausser acht gelassen wird...

    Die Faustregel

    Senkrecht u Waagerecht verlauf der Leitungen von den Betriebsmitteln

    Dosen sitzen meist in ca. 20-30cm unter der Decke, meist oberhalb der Schalter oder Türen

    Abzweigdosen waren schon in den 90ern nicht mehr unbedingt aktuell, es wird viel hinter den Schaltern verdrahtet

    Im Bad gibt es selten Abzweigdosen




    Mfg Dierk
     
  6. #5 Elektro, 07.12.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Hauspläne

    Pläne sind nicht üblich und auf die Din nicht 100% verlassen.
    Es gab die Din schon, nur in einer anderen Ausgabe.
    Nicht alle halten sich voll an die Din.
    Guter Leitungssucher ist vor Arbeiten sehr zu empfehlen.
     
  7. #6 Chris_75, 07.12.2009
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauspläne

    meine mutter hat sich eines dieser reihenhäuser gekauft diese waren früher vermietet nun soll ich einen naja fast komplettumbau des hauses vornehmen unter anderem auch mit versetzen von wänden und da wollte ich halt mal vorab wissen was mich da mit umlegen der leitungen erwartet um mal eine grobe zeitplanung zu haben
     
  8. #7 Kaffeeruler, 07.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hauspläne

    Nun, dazu solltest du zum einen Wissen was du alles vor hast und einen Plan des Hauses machen wie es werden soll.

    Zum anderen kommen auf dich dinge zu wie z.B
    die VDE 0100-410 und der FI Schutz
    http://www.elektrikforen.de/benutze...neue-din-vde-0100-410-fi-plicht-und-mehr.html

    Daraus ergibt sich dann oftmals ein Umbau der Verteilung . Da die Installation aus dem Jahre 95 ist sollte das Leitungsnetz noch voll den Regeln entsprechen ( sollte bei einer begehung kurz geprüft werden ).

    Ich würde mir vor Ort einfach einen Elektriker des Vertrauens einladen und mit ihm ne grobe begehung machen.

    Während der Arbeiten würde ich
    1) soweit wie möglich alle Sicherungen ausschalten ( wenns ums einreißen geht )
    2) wenn du ne Leitung erwischen solltest gleich einen Eli rufen, 1:1 verbinden wie es war kann auch schief gehen
    3) Nach dem abriss Sicherungen wieder rein und kurz schauen ob alles noch geht
    4) Vor dem Malern u Putzen ruhig nochmal alles Prüfen lassen, kostet zwar ein paar € aber erspart dir das evtl spätere aufklopfen

    Auch sollte man evtl noch das ein od andere Kabel / Leerrohr versenken wenn man die Chance hat
    Tel, Antenne, Netzwerk war in den 90ern noch ödland in vielen Häusern

    Ebenso haben sich die bedürfnisse der Geräte geändert... In der Küche war es üblich 0815 Installiert max 2 Stromkreise zu verlegen, da sollte dann evtl noch nachgelegt werden...

    Evtl. könnte man anhand von Fotos noch ein wenig mehr sagen, aber alles wäre nur waage geschätzt

    Mfg Dierk
     
  9. #8 Chris_75, 07.12.2009
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauspläne

    ja, nagut soweit alles klar läuft auch darauf hinaus dass teile sowieso komplett umgelegt werden müssen weil ich weiß nicht ob die da 95 immer noch gedacht haben wir leben im osten und es gibt nichts auf alle fälle wurde mit steckdosen wie so oft sehr gegeizt naja und dann hier und da ne veränderung alles halb so wild anlage ist auch noch ok die dürfte heute noch so gebaut werden rein von der sicherheit her aber auch gennerell wurde auch hier wieder auf die mindestanzahl von stromkreisen kleinlich geachtet um ja nicht zu viel zu verbauen (könnte ja geld kosten:D). ich wollte halt nur wissen ob sowas häufiger gemacht wird mit den plänen. weil von meiner bude gibt es sowas nämlich, zwar von mir, weil kabel selbst gezogen aber hätte ja sein könn

    also danke nochmal

    ps was lan angeht das muss im angebot gewesen sein: alle wohnräume mit cad
     
Thema:

Hauspläne