Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED)

Diskutiere Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED) im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen Ich habe noch wenig Erfahrung bezüglich Elektroinstallationen und hoffe, dass ihr mir den einen oder anderen Tipp geben könnt,...

  1. Pjotr

    Pjotr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe noch wenig Erfahrung bezüglich Elektroinstallationen und hoffe, dass ihr mir den einen oder anderen Tipp geben könnt, bevor ich irgendeinen Mist fabriziere. Wenn das das falsche Unterforum sein sollte, bitte verschieben.

    Ich möchte bei mir am Computertisch etwa zwei LED Spots als Nacht- oder "Notbeleuchtung" installieren. Das einfachste wäre, soweit ich das sehe, 230V LED zu verwenden. Jedoch habe ich noch keine Einbauhalterungen mit einer kleineren Einbautiefe als 80mm gesehen.

    Wenn ich LED's mit etwa 10-12V verwenden möchte, bräuchte ich einen Transformator, Vorwiderstände und ggf einen Gleichrichter. Und da komme ich bereits bei der Auswahl der passenden Komponenten ins Stocken... Könntet ihr mir Feedback geben, ob die Komponenten zusammenpassen und was ggf. zu ändern wäre?

    LED: Conrad Electronic - Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik

    Trafo: Conrad Electronic - Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik ?

    Gleichrichter: Keine Ahnung

    Vorwiderstand: 200 Ohm? Aber was für welche?


    Vielen Dank

    Peter
     
  2. Anzeige

  3. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
  4. #3 PatBonner, 02.01.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED)

    Hallo Peter und Willkommen im Forum.

    Wenn du Allerdings aufs Basteln bestehst gibt es hier:

    KHD LED-Info

    gerade für Anfänger ganz tolle Infos!


    Grüsse
    Paddy
     
  5. Pjotr

    Pjotr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED)

    Danke für die Antworten :)

    Das Osram LED käme evtl. in Frage, das habe ich noch nicht gekannt. Da ich aber etwas lernen möchte, schaue ich auf jeden Fall noch die Infos von der verlinkten Seite durch. Danke. :)

    Gruss
    Peter
     
Thema:

Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED)

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Komponentenauswahl 10V LED (ggf. 230V LED) - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Entwicklung von Retro Spielekonsolen gesucht

    Hilfe bei Entwicklung von Retro Spielekonsolen gesucht: Hallo, ich habe mich vor einiger Zeit mit dem Thema Restaurierung von alten Spielekonsolen beschäftigt. Das ganze Thema als auch viel Youtube...
  2. Hilfe bei Identifikation eines E-Motors

    Hilfe bei Identifikation eines E-Motors: Hallo liebe Gemeinde, für mein Projekt Druckluftanlage habe ich mir einen gebrauchten E-Motor gekauft, welcher den Kompressor betreiben soll....
  3. Hilfe beim Themostat-Wechsel

    Hilfe beim Themostat-Wechsel: Hallo, ich brauche Hilfe beim Thermostat-Wechsel. Irgendwie komme ich mit den Kabeln nicht zurecht. Hier der alte Thermostat und wie es...
  4. Hilfe beim verkabeln, tridonic 2x55w mit 2g11 fassung

    Hilfe beim verkabeln, tridonic 2x55w mit 2g11 fassung: Guten Abend Kann mir bitte jemand erklären wie genau man sie anschließen tut Bilder sind im Anhang Vielen dank [ATTACH] [ATTACH] edit by...
  5. Hilfe bei einer Wien-Messbrücke

    Hilfe bei einer Wien-Messbrücke: Hallo Leute, Könnte mir bitte jemand erklären, warum und wozu in der angehängten Messbrücke ein Übertrager erforderlich ist . mit freundlichen Grüßen