1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

Diskutiere Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; ...und sich eine warme Mahlzeit inkl. ein paar Bier mit mir verdienen :) Ich plane momentan eine Teichsteuerung für meinen Koi-Teich und komme...

  1. #1 michaweb007, 19.08.2012
    michaweb007

    michaweb007 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ...und sich eine warme Mahlzeit inkl. ein paar Bier mit mir verdienen :)

    Ich plane momentan eine Teichsteuerung für meinen Koi-Teich und komme leider bei der Programmierung meiner Logo 6 nicht weiter....

    Wer hätte Interesse mich bei diesem Projekt zu unterstützen.

    1.An den Eingang 1 und 2 sollen je ein Drucksensor angeschlossen sein, welcher den Wasserstand in 2 Filterbehältern auswertet und bei einer Differenz von 5 cm das Signal zum Spühlen (12 Sekunden drehen des Filters Q1 + 10 Sekunden spühlen des Filters Q2) des Filters geben soll.

    2.Weiterhin soll nach dem spühlen im Display angezeigt werden, wie lang die letzte Spühlung zurück liegt.

    3.Über einen Schalter am Schaltschrank soll jederzeit manuell der Vorgang startbar sein.

    4. Sollte die Differenz 15 sekunden nach dem Spühlen immer noch größer 5cm sein, soll eine Störungslampe im Schaltschrank leuchten und Q3 ausschalten

    5. sollte es eine Störung bei den 2 Drucksensoren geben soll Q3 ebenso ausgeschaltet werden + Störungslampe

    Wer kann helfen ????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Analogsensoren? und wenn ja was liefern diese für ein Signal 0-10V? und welchen Druckbereich haben diese?
    Wie funktioniert das Spülen aus Sicht der Logo, also welche Ausgänge müssen dafür geschalten werden
     
  4. #3 michaweb007, 20.08.2012
    michaweb007

    michaweb007 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Hey bigdie,
    Danke für die Hilfe.

    Wenn das Leveldifferenz bzw. Druckdifferenzsignal anliegt, soll die Logo noch 5 Sek. warten und wenn das Signal dann immer noch anliegt soll Ausgang 1 für 14 Sek. geschaltet sein ( Spühlpumpe) und 2 Sek. nach Beginn des Ausgang 1 soll der Ausgang 2 (Motor für Filterrotation) für 12 Sek. geschaltet sein. Sprich die 2 Ausgänge fangen versetzt an, sind aber gleichzeitig nach Zeitablauf fertig.
    Gruß Micha
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Und was für Sensoren hast du für die Druckdifferenz? Hast du evtl. einen Link
     
  6. #5 michaweb007, 20.08.2012
    michaweb007

    michaweb007 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Ich glaub, damit wirst du keine Freude haben. 1Bar sind 10m Wassersäule=10V
    1m = 1V
    1cm= 0,01V
    Das was du messen willst, liegt bei dem Fühler schon im Toleranzbereich. Außerdem ist dafür ein Differenzfühler besser, da brauchst du nur einen und nicht 2 z.B.
    Analoger Differenzdrucksensor SDP-Serie Sensirion SDP1108-R 0 - 500 Pa 5 V/DC im Conrad Online Shop | 503507
    Nachteil, das Ding braucht 5V Versorgungsscpannung. 500PA sind genau 5cm falls du den Wasserstandsunterschied auch mal grösser haben willst, gibt es da auch noch einen mit 3500Pa =35cm (falls ich mich nicht verrechnet hab)
     
  8. #7 michaweb007, 20.08.2012
    michaweb007

    michaweb007 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Aber ist dieser Sensor auch für Flüssigkeiten geeignet?
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Brauchst du nicht. Den Sensor schraubst du irgendwo hin, machst 2 Schläuche dran, die von oben her ins Wasser gehen. In den Schläuchen ist nur Luft.
     
  10. #9 michaweb007, 20.08.2012
    michaweb007

    michaweb007 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Na das klingt doch gut... Jetz muss die Logo nur noch programmiert werden. :)

    Kannst Du mir helfen ?
     
  11. #10 wooden made electrician, 20.08.2012
    wooden made electrician

    wooden made electrician Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    9
    AW: Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

    Würde es deine Koi´s stören, wenn du statt eines Differenzdruckwächters einfach Elektroden in das Wasser hängen lassen würdest?
    Würde dann 3 Elektroden einsetzen.
    Die Erste wäre dann 24V+ und hängt am tiefsten, die Zweite wäre dann Die für den untersten Wasserstand (Mit der könnte man auch kontrollieren ob der über noch genug Wasser zur Verfügung stehen würde) und die Dritte wäre dann 5 cm höher angebracht als die Zweite und würde dann der Logo das Signal übermitteln das dr höchste Wasserstand erreicht ist.
    Die zweite Elektrode käme z.B. auf Eingang I1 und der dritte Elektrode auf Eingang I2!

    Mit freundlichen Grüßen

    Jens
     
Thema:

Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen

Die Seite wird geladen...

Hilfe: Wer kann mir bei der Logo-Programmierung helfen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?

    Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?: Moin Moin an alle Elektroniker - Kollegen/innen. Ich benötige mal eure Hilfe bzw. einen Rat von euch. Stehe irgendwie bei diesem Thema auf dem...
  2. Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe

    Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe: Mein Schweißgerät arbeitet in allen Stufen auch der Drahtvorschub. Aber leider fehlt die Power. Ein Beispiel: Selbst in der Max-Stufe 6 bekomme...
  3. Kochfeld von Whirlpool, hilfe! Wer kennst sich aus?

    Kochfeld von Whirlpool, hilfe! Wer kennst sich aus?: Hallo:) Kennt sich hier zufällig jemand mit Whirlpool aus? Ich habe ein Whirlpool Kochfeld (HOB 601 B Type: PLEAA Mod: 301 098 81). An dieses...
  4. Hilfe, wer kennt den Hersteller dieser Kabelhalter

    Hilfe, wer kennt den Hersteller dieser Kabelhalter: Hallo, dieses Forum ist meine letzte Hoffnung. Kann mir jemand einen Tipp geben, wer der Hersteller dieser Kabelhalter für Kabelkanäle aus dem...
  5. Hilfe beim Berechnen von Netzwerken

    Hilfe beim Berechnen von Netzwerken: Hallo zusammen :) Ich bin neu hier und habe diesen Frühling mit meinem Elektrotechnik Studium angefangen. Meine Lehre zur Telematikerin habe ich...