1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe zu Aufgaben

Diskutiere Hilfe zu Aufgaben im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hi, hab hier ein paar aufgaben aus einer prüfung und bin mir nicht sicher ob es so richtig ist.. wäre nett wenn mir jmd helfen könnte. thx...

  1. caspa

    caspa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    hab hier ein paar aufgaben aus einer prüfung und bin mir nicht sicher ob es so richtig ist..
    wäre nett wenn mir jmd helfen könnte.

    thx


    ps: ich werde erstmal eine aufgabe einstellen, der rest folgt dann nach und nach.


    1.Mit welcher Frequenz pulsiert die Leistung in einem einphasigen Verbraucher an Wechselspannung, wenn die Netzfrequenz 50 Hz beträgt? Begründung.

    AW: mit 100 (welche einheit?) durchwechselspannung multiplizieren von 50Hz * 2


    2.Sie betrachten einen symmetrischen Drehstromverbraucher bestehend aus drei Widerständen von je 115Ω in Sternschaltung, der mit den drei Außenleitern und dem Neutralleiter an ein Drehstromsystem mit der verketteten Spannung 400v geschaltet ist. Welche Ströme fließen in den drei Strängen? Welcher Strom fließt im Neutralleiter? Begründen Sie Ihre Aussage anhand einer Skizze.

    AW:400/115= 3,48A, da I(1)= U(STRANG)/R
    I(1)=i(2)=I(3), da symmetrisch

    3.Ein Drehstromsystem nimmt am Netz mit 400V bei cosφ = 0,83 einen Strom von 8,7A auf. Berechnen Sie die aufgenommene Schein-, Wirk- und Blindleistung.

    diese aufgabe versteh ich gar nicht und wer um eine kurze erleuterung dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trekmann, 16.09.2010
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    Schau dir mal diesen Link an:

    Scheinleistung ? Wikipedia

    Da ist es ganz gut erklärt. Auch gut hilft immer dieses Bild:
    http://www.elektrikforen.de/attachm...ung-tut-not-wirk-blind-und-scheinleistung.jpg

    Die Wirkleistung ist die Leistung die am Ende die Lampe zum leuchten bringt. Die Blindleistung ist eine Leistung, die z.B. eine Spule benötigt um das Magnetfeld auf zu bauen. Die Scheinleistung ist nun die Kombination aus beiden.

    Formeln:

    P = U * I * cos phi
    S = U * I
    Q = U * I * sin phi
    S^2 = P^2 + Q^2

    MFG Marcell
     
  4. caspa

    caspa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    und die anderen zwei antworten sind soweit richtig??
     
  5. #4 alterlich, 17.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    sorry, aber die Frage nach der Einheit zeigt ja wohl eindeutig, dass die Antwort gar nicht auf deinem Mist gewachsen ist. D.h. du schreibst hier irgendwo ab,verstehst nicht was du abschreibst und erwartest auch noch, dass sich hier tatsächlich jemand die Zeit nimmt das für die gegenzuchecken.....

    ......und nach bestandener Prüfung nennt man sich dann Elektrofachkraft und darf ganz legal an fast allem schrauben und dafür Geld verlangen.....

    Einen Tipp zur Einheit gibt´s trotzdem noch von mir :
    2*50 Hertz=100 Doppelhertz :D
     
  6. caspa

    caspa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    Joar, nur dass ich epm studiere mit Fachrichtung Maschinenbau und dummerweise etechnik mitnehmen muss und es mich einen scheiß interessiert^^

    Erstmal fragen und dann dumm labern..aber schön dass du so clever bist ;D
     
  7. #6 NachtHacker, 17.09.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    Sorry, bei der Leistung multiplizieren sich Strom und Spannung, bei der Wechselspannung kommt noch die Phasenverschiebung hinzu. Aber dass sich dabei dei Frequenz verdoppelt ist mir völlig neu! :confused:

    Edit:
    haaaaalt, Stop! :Hammer: Hab da was übersehen. Die Frequenz versoppelt sich tatsächlich!
    Komplexe Wechselstromrechnung ? Wikipedia
    Datei:Leistung-uip-real.svg ? Wikipedia
     
  8. #7 alterlich, 17.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    das ändert a) nicht die Tatsache,dass du offenbar einfach nur abschreibst und
    b) geht es hier ja wohl um sehr Grundlegenes. Wenn sich deine Maschine doppelt so schnell dreht als vorher,ändert sich dann die Einheit ?? -das hat ja wohl GARnichts mit Elektronik zu tun, sondern mit simplem Nachdenken, oder ?

    @NachtHacker:
    jetzt hast du Ihm ja doch geholfen. :D Seine Begründung, dass es100Hz sind, weil 2*50=100 find ich aber auch Klasse. :D


    gruss
     
  9. #8 NachtHacker, 17.09.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    @alterlich
    tja, jetzt hab ihn ihm doch geholfen. :rolleyes: Aber jetzt kann er wenigstens mal bei Wikipedia sich ausführlich informieren. - Ist aber Perlen vor Säue geworfen, denn ihm interesiert's ja nicht!
    Dass Maschinenbau und Elektrotechnik irgendwie zusammengehören hat sich bei manchen anscheinend noch nicht rumgesprochen. Anscheinend werden auf der Uni nur noch Fachidioten produziert!? ... und solche laufen zu Hauf rum, das sind dann immer die jenigen Praktikanten die bei unerer Firma Null-Bock haben. Aber ich glaube das liegt nicht an der Uni, sondern an der Einstellung der einzelnen.
     
  10. #9 alterlich, 17.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    @NachtHacker
    naja was willst du bei all denn tollen, neuen Studiengängen und Regelstudienzeiten von 3-3,5 Jahren erwarten. Früher nannte man sie danach Geselle, heute heißen sie alle "Dipl. Irgendwas FH". Ernsthaft, viele Studis von heute, hätten vor 15 Jahren nicht mal das Abi geschafft.

    Maschinenbau und E-Technik muss nicht immer zusammengehören. Vielleicht ist es ja sein Lebensziel nur sehr einfache Maschinen zu bauen, dann passt ja alles..... :D:D
     
  11. #10 NachtHacker, 17.09.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe zu Aufgaben

    Am besten ein Perpetuum mobile, da braucht's keinen Strom, das läuft von alleine! :D
     
Thema:

Hilfe zu Aufgaben

Die Seite wird geladen...

Hilfe zu Aufgaben - Ähnliche Themen

  1. Transistor Ankreuz Aufgaben----Hilfe

    Transistor Ankreuz Aufgaben----Hilfe: [FONT=&amp]Hallo liebe ElektroFans, zurzeit habe ich ein großes Problem mit einigen Aufgaben, die ich nur zu Teil lösen kann. Ich hoffe ihr könnt...
  2. Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben

    Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben: Hallo zusammen! Könnte mir bitte jemand mit den Antworten behilflich sein? 1. Zeichnen Sie eine Messschaltung zur Bestimmung von Strom ID und...
  3. Hilfe bei Aufgaben (Klausurvorbereitung)

    Hilfe bei Aufgaben (Klausurvorbereitung): Hallo, Bin neu hier und hab auch gleich eine bitte. Ich schreibe demnächst eine Klausur in Elektrotechnik und habe ein paar Übungsaufgaben zu...
  4. Hilfe bei Aufgaben

    Hilfe bei Aufgaben: Hallo, ich habe von meinem Lehrer deverse Aufgaben bekommen und 2 davon versteh ich nicht oder ich find einfach die Formeln dazu nicht. 1 - An...
  5. Parallelschaltung - Hilfe zu zwei Rechenaufgaben.

    Parallelschaltung - Hilfe zu zwei Rechenaufgaben.: Hallo Elektriker, wir Schreiben eine Arbeit am Di und da wollt ich mal Fragen wie ich Nr. 14 aussrechne, ich habs zwar versucht aber habs net so...