Hütte im Garten mit Strom Versorgen

Diskutiere Hütte im Garten mit Strom Versorgen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, Ich hoffe Ihr könnt mir hir Helfen, mein Schwiegervater baut sich gerade eine Hütte in den Garten jetzt möchte er dort Strom...

Schlagworte:
  1. Börny

    Börny Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hoffe Ihr könnt mir hir Helfen, mein Schwiegervater baut sich gerade eine Hütte in den Garten jetzt möchte er dort Strom haben und ich soll Ihm das alles machen.

    Er möchte dort eine Küche mit Herd, Kühlschrank, Licht, Steckdossen evt. Mikrowelle, dann in der anderen Ecke eine Sitzecke mit Licht und Steckdossen evt. TV . in der anderen Ecke möchte er sich noch irgendwann ein WC einbauen mit licht und lüftung. Im aussenbereich möchte er auch noch eine Lampe und zwei Steckdossen.

    Jetzt weis ich nicht ob ein 6mm² auf etwa 50 Metern vom Verteiler ausreichend ist.
    Wollte dann in der Hütte einen Kasten setzten mit Sicherungen,Stromzähler etc.

    Über Tipps, Ratschläge, Hinweise würde ich mich sehr Freun

    Danke schon mal für eure Zeit

    Gruß Börny
     
  2. Anzeige

  3. #2 Lasttrennschalter, 01.10.2022
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    162
    Dann denk schon mal über 10mm² Erdkabel nach
     
  4. #3 Rockylangohr, 01.10.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    103
    Hallo zusammen,

    na ja bei dem was da so alles verbaut werden soll, ist das ja schon fast eine kleine Wohnung..

    Also solange hier nicht gleichzeitig auf allen 4-Herd Platten gekocht wird, ein evt. Backofen noch gleichzeitig läuft und z.B. an einer Steckdose mit der großen Flex gearbeitet wird, sollte hier ein Querschnitt von 6mm² eigentlich ausreichend sein.

    Klar, mit einem 10mm² Erdkabel, wie es @Lasttrennschalter erwähnte, hätte man genügend Reserven für evt. Erweiterungen.
    Zusätzlich zum Erdkabel, würde es sich anbieten direkt entsprechendes Leerrohr dorthin zu ziehen für z.B. Internet, Datenleitungen etc.

    Es kommt natürlich auch darauf an, wie hoch z.B. die Absicherung im Zählerkasten bzw. HV ist, denn danach richtet sich ja dann auch die nachfolgende selektive Absicherung der Zuleitung zur Hütte..

    Gruß Rockylangohr
     
    WilliM gefällt das.
  5. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    134
    Ja min. Auf der andere Seite sind wir in einer Krisenzeit. Ist aber sch**ssegal dann werfen mir noch mehr Kohle und Atomkraftwerke an. Alles prima fürs Klima.

    Lutz
     
  6. #5 Lasttrennschalter, 03.10.2022
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    162
    Guten Morgen lieber elo22, was möchtest du jetzt damit
    zum Ausdruck bringen?
    Das wir zur Zeit auf eine massive Energiekrise zuschlittern wissen wir alle, aber deswegen die Elektrik mit Klingeldraht ausführen?
    Eine vernünftige Ausführung einer neuen Installation ist doch besonders nachhaltig wenn sie so ausgeführt wird das eben kein Leitungsbrand das Gebäude in Schutt und Asche legt.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.418
    Zustimmungen:
    695
    Auch in der Krise würde ich ein dickes Leerrohr verlegen z.B. 100mm KG Rohr und evtl auch noch alle 15m einen kleinen Schacht. Man sollte auch evtl gleich über ein paar Pollerleuchten bis zur Hütte nachdenken.
     
Thema:

Hütte im Garten mit Strom Versorgen

Die Seite wird geladen...

Hütte im Garten mit Strom Versorgen - Ähnliche Themen

  1. Strom für Gartenhütte

    Strom für Gartenhütte: In unserer Gartenhütte liegt ein dreiadriges Erdkabel, welches in der Garage abgeklemmt ist. Messe ich mit dem Duspol die Kabel braun und blau...
  2. Gartenhütte aus Metall

    Gartenhütte aus Metall: Hallo, Habe 30m vom Haus entfernt eine Gartenhütte aus Metall. Erdkabel 5x 2.5mm² gezogen. In der Hütte der Firma Biohort ein Montagepanel wo...
  3. Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?

    Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?: Hallo, wir haben ein Gartengrundstück auf dem wir eine kleine Hütte stehen haben. In dieser Hütte befindet sich ein Ofen mit 3 Heizspiralen a...
  4. Gartenhütte wird über Keller-Steckdose mit Strom versorgt - Sicherheitsbedenken

    Gartenhütte wird über Keller-Steckdose mit Strom versorgt - Sicherheitsbedenken: Hallo zusammen! Es geht um die Stromversorgung unserer Gartenhütte. Diese wird derzeit über ein ca. 10 Meter langes Erdkabel mit Strom versorgt....
  5. Kopfschüttel

    Kopfschüttel: [ATTACH] Unfassbar solche eine Aussage von einem Menschen in dieser Position. Kriminelles.