Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

Diskutiere Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, eine Frage. Ich möchte meine Küche renovieren und statt Gas- ein Induktionskochfeld haben. Ein Freund, mit dem ich die Idee besprochen...

  1. #1 Ferdydurke, 31.05.2015
    Ferdydurke

    Ferdydurke Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Frage. Ich möchte meine Küche renovieren und statt Gas- ein Induktionskochfeld haben. Ein Freund, mit dem ich die Idee besprochen habe meinte, bei meinem Sicherheitskasten (Foto habe ich hochgeladen) ginge es nicht. Was sagen die Profis?
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      299,5 KB
      Aufrufe:
      604
  2. Anzeige

  3. #2 Darth_WaYnE, 31.05.2015
    Darth_WaYnE

    Darth_WaYnE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Um es kurz zu machen, es geht nicht.
    Die Längere Version: 1. Ist dieser Kasten voll bestückt, für ein induktionsfeld benötigst du in bei modernen Geräten 2 einbauplätze. Ausserdem gibt das sie Installation deiner Wohnung garantiert nicht her, die verbauten Sicherungsautomaten kommen ca aus den 70ern. Daher gibt das Leitungsnetz in deiner Wohnung das bestimmt nicht her. Und der letzte wichtige Punkt: wenn ein Elektriker sich die Installation ansieht und etwas bearbeitet muss er das in einem größeren Umfang machen, da der Bestand wohl nicht den Normen entspricht.

    P. S. Die Verteilung auf Holz geschraubt ist auch nicht O. K.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 31.05.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.705
    Zustimmungen:
    699
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Ich behaupte mal das dein Freund schon richtig liegen wird.

    Das ganze schaut nach Wechselstrom aus und typisches Haus in Holland

    Letztlich müsste sich das ganze jemand vor Ort ansehen was noch möglich ist, auch weil wir kaum die Vorschriften bei euch kennen

    Mfg Dierk
     
  5. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    455
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Warum soll das nicht gehen?
    Ohne zu wissen, wie hoch das ganze abgesichert ist, kann man dazu keine ausage treffen.
    Und eine erweiterung des Kasten (welchen ich übrigens im Baujahr auf ende 80er/Anfang 90er schätze) ist sicher auch möglich.
     
  6. #5 Darth_WaYnE, 31.05.2015
    Darth_WaYnE

    Darth_WaYnE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Da gehe ich in der Meinung mit dass s nach Wechselstrom aussieht. Außerdem war die Frage ob es mit dem Kasten möglich ist. Und das geht nicht, da einfach kein Platz mehr vorhanden ist. Und wie gesagt, ein austausch dieser Verteilung ist nötig da Brandgefahr besteht. Dann muss geprüft werden ob die Zuleitung ausreicht und gegen habe geschützt ist und so weiter, dass ist in der Praxis leider oft nicht r Fall. Ausserdem ist dies ein genügend großer Eingriff in die Installation so dass diese komplett überprüft werden muss. Und aus meiner persönlichen Erfahrung fallen da die verbauten Sicherungsautomaten aus...
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.113
    Zustimmungen:
    804
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Wer sagt dier denn dieses?
    Verstehe einer die Frauen, ich finde Glaskeramikkochfelder eher grausig:mad: So eine schöne Edelstahl Kochmulde mit Gas ist doch das Beste was es gibt. sofort volle Power, sofort Power weg, und wenn mal das Nudelwasser überkocht, hab ich in der Mitte eine kleine Pfütze, ein Wisch mit dem Küchentuch und alles ist sauber, ohne kratzen oder schaben und ohne das es die ganze zeit zischt und brodelt. Und der Größte Müll sind dann noch die mit der Touchbedienung oben drauf. Ein Tropfen an der falschen Stelle und der Herd geht aus. Wenn man eine Bedienungsanleitung zur Bedienung eines Kochfeldes braucht, ist meiner Meinung nach eh schon was im argen:confused:
     
  8. #7 Darth_WaYnE, 31.05.2015
    Darth_WaYnE

    Darth_WaYnE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Brandgefahr sehe ich dadurch das die Verteilung auf Holz geschraubt ist. Und da brauchen wir als Fachkräfte denke ich nicht zu diskutieren...
     
  9. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    455
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Du kennst diese Verteilung doch garnicht!
    Wenn sie eine Kunstoffrückwand hat, ist alles i.O.!
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.113
    Zustimmungen:
    804
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    Sehe ich genauso, und selbst wenn die Verteilung offen ist gab es zumindest früher in der DDR schneidbare Feuerschutzmatten oder Platten aus GFK zum dahinter setzen. Ohne Röntgenblick kann ich da keine Gefahr sehen.
     
  11. #10 AC DC Master, 01.06.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

    oh nee, wenn man sich die ganzen alten Verteilungen anguckt sind die auch meist auf holz geschraubt. danach müßten ja alle Verteilungen abbrennen.
    ja, gas ist besser und effektiver als Strom. aber keiner will gas in seiner Wohnung oder haus haben. ist ja so gefährlich. gefährlich sind die, die daran herum spielen und meinen das ist kinderkram.
     
Thema:

Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....?

Die Seite wird geladen...

Induktionskochfeld bei diesem Sicherheitskasten....? - Ähnliche Themen

  1. VDE Norm bei Induktionskochfeldern

    VDE Norm bei Induktionskochfeldern: Hallo zusammen,ich bin elektrisch unbegabt ( Frau ;) und möchte meinen VW Bus als Wohnmobil zulassen.Der nette Herr vom TÜV sagte mir, der Bus...
  2. Induktionskochfeld

    Induktionskochfeld: Hallo zusammen. Ich hätte eine Frage ob ich mein kochfeld richtig verdrahtet habe, hab das erste bespiel genommen also 380v Zu meiner Frage: Ich...
  3. Induktionskochfeld mit Kurzschluß

    Induktionskochfeld mit Kurzschluß: Ich habe ein mobiles Induktionskochfeld (eine Platte) mit 3500W Leistung. Nach Netzstecker einstecken löst die Sicherung aus (nicht FI). Trenne...
  4. Neff Induktionskochfeld - Spannungsprüfer leuchtet

    Neff Induktionskochfeld - Spannungsprüfer leuchtet: Meine Freundin ist Anfang des Jahres in eine Einliegerwohnung bei Ihrer Tante eingezogen. Dort ist ein Neff Induktionsfeld verbaut, dass wohl...
  5. amica induktionskochfeld kmi 33298 c an normale Steckdose anschließen?

    amica induktionskochfeld kmi 33298 c an normale Steckdose anschließen?: Moin moin ist es möglich das ich mein amica induktionskochfeld kmi 33298 c An eine normale Steckdose anschließen kannst?