1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

induktivtäten

Diskutiere induktivtäten im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hiWinkeWinke wollte mal fragen ob man spulen induktivitäten von sender,empfängern ecc. durch eine festinduktivität (chip sieht aus wie ein...

  1. #1 hannesh2o, 13.11.2006
    hannesh2o

    hannesh2o Guest

    hiWinkeWinke
    wollte mal fragen ob man spulen induktivitäten von sender,empfängern ecc.
    durch eine festinduktivität (chip sieht aus wie ein kondensator)ersetzen kann? Oder muss eine spule aus draht vorhanden sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 16.11.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: induktivtäten

    eine Spule hat ja noch andere Eigenschaften als nur die Induktivität,
    je Spule hat auch Kapazitäten, ohmsche Widerstände und eine max Strombelastbarkeit,
    Für jede Anwendung giebs dann eine passende Induktivität.
     
  4. #3 GvOdin, 16.11.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.11.2006
    GvOdin

    GvOdin Guest

    AW: induktivtäten

    Also ich bin der Meinung das du sie austauschen kannst. Da es ja egal ist ob die Wicklungen in Kunstoff verkapselt sind oder nicht. Must nur auf die Induktivität achten die muss gleich sein genauso wie die max. Stromstärke und Spannung. Desweiteren musst du kucken ob ein FE-Kern drinne ist oder nicht. Um was geht es denn eigentlich???
    Ach ja übrigens jede Spule besteht aus einen draht egal ob sie aussieht wie ein Chip oder nicht, denke ich. Und kann mir das auch nicht anders vorstellen
     
  5. #4 Schneehenry, 18.11.2006
    Schneehenry

    Schneehenry Guest

    AW: induktivtäten

    Wenn ich das richtig verstanden habe sind Festinduktivitäten ideale Induktivitäten wie wir sie aus dem Physikbuch kennen. Wieder was gelernt :)
     
  6. GvOdin

    GvOdin Guest

    AW: induktivtäten

    Naja, eigentlich nicht. Eine ideale Induktivität gibt es nicht, da ja immer ein ohmscher Widerstand vorhanden ist (dadurch wird der Winkel zwischen Strom und Spannung kleiner als 90°). Jede Spule ist gewickelt nur das die, die du einsetzen willst in einem Gehäuse ist.
    Bau sie einfach ein und versuche es, es wird schon funzen.:D
     
  7. GvOdin

    GvOdin Guest

    AW: induktivtäten

    Jede Spule ist aus Draht. Oder kennst du ein anderes Material was Strom leitet???;)
     
Thema:

induktivtäten