1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installation auf gedämmtem Dachboden?

Diskutiere Installation auf gedämmtem Dachboden? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich will jetzt den Dachboden ausbauen. Dieser ist bereits gedämmt und Folie ist auch schon drauf(War schon von anfang an). Nun muss ich noch...

  1. #1 PRAXxX STYLE, 02.10.2012
    PRAXxX STYLE

    PRAXxX STYLE Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich will jetzt den Dachboden ausbauen. Dieser ist bereits gedämmt und Folie ist auch schon drauf(War schon von anfang an). Nun muss ich noch Lampenleitungen legen und wollte mal fragen ob ich das einfach unter die Folie in die Dämmung legen kann. Raum ist abgesichert mit LS- Schalter 16A und einem RCD mit 30mA. Hab nun schon gelesen das man es nicht machen darf wegen der Brandgefahr und der Hitze die dort entsteht. Stimmt das oder kann ich die Leitung ohne bedenken reinlegen? Und gibt es sonst noch eine möglichkeit. Werden jetzt Rigips aufgestellt und wird aus dem Dachboden 3 Räume gemacht. Einmal schlafzimmer, Bad und Wohnraum. In das Schlafzimmer und Bad müssen halt noch Leitungen für die Lampen rein und keine Ahnung wie ich es sonst machen könnte. Zuleitung kommt halt dann in die Rigipswand und da wird dann halt alles gemacht Leitung zum Schalter und Steckdosen und zur Lampe. Da ist es ja auch in Dämmung und da ist es ja auch kein problem also müsste es in der decke auch gehen oder?

    Wäre nett wenn Ihr antworten würdet.


    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 02.10.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Hallo,
    dafür gibt es die Tabellen für die Leitungsverlegung "Verlegung in wärmegedämmten Wänden"
    Verlegeart A2

    http://library.abb.com/global/scot/...3dac1257611002bd14d/$File/2CDC401002D0104.pdf

    Ich komme auf eine Belastbarkeit von 16,5 A nach Tabelle 3
    Wenn dann noch Tabelle 7 "Einlagig unter der Decke..." berücksichtigt wird. Komme ich auf 16,5 * 0,95 = 15,675 A

    In der Anmerkung zur Tabelle 3 Steht auch "Bei thermisch ungünstigen Konstruktionen ist mit In = 13 A zu schützen.

    Somit würde ein Tauschen des LS die einfachste Lösung sein.
    In der Praxis wird die Lampenleitung wohl nie mit 16 A belastet werden.

    Mehr Gedanken mache ich mir bei einer Beschädigung der Folie und beim möglichen Einbau von Trafos und Einbauleuchten in der Decke.
    Wie sieht deine Planung in dieser Richtung aus?
     
  4. #3 PRAXxX STYLE, 02.10.2012
    PRAXxX STYLE

    PRAXxX STYLE Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Sollen ganz normale Lapmen drunter die decke ohne trafo usw und die folie kann man einfach wieder zukleben wurde mir gesagt
     
  5. #4 Elektro, 02.10.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Wie lang ist denn die Zuleitung von der Sicherung bis zum Dachboden?

    Lutz
     
  7. #6 PRAXxX STYLE, 03.10.2012
    PRAXxX STYLE

    PRAXxX STYLE Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Ja ist keine richtige zuleitung nehm es halt aus der abzeigdose die schon auf dem dachboden ist sind so 15 meter würde ich sagen bis zu der abzweigdose und dann gehts von da halt weiter zu den schaltern und steckdosen
     
  8. #7 Strippentod, 03.10.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Warum sollen denn die Leitungen überhaupt unter die Dampfsperre? Es kommt doch sicherlich noch ne Unterlattung drauf für die Regipsplatten? Dann verlegt man die Leitungen unter der Lattung durch und muss nix kaputtstechen und wieder flicken.
     
  9. #8 PRAXxX STYLE, 03.10.2012
    PRAXxX STYLE

    PRAXxX STYLE Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Die Regipsplatten kommen direkt auf die Holzbalken.
     
  10. #9 andi2206, 03.10.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: Installation auf gedämmtem Dachboden?

    Hallo
    Nimm mal eine einfache Schnur und halte sie über die Balken.
    So siehst du, wie krumm alles ist.
    Mit den Latten kannst du alles gerade ausgleichen.
    Meines Wissen hat es aber auch noch was zu tun mit Wämeschutz und Kaltebrücken.
    Mit Lattung hast du ein Luftpolster, das die Wärme nicht so gut ableiten kann, oder die Kälte reinlässt.

    andi2206
     
Thema:

Installation auf gedämmtem Dachboden?

Die Seite wird geladen...

Installation auf gedämmtem Dachboden? - Ähnliche Themen

  1. Installation auf Wohnmobilstellplätzen

    Installation auf Wohnmobilstellplätzen: Guten Morgen, In meinem Haus habe ich einen Strom-Übergabepunkt mit 3 Phasen, die jeweils mit einer 80A Panzersicherung abgesichert sind. Vor dort...
  2. Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus

    Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus: Hallo Leute. Ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin zur Zeit dabei in unserer Eigentumswohnung die alten Stromleitungen gegen die neuste VDE Norm zu...
  3. 3 Poliger Elektronik Platinen Verbinder auf 1,5 Installationskabel

    3 Poliger Elektronik Platinen Verbinder auf 1,5 Installationskabel: Hallo zusammen, ich will bei mir preiswerte Bewegungsmelder und Relais verwenden, welche zur Steuerung und Versorgung so standard jumper Stifte...
  4. Aufputz Installation aus Unterputzdose

    Aufputz Installation aus Unterputzdose: Hallo Zusammen, in meiner neuen Mietwohnung möchte ich in der Küche eine bestehenden Schuko-Unterputzdose ausbauen und an deren Stelle von dort...
  5. Lampen Installation mit Schalter und Doppelsteckdose auf der Terrasse

    Lampen Installation mit Schalter und Doppelsteckdose auf der Terrasse: Hallo ihr lieben, ich möchte auf meiner Terrasse zwei Außenleuchten links und rechts anbringen und diese zusammen über einen Lichtschalter ein-...