Installation Neubau für Zimmereibetrieb

Diskutiere Installation Neubau für Zimmereibetrieb im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, Mein Kumpel hat für seinen Betrieb neu gebaut. Ich möchte ihm gerne mit der Installation helfen. Könnt ihr mir sagen ob die...

  1. #1 Laserman, 20.06.2018
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Mein Kumpel hat für seinen Betrieb neu gebaut.

    Ich möchte ihm gerne mit der Installation helfen. Könnt ihr mir sagen ob die Verteilung mit Reihenklemmen verdrahtet werden muß? Für welche Stromkreise muß ein Brandschutzschalter vorgesehen werden?
    Muß eine Außentreppe aus Metall geerdet werden?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 20.06.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.370
    Zustimmungen:
    186
    Bei einem Gewerbebetrieb gibt es vieles mehr zu beachten.
    Daher wäre es besser die ganze Elektroinstallation lieber von einem eingetragenen Fachbetrieb ausführen zu lassen.
     
  4. #3 Laserman, 21.06.2018
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ja natürlich, bin ja auch kein Laie.
    Ein Meister muß das ganze ja sowieso abnehmen und mit ihm werde ich vorher auch noch mal sprechen.
    Ich dachte mir nur, es könnte nicht schaden wenn ich schon ein paar Infos zu diesem Thema habe.

    Also ... hau raus die Infos ;;)))
     
  5. #4 Strippe-HH, 22.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.370
    Zustimmungen:
    186
    Bedenke auch eines dabei: Dein Kumpel als Gewerbetreibender kann Eigenleistungen und auch deine nicht Steuerlich geltend machen.
    Beauftragt er ein Unternehmer der das mit Rechnung durchführt, dann ja, da dieses Unkosten sind die von seinen Einnahmen steuerlich abzugsfähig sind.
    Und hier wird es sich ja garantiert um eine größere Sache handeln.
    Hinzuzufügen ist, dass die Gewerbeaufsicht mit ihren Verordnungen auch ein Wörtchen mitzureden hat.
    Es gibt das Betriebssicherheitsgesetz und auch vieles mehr was beim Bau eines Gewerbebetriebes zu beachten ist.
    Wenn man was Privat baut dann ist es etwas anderes aber nicht im Gewerbe.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.402
    Zustimmungen:
    238
    N-Trenn-Klemmen sind in Gewerbebetrieben ein MUSS.
    Ob eine Metalltreppe geerdet werden muß, hängt wohl hauptsächlich von deren Lage ab.

    Sehr informative, und obendrein kostenlose Informationen bietet der VDS:
    https://vds.de/de/richtlinien/themenliste/#c8501,
    wobei bes. vds 2033 auf feuerbefährdete Betriebsstätten abzielt.

    Ansonsten gibt es noch:
    https://www.obo.de/fileadmin/default/user_upload/BSS_BrandschutzleitfadenInstallation_de.pdf
    https://www.hensel-electric.de/media/docs/de/service/der-elektro-tipp/etipps/2018-1-elektrotipp.pdf
    usw...

    Gruß Gert
     
  7. #6 Laserman, 24.06.2018
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ja, vielen Danke für die Antworten.
    Ich hatte eigentlich gehofft, dass jemand mit seinen eigenen Worten die Fragen beantworten kann.
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.271
    Zustimmungen:
    430
    Das stimmt so nicht ganz. Verlangt wird nur die trennung des N für isolationsmessung ohne abklemmen des Drahtes. Wenn du also für jeden Stromkreis einen FI/LS setzt oder einen LS, welcher den N mit schaltet, brauchst du theoretisch auch keine Trennklemmen.
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.402
    Zustimmungen:
    238
Thema:

Installation Neubau für Zimmereibetrieb

Die Seite wird geladen...

Installation Neubau für Zimmereibetrieb - Ähnliche Themen

  1. Planung Installation Neubau

    Planung Installation Neubau: Hallo zusammen, ich bin gerade an der Elektroplanung unseres Neubaus. Es wird eine gewöhnliche Standartinstallation, ohne Bussystem, werden. Nun...
  2. Neubau: Elektroinstallation mit 2 Verteilerschränk

    Neubau: Elektroinstallation mit 2 Verteilerschränk: Hi Community, letzte Woche hatte ich einen Termin mit unserem zukünftigen Elektriker der für unser EFH (EG+OG) die Elektroinstallation übernimmt....
  3. Netzwerkinstallation im Neubau und das richtige Material

    Netzwerkinstallation im Neubau und das richtige Material: Hallo zusammen, ich recherchiere gerade intensiv dazu, wie ich meine geplante Netzwerkinstallation im neuen Haus am besten umsetze. Dabei bin ich...
  4. Netzwerkinstallation Neubau

    Netzwerkinstallation Neubau: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich auch intensiv mit sehr vielen Beiträgen beschäftigt. In meinem Neubau möchte ich gerne ein...
  5. Hausinstallation Neubau

    Hausinstallation Neubau: Hallo, ich bin neu hier im forum und möchte gleich eine Frage stellen.... Ich bin ausgelernter Elektroniker/ Betriebstechnik und mache jetzt...