Installation von Halogen-Hochvolt-Aufbaustrahlern

Diskutiere Installation von Halogen-Hochvolt-Aufbaustrahlern im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, zunächst einmal einen freundlichen Gruß an alle. Ich bin neu hier und habe zu meinem Problem bereits im Internet versucht, eine...

  1. Pazuzu

    Pazuzu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zunächst einmal einen freundlichen Gruß an alle. Ich bin neu hier und habe zu meinem Problem bereits im Internet versucht, eine Lösung zu finden. Leider ohne Erfolg. Es wäre sehr nett, wenn ihr mir weiter helfen könntet.

    Ich möchte an der Decke im Badezimmer drei Halogen-Hochvolt-Aufbaustrahler (G 9) im Abstand von 60 cm installieren. Es handelt sich um eine Trockenbaudecke. Der Hohlraum dahinter ist leider minimal (3 cm). Mein Problem besteht nun darin, dass ich nachträglich die Verkabelung herstellen muss, ohne dabei viel Schaden anzurichten. An der Decke schaut ca. 20 cm neben dem geplanten Platz für den ersten Strahler das Kabel heraus, welches über den Lichtschalter bedient wird. Beim Kauf der Strahler habe ich mir nun mit meiner laienhaften Sicht eingebildet, man könnte etwas dünnere flexiblere Kabel verwenden, die ich an das bestehende Kabel anschließen und recht leicht von Loch zu Loch verlegen kann. Solche dünnen flexiblen Kabel kenne ich von Halogen-Niedervolt-Einbaustrahlern, die ich im Bad zur Beleuchtung einer Ablage eingebaut habe. Allerdings scheint die Verwendung solcher Kabel in dem Fall nicht möglich zu sein??? Ich weiß mittlerweile z.B., dass ich keine Stegleitungen verwenden darf. Gibt es denn Kabel, die für mein Vorhaben zulässig sind und gleichzeitig dünner und flexibler als die herkömmlichen Mantelleitungen?

    Vielen Dank für eure Antworten
    Ingo
     
  2. Anzeige

  3. #2 Strippe-HH, 21.12.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    64
    Die Verbindungsleitungen sind in NYM 3x1,5 zu verlegen und die Leitung hat einen Durchmesser von 1cm.
    Wie das nun unterhalb der Decke aussieht hängt von der Beschaffenheit der UK. ab
     
  4. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.805
    Zustimmungen:
    28
    Ich hätte da kein Problem mit H05V-FF < 1,5 mm². Muss halt eine entsprechende Abzweigdose untergebracht werden.

    Lutz
     
Thema:

Installation von Halogen-Hochvolt-Aufbaustrahlern

Die Seite wird geladen...

Installation von Halogen-Hochvolt-Aufbaustrahlern - Ähnliche Themen

  1. Installation von Kleinsteuerungen in Gebäuden

    Installation von Kleinsteuerungen in Gebäuden: Hallo zusammen, hier der etwas älterer Beitrag der Fachzeitschrift de Installation von Kleinsteuerungen in Gebäuden...
  2. Durchziehen von Kabeln durch Installationsschlauch / Flexrohr

    Durchziehen von Kabeln durch Installationsschlauch / Flexrohr: Servus! Könntet Ihr mir dazu Tipps geben? Interessiert bestimmt auch andere, merkwürdigerweise habe ich über die Suchfunktion aber nichts...
  3. Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus

    Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus: Hallo Leute. Ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin zur Zeit dabei in unserer Eigentumswohnung die alten Stromleitungen gegen die neuste VDE Norm zu...
  4. Installation von 1966

    Installation von 1966: Hallo, habe ein älteres Haus erworben. Nun, bevor mit anderen Dingen angefangen wird, möchte ich abklären, in welchem Umfang die...
  5. Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern: Hallo Leute, ich bin etwas verunsichert wenn es um HV-Strahler geht. Es geht um folgende Geschichte: Ich bin "nur" Elektroingenieur und habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden