Installationsrohre, 90°

Diskutiere Installationsrohre, 90° im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin zur Zeit dabei, an einer unserer Hauswände ein LAN-Kabel in einem Installationsrohr zu verlegen. Leider habe ich bisher keinen...

  1. bg2411

    bg2411 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin zur Zeit dabei, an einer unserer Hauswände ein LAN-Kabel in einem Installationsrohr zu verlegen. Leider habe ich bisher keinen M16-Winkel gefunden, der tatsächlich um 90° gebogen ist, sondern nur diese Bögen z.B. vor Arli (s. Bild).
    Gibt es derartige Winkel gar nicht? Ich möchte ungern so eine riesige Kurve um die Hausecke legen ;-).

    MfG
    Bastian
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    219
    Da hilft dann nur Ecke weg stemmen. Durch rechtwinklige Bögen bekommst du ja keine Leitung gezogen. Oder man nimmt Kanal, aber der muss dann auch UV-beständig sein.
     
  4. #3 Rockylangohr, 02.09.2019
    Rockylangohr

    Rockylangohr Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,

    wenn´s nicht grad optisch einwandfrei sein muß, könntest Du auch z.B. Outdoor Netzwerkkabel verwenden
    und um die Ecke einfach den Bogen weg lassen (nur das Kabel geht um die Ecke).
    Aber nicht zu stark biegen, sonst kommt hinten womöglich nichts mehr an!

    Gruß Rockylangohr
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    219
    Man könnte natürlich auch 45° sägen und dann Spiegelschweißen oder kleben. Die Ecke sollte aber dann keine langen Schenkel haben, weil die Leitung da durch ziehen ist nicht ohne.
     
  6. #5 Kaffeeruler, 02.09.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.241
    Zustimmungen:
    201
    Obo Quickpipe system ist recht eng geschnitten

    ansonsten, 45° sägen wie früher

    Mfg Dierk
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.741
    Zustimmungen:
    138
    Kannst auch nen 18er oder 22er Kupfer- Lötfittingwinkel drüberschieben. gibts als Winkel oder Bogen.

    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    219
    Dann kannst du aber auch gleich Kupferrohr verlegen:D
     
  9. #8 Elektro, 03.09.2019
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.837
    Zustimmungen:
    136
    Hallo zusammen,
    ich habe jetzt kein Rohr zum testen.
    Es soll Flexibles Standard Rohr geben, das vom Durchmesser in die Muffe vom Stangenrohr passt. Damit sind andere Bögen möglich
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    219
    Aber mal ehrlich, sieht dann auch aus wie gewollt und nicht gekonnt. Da ist es einfacher, man lässt das Rohr ein paar cm vor der Ecke enden. Und wenn die Netzwerkleitung nicht UV beständig ist, macht man halt an der Stelle 20cm Schrumpfschlauch drüber.
     
    Günther gefällt das.
  12. bg2411

    bg2411 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Leute, für die Antworten!

    Ich denke, dass ich mir die quickpipe einmal genauer anschauen werde.
     
Thema:

Installationsrohre, 90°

Die Seite wird geladen...

Installationsrohre, 90° - Ähnliche Themen

  1. Installationsrohre! Allgemeine Fragen!

    Installationsrohre! Allgemeine Fragen!: Moin! Wenn Ihr Installationsrohre verlegt, macht Ihr diese ganz an den Schalter/ Abzweigdose ran? Oder läßt man diese im allgemeinen 5 cm vorher...
  2. Rohrschere für harte PVC-Installationsrohre (PG-Rohre)

    Rohrschere für harte PVC-Installationsrohre (PG-Rohre): Hallo, wer hat gute Erfahrungen mit Rohrscheren gemacht? Ich wollt mal 'ne vernünftige Schere haben, um die ISO-Rohre schnell ablängen zu können,...
  3. Abdichtung Installationsrohre

    Abdichtung Installationsrohre: Hallo, Für den bevorstehenden Blower Door Test, muss ich alle Installationsrohre die nach Außen verlaufen abdichten. Kann mir jemand sagen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden