1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intertechnoprodukte: Licht-Funk-Steuerung

Diskutiere Intertechnoprodukte: Licht-Funk-Steuerung im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin neu hier im Forum und suche Rat. Ich bin 21 und lebe endlich in meinen eigenen 4 Wänden und fange an, das was ich in meiner...

  1. Paul86

    Paul86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und suche Rat.

    Ich bin 21 und lebe endlich in meinen eigenen 4 Wänden und fange an, das was ich in meiner Ausbildung als Elektroniker gelernt habe in meiner Wohnung umsetzen. Nach dem Projekt Herd reparieren, Arbeitsplatte mit LEDs zu beleuchten und ein paar HiFi-Projekten bin ich an meiner Wohnraumbeleucht angekommen.

    Zustand:
    Ich habe 2 Niedervolt-Hallogen-Seilsystem mit einander Kombiert (2 getrennte Sekundär-Kreise) mit jeweils einem Funk-Schaltnetzteil die ich in einem gemeinsamen Gehäuse verbaut hab. Um sie zu Schalten (auch Dimmen), ist durch die Funksteuerung, ein Sender erforderlich.

    Problem:
    Sende ich das Ein-Signal zu Trafo 1, schaltet Trafo 1 ein, dimmt und schaltet aus. Funktioniert also einwand frei. Sende ich das Ein-Signal zu Trafo 2, schalten beide Trafos ein, dimmen gemeinsam und schalten gemeinsam aus. WARUM??? weiß keinen Rat
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Intertechnoprodukte: Licht-Funk-Steuerung