Iso Schaden??

Diskutiere Iso Schaden?? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ich habe heute an einem alten Herdanschluss in meinem Haus (R,S;t,PEN) eine Perilex STeckdose installiert da der Anschluss in der Form wie...

  1. #1 Bart Simpson, 22.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich habe heute an einem alten Herdanschluss in meinem Haus (R,S;t,PEN) eine Perilex STeckdose installiert da der Anschluss in der Form wie er vorhanden war nicht mehr gebraucht wird. Als ich fertig war habe ich mit dem Duspol (Spannungsfrei ) alle KOntakte gegen alle Gemessen um einen Kurzen auszuschliesen ;) . Dabei hat er immer wenn ich eine Phasen R S oder t gegen PEN gemessen habe gepiept. Ok die Leitungen sehjen schon ziemlich rampuniert aus farben sind Rot R Schwarz S und Blau T PEN Grau
    Danach habe ich mal ein Ohmmeter geholt dies hat keinen Messwert also unendlich hoher Widerstand angezeigt. Also dürfte es ja keine Kriechströme geben. (Die Messpannung von Dusspol und Multimeter ist ja annähernt glich) Ich habe es auch in betrieb genommen also bis jetzt noch keine Probleme.
    Nun meine Frage weis jemand von euch warum der Dupol piept das Multimeter jedoch kein Wert anzeigt?
    (Bitte keine Moralpredigt über den PEN) ;)
    Danke
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.829
    Zustimmungen:
    354
    AW: Iso Schaden??

    Du weißt aber schon, das die Steckdose ohne FI nicht erlaubt ist. Warum hast du nicht die Herdanschlußdose dran gelassen?
    Zum Thema
    Ich glaube mal, das der Duspol piept, weil von irgendwo noch eine Spannung auf die leitung eingekoppelt wird. Aber so genau kenn ich mich mit dem modernen Duspol nicht aus.
     
  4. #3 Zelmani, 22.06.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    10
    AW: Iso Schaden??

    Kann es sein, dass da nicht nur der Herd, sondern auch noch was anderes dranhängt? Bei einem eingeschalteten Verbraucher im selben Stromkreis piept es je nach Art des Verbrauchers unter Umständen auch... Sowas hat mich im ersten Moment auch schon mal irritiert :eek::D...

    Sonst wird es wohl tatsächlich ein ISO-Fehler sein. Ich hatte bei mir zuhause mal einen Isofehler zwischen dem N und dem Messinggehäuse einer Badezimmerleuchte von ca. 40 kOhm (mit dem Isomessgerät gemessen). Das hat den Duspol auch zum Piepen gebracht, während das Aldi-Mulitmeter irgendwas im MOhm-bereich angezeigt hat... Da würd ich also nix drauf geben. Miss lieber noch mal mit einem richtigen Installationstester nach...

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  5. #4 Bart Simpson, 22.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Iso Schaden??

    Also die wird nicht mehr als Küche verwendet. Und wie in alten Häusern üblich ist der rest mit einer 16 A abgesichert nicht gerade toll wenn alles auf einmal ausgeht vorallem nicht bei einem PC. ^^ Deshalb hab ich mir dort ne PErilex Hingemacht and die werde ich nen Kleinen verteiler machen also aufteilen auf 3 mal Schuko. Es hängt an dem anschluss garantiert nichts anderes dran also da bin ich mir sicher. Die Sicherungen waren bei der Messung entfernt (Diazed Schraubsicherungen) Ich wüde es ja gerne mal mit dem ISO Tester messen nur hab ich keine 1500€. ICh bin Schüler und kein Millionär ;)
     
  6. #5 Kaffeeruler, 22.06.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    345
    AW: Iso Schaden??

    Mein Fluke klingelt auch immer für nen kurzen Moment u is dann ruhig, muss wohl so sein bei den Dingern.. Modernen kram . I mag da lieber meinen alten Knochen :D

    Mfg Dierk
     
  7. #6 Strippentod, 22.06.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Iso Schaden??

    Klingt tatsächlich danach, als ob noch irgendein angeschalteter Verbraucher mit dranhängt. Mach mal alle Sicherungen raus, alle Lampen aus, alle Stecker raus und messe nochmal.
    Ne ISO Messung macht man im Übrigen am Anfang der Leitung. (Sprich am Sicherungsabgang)
     
  8. #7 Bart Simpson, 22.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Iso Schaden??

    Also ich hab nachgeschaut defenitiv kein andere VErbraucher. Er piept nicht kurz sonder ständig. Das sicherungsbrett kann ich nicht abnehemen das ist so alt das bekommt man nie wider zusammen
     
  9. #8 Bart Simpson, 23.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Iso Schaden??

    Ach ja das "Installationsrohr" indem die LEitungen verlegt sind ist ais Metall. Wäre es mörlich das díes Eine hochohmige verbindung herstellet??
    NA ja ein Messgerät kann ich mir nicht kaufen wie gesgt ich bin nur Schüler^^.
    Es funktioniert jetzt also werd ichs wohl so lassen^^
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Zelmani, 23.06.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    10
    AW: Iso Schaden??

    Ich würde mal sagen, das Installationsrohr begünstigt zumindest die Herstellung einer leitfähigen Verbindung, da auch zwei Adern, die sich nicht direkt berühren, über das Rohr miteinander Kontakt haben können. Aber wenn die Adern im Bergmannrohr verlegt sind, sollte es eigentlich möglich sein, neue Einzeladern oder gar eine Mantelleitung nachzuziehen!

    Ich habe nochmal nachgelesen: Mein Benning Duspol piept bis 200kOhm. Die untere Grenze für die Iso-Messung liegt bei 230kOhm. Kann sein, dass Du da knapp drunter liegst.

    Manchmal geht auch ausleihen bei einem Elektriker im Bekannten- oder Verwandtenkreis:) Du scheinst Dich ja ein bisschen auszukennen, irgendwo muss da doch eine Verbindung zu jemand sein, der sich professionell mit der Materie beschäftigt. Wenn nicht: eventuell wohnt auch ein Forenkollege in Deiner Nähe, der Dir für einen Six-Pack sein Gerät mal für ein, zwei Tage überlässt :D ...

    Isolationsfehler gehören zu den häufigsten elektrischen Brandursachen. Entlang von Kriechströmen von anfangs unter 1 mA bilden sich über einen längeren Zeitraum aus Staub, Schmutz und Isomaterial sog. Kohlebrücken, die die Leitfähigkeit erhöhen, bis über diese Brücken irgendwann ständig ein Strom von einigen 100mA fließt. Es kommt zu einer nicht unerheblichen Wärmeproduktion sowie ggf. sogar zur Bildung von Lichtbögen...

    Wenn es in ein paar Jahren zu einem Wohnungs- oder Hausbrand kommen sollte und Deine alte Herdzuleitung als Ursache ermittelt wird, zahlt die Versicherung garantiert keinen Cent. Also, denk nochmal drüber nach...

    Bernd
     
  12. #10 Bart Simpson, 23.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Iso Schaden??

    Nachziehen ist nicht möglich das habe ich schon mal an einer andern stelle versucht. Einmal und nie wieder^^. Na ja im Dorf haben wir zwar en elektriker aller dings rückt der nichts raus. Die einzige möglichkeit wäre dass ich mir in der Schule eins ausleihe das will ich aber eigendlich vermeiden.
     
Thema:

Iso Schaden??

Die Seite wird geladen...

Iso Schaden?? - Ähnliche Themen

  1. Isolationsprüfung

    Isolationsprüfung: Hallo, habe eben eine Isolationsprüfung durchgeführt, Benning IT105 mit 250V weil Verbraucher vorhanden. Teilweise auf Anhieb >200MOhm Teilweise...
  2. Elektrischer Schlag an Installationstester (Riso)

    Elektrischer Schlag an Installationstester (Riso): Moin, bin Elektroniker Azubi im zweiten Lehrjahr und mir ist letzten Freitag etwas dummes passiert. Stand an dem Tag etwas neben mir und habe bei...
  3. R-Iso-Messung Messgeräte zu geringer Messstrom

    R-Iso-Messung Messgeräte zu geringer Messstrom: Hallo zusammen, meine 3 VDE Messgeräte habe ich mit einem Multimeter überprüft. Alle haben einen Prüfstrom deutlich unter 1 mA. VDE fordert min....
  4. Oberleutungs Isolator

    Oberleutungs Isolator: Hallo ich bin hier neu und ich wollte euch. Mal Fragen wo kann ich diese oder enliche Isolator kriegen Gebrauch ich zahle auch was dafür.Ich...
  5. isolierte Stoßverbinder für Massivleiter

    isolierte Stoßverbinder für Massivleiter: Hallo, von Cimco gibt es isolierte Stoßverbinder für Massivleiter 18 0352. Ist es zulässig, damit später unzugängliche, zugentlastete...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden