1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

Diskutiere Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Da ich bei Schrumpfmuffen und verlängerten Adern bei einem Querschnitt von 1,5-2,5mm², immer wieder isolierte Stoßverbinder sehe, wollte...

  1. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Da ich bei Schrumpfmuffen und verlängerten Adern bei einem Querschnitt von 1,5-2,5mm², immer wieder isolierte Stoßverbinder sehe, wollte ich einfach mal nachfragen wie ihr das handhabt.
    Nach meinen Informationen sind isolierte Stoßverbinder für massive Adern nicht erlaubt, weil diese anders verpresst (einfach gequetscht) werden.
    Es werden auch immer die roten verbinder (max. 1mm²) für 1,5mm² verwendet, weil diese ja besser halten :rolleyes:

    Unisolierte hingegen werden mit einer Sechskantpressung verpresst. Man benötigt halt zusätslichen Schrumpfschlauch. Ich bervorzuge diese Variante auch bei kleinen Querschnitten.
    Diese Verbindung schein mit einfach die Sicherste und Beste zu sein. Vorteil die Muffe wird um einiges dünner.

    Die Isolierten haben natürlich bei verlängerung von Einzeladern in z.B. einer UV einen ganz klaren vorteil. Die berreits vorhandene Isolierung halt :D Aber sie sind halt nicht dafür "gedacht" oder zugelassen.

    Was haltet ihr davon? Welche verbinder benutzt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 magnus_martin, 03.03.2013
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Also diese Isolierten Stoßverbinder sind dafür zugelassen.
    Es gibt sogar Reparatur-Sets für angborte 3x1,5qmm Leitungen, bestehend aus drei Stoßverbindern, Schrumpfschlauch und Kabelbinder.

    Habe aber selber schon versucht ein Kabel damit zu repetieren, aber leider ohne Erfolg, die Massivadern bekommt man wider rausgezogen, trotz guter Crimp-Zange!


    Ich nehme zum "Flicken", diese mini Wagoklemmen mit zwei Eingängen und anschließend über das ganze Schrumpfschlauch, das hält Tip Top!
     
  4. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, du verwendest auch die falschen Verbinder :)

    Die am häufigsten anzutreffende Form, neben den isolierten Stoßverbindern, sind Stoßverbinder in Normalausführung wie der Klauke 18R. Schaut man bei Klauke in den Katalog nach diesen Verbindern findet man diese Angabe:

    Und wie sind die Leiter in NYM und NYY aufgebaut bei 1,5/2,5mm²? Massiv.

    Den richtigen Stoßverbinder hierzu, von Klauke den SV1525, haben meiner Erfahrung nach die wenigsten Installateure bisher zu Gesicht bekommen.

    Neben der Sechskantverpressung ist für die kleineren Querschnitte auch die Kerbpressung zugelassen und so liegt neben o.g. Verbindern und Schrumpfschlauch eine Klauke K 02 in unseren Reparatursatzkoffern drin.
     
  5. #4 magnus_martin, 03.03.2013
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Stoßverbinder.jpg
    Hier die Teile wurden mir von meinem Großhändler so verkauft, dieser versicherte mir das man damit Massive Ader verbinden kann.
    Hält aber wirklich nicht besonders fest, werde die in Zukunft auch nur noch für Flexible Ader verwenden.
     
  6. #5 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Nach VDE sind Lösbare Verbindungen zugänglich auszuführen. Du musst dazu den Schrumpfschlauch zerstören ...
     
  7. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Ich bekenne mich schuldig^^ Das wusste ich auch nicht, bin jetzt aber schlauer!

    Alerdings würde ich gern einen isolierten stoßverbinder mit Freigabe für Massivleiter sehen? Ich bin der Meinung die gibt es nicht.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Das Problem ist, dass die Normen und Hersteller für so etwas lösbare Verbindungen vorsehen, du müsstest eigentlich immer die Leitung austauschen oder einen Klemmraum schaffen und es dort verbinden. Es gibt ja auch keine DIN-Verbinder unter 6mm² soweit ich weiss ...
     
  9. #8 magnus_martin, 03.03.2013
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Mann kann auch anstatt dem Schrumpfschlauch, eine billige mini-Auputzdose einmauern, da muss man doch nicht mehr dran.
    Bei der Nächsten größeren Renovierung macht man die Leitung dann halt neu.
     
  10. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Also erstmal bedeutet Aufputz Aufputz und nicht Unterputz oder teilversenkt, außerdem müsste der Deckel sichtbar bleiben und geöffnet werden können - das sieht nunmal Bescheiden aus ...
     
  11. #10 magnus_martin, 03.03.2013
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

    Du gehst warscheinlich hin und Stemmst die ganze Wand auf.....
    Ab besten noch einem frisch renovierten Raum, dann durch den Flur, bis in den Keller zur Unterverteilung?

    Das Zauberwort heißt Improvisieren, (aber nicht an der Sicherheit sonder an der Optik) was soll den schon Passieren???
    Brand ist ausgeschlossen und die stelle ist gegen Feuchtigkeit gut Geschütz!
     
Thema:

Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder

Die Seite wird geladen...

Isolierte/Unisolierte Stoßverbinder - Ähnliche Themen

  1. Stoßverbinder für NYM Massivadern erlaubt?

    Stoßverbinder für NYM Massivadern erlaubt?: Ich habe viele Beiträge in diesem Forum gelesen, wo das Stichwort "Stoßverbinder mit Schrumpfschlauch" aufgetaucht ist. Nur ein Beispiel:...
  2. Stoßverbinder im Kabelkanal

    Stoßverbinder im Kabelkanal: Hallo zusammen, bin neu im Forum und habe eine Frage zur Elektroinstallation in Schaltschränken. Ich bin mir nicht sicher, aber es ist...