Kabel an Schukostecker anschließen

Diskutiere Kabel an Schukostecker anschließen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Sorry für die dämliche Frage, aber ich hab ein Bügeleisen, dass ich aus dem Ausland mitgebracht habe. Ich will es jetzt an einen Schukostecker...

  1. #1 curious2, 14.04.2007
    curious2

    curious2 Guest

    Sorry für die dämliche Frage, aber ich hab ein Bügeleisen, dass ich aus dem Ausland mitgebracht habe.

    Ich will es jetzt an einen Schukostecker anschließen.

    Das Stromkabel besteht aus 3 Kabeln: blau, braun und grün/gelb.

    Welches Kabel muss wo angeschlossen werden ??

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hobbyelektriker, 15.04.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    Hallo du solltest es auf jeden fall später von einen Fachmann prüfen lassen da nach einer änderung oder reperatur eine prüfung auf sicherheit und funktion gemacht werden muss.
    Wenn es ein gerät ist das nach der DIN hergestellt worden ist muss der grün/gelb in die mitte von Stecker so das er auf den schutzkontakt kommt. der Blaue und der braune müssen links und rechts auf die stifte die in die steckdose kommen wo ist egal. Und arderendhülsen nicht vergessen. Ist das Bügeleisen überhaupt für das deutsche Stromnetz geeignet.
    Ich übernehme keine Garantie für die richtigkeit der angaben
     
  4. #3 curious2, 15.04.2007
    curious2

    curious2 Guest

    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    danke für die info. ich hatte es mir auch so gedacht, aber war mir nicht sicher.

    zu deiner frage: nun, das bügeleisen ist ja kein atomreaktor, welcher bei falscher handhabung in die luft fliegt! ;-)

    ich danke für den sicherheitshinweis, aber was soll bei dem bügeleisen passieren? es ist für 22o-250 volt zugelassen, wo liegt das problem ? ich bitte die ignorante frage zu entschuldigen...... :-)
     
  5. #4 Elektro, 15.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2007
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    127
    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    Hallo curious2,
    ein neuer Stecker zählt als [SIZE=-1]Reparatur.
    Nach einer Reparatur sind VDE Prüfungen Vorgeschrieben.
    [/SIZE]
    Nach den Normen sind Prüfungen mit Messgeräten auszuführen die der Heimwerker nicht hat. Diese Kosten einige 100 Euro bis über 1000Euro

    Als Fachmann der hier Antwortet, ist der Hinweis zu den nötigen Prüfungen auch eine Rechtliche Absicherung.



    Je nach Land sind Geräte für andere Spannungen ausgelegt.
    Dann reicht ein anderer Stecker nicht.

    Ein Strom von 50V kann Tötlich sein.
    230V sollte ernst genommen werden.

    mfgElektro
     
  6. #5 hobbyelektriker, 15.04.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    Eine andere mögliche gefahr könnte auch noch sein das wenn es irgendwo her ist weiß ja nicht wie die aderfarben da sind z.b. der schwarze der sein der hier der grün/gelbe ist und du hast unter umständen die vielleicht tötliche spannung auf dem Gehäuse von bügeleisen
     
  7. #6 Lötauge35, 15.04.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    8
    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    aus welchem Land kam denn das Bügeleisen ????
     
  8. #7 curious2, 16.04.2007
    curious2

    curious2 Guest

    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    das bügeleisen wurde in südafrika gekauft...wo es hergestellt wurde, weiss ich nicht...
     
  9. #8 curious2, 16.04.2007
    curious2

    curious2 Guest

    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    ich danke allen bedenkenträgern, dass das bügeleisen "explodieren" könnte (oder ich unter strom stehen werde) und ich morgen nicht mehr unter den lebenden weilen könnte...

    ich habe den schuko-stecker inzwischen angeschlossen und den ganzen nachmittag hervorragend gebügelt....und ich lebe noch!! ;-)

    also nochmals vielen dank für die anweisungen und rechtlichen bedenken.

    erlauben sie dennoch folgenden hinweis: ich habe lange in den usa gelebt. dort hätte es diese diskussion nie gegeben. dort hätte mir auch jeder verkäufer gesagt, wie ich das kabel an den stecker anschliessen kann. hier war der verkäufer nicht bereit dazu.

    manchmal sind wir in diesem land auch ein wenig überkorrekt!!

    manchmal ist das in ordnung, beim bügeleisen wohl ein wenig übertrieben.

    ich danke ihnen aber dafür, dass sie sich gedanken über meine gesundheit gemacht haben.

    ich denke mal, dass ich so schnell auch keinen stecker mehr wechseln muss.

    ich habe aber dennoch viel gelernt! :-)
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 spannungsfall, 18.04.2007
    spannungsfall

    spannungsfall Guest

    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    Hallo Elektro!

    In welchem Gesetz, daß für Heimwerker maßgeblich ist, steht, daß er seine reparierten Elektrogeräte prüfen (lassen) muß?

    Ist hier nicht der deutsche vorauseilende Gehorsam etwas mit den Elektrofachkräften durchgegangen - sodaß an mehr Forderungen geglaubt wird, als es sie gibt?


    Ein gewerblicher Reparateur wird vielleicht prüfen müssen.

    (Ist es eigentlich wirklich so?

    Die BetrSichV gilt ja eher für Betriebe, nicht für Kundengeräte.
    Ich kann mir auch gut vorstellen, wenn der Kunde eine Überprüfung nicht beauftragt und nicht bezahlt, daß der Reparateur dann auch nichts machen kann.)


    Gruß,
    Harald
     
  12. #10 spannungsfall, 18.04.2007
    spannungsfall

    spannungsfall Guest

    AW: Kabel an Schukostecker anschließen

    Hallo Curious2!

    Oft glauben Leute aber nur, daß sie viel gelernt hätten, obwohl sie nur zufällig zu einem Ergebnis gekommen sind, und Randbedingungen gar nicht berücksichtigt haben.

    Diese richten dann mit ihrem Halbwissen die größeren Schäden an. Z.B. weil sie Ihr Zufallsergebnis falsch auf nur ähnliche Situationen übertragen.


    Also: Nicht überschätzen!

    (Und: "Viel gelernt" ist das Anschließen von mehr oder weniger zufällig braunen und blauen Adern an Schuckosteckerstifte ja wohl kaum. - Aber vermutlich hast Du eher die Vorschriftsmeierei gemeint.)


    Harald
     
Thema:

Kabel an Schukostecker anschließen

Die Seite wird geladen...

Kabel an Schukostecker anschließen - Ähnliche Themen

  1. Verlegung Ringerder mit Erdkabeln? Warum einen Ringerder? Normen

    Verlegung Ringerder mit Erdkabeln? Warum einen Ringerder? Normen: Hallo, Ich habe ein Paar Fragen Fragen und zwar bin ich schon den Ganzen Tag auf der suche in der VDE (Wo die Suchfunktion..^^) und im Internet...
  2. Backofenkabel verlängern

    Backofenkabel verlängern: Hi Leute, Bin vor kurzem umgezogen und hab die alte Küche vom Vormieter übernommen. Die Elektrogeräte musste ich von meiner alten Küche...
  3. Altes siedle hts711-01 durch vistadoor me adv-100 ersetzen verkabelungsprobleme

    Altes siedle hts711-01 durch vistadoor me adv-100 ersetzen verkabelungsprobleme: Hallo. Ersteinmal ein Dank an die Annahme. Nun zu meinem Problem. Habe ein altes Siedle HTS711-01, welches ich gerne gegen ein "moderneres" Gerät...
  4. Telefonkabel für Netzwerkaufbau

    Telefonkabel für Netzwerkaufbau: Hallo ihr Lieben, vorab habe mich jetzt schon durch einige Beiträge hier gefuxt und bin zur Erkenntnis gekommen, das mein Problem im Eigenheim...
  5. Kabelschutzschläuche

    Kabelschutzschläuche: Hallo, wir vertreiben im Internet Kabelschutzschläuche. Derzeit nur hochwertige / hochpreisige von Murrplastik. Habt Ihr einen Tip von welchem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden