1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserrohr?

Diskutiere Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserrohr? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro Hier noch ein Link Normgerechter Schutzpotenzialausgleich...

  1. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    9
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    Dieser Artikel teilt das Schicksal des DEHN-Blitzplaners, der mit Drucklegung 2007 zwangsläufig nicht mehr durchgehend normaktuell sein kann.

    In Angleichung an die Normenreihe DIN VDE 0100 gesteht die DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1):2011-06 bei geschützter Verlegung auch einen Querschnitt von 2,5 mm² Cu zu. Dem stehe nicht nur ich skeptisch gegenüber, aber er ist trotzdem zulässig.

    Die in letzter Zeit strittige Frage, ob bei einem BK-Anschluss die in Haupterdungsschiene umgetaufte Potenzialausgleichsschiene auch über einen Erder Typ A oder B geerdet sein muss oder als Namensparadox auch nicht, wurde am letzten Dienstag in der Sitzung der zuständigen DKE Kommission 735 angeschnitten. Nach DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1) gilt unverändert die seit seit 1984 bestehende Regelung, dass ein BK-Anschluss auch bei Altbauten geerdet sein muss.

    Die alleinige Fixierung auf die Normenreihe DIN VDE 0100 wird zeitgemäßen blitz- und überspannungstechnischen Anforderungen insbesondere bezüglich Einschlägen in die nähere und ferner Umgebung nicht gerecht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    Was, wie schon des öfteren meinerseits erwähnt in der Praxis keinen Interressiert bzw. nirgends so anzutreffen ist.

    Und auch in der aktruellen "DE" 19.2013 wird diese Frage auf Seite 17-19 von Herrn Callondann verneint. Auch er ist der Meinung das ein Potentialausgleich ohne Erder ausreichend ist.
     
  4. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    9
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    Herr Callondann ist nicht irgendwer und seine Stellungnahme habe ich ebenfalls zur Kenntnis gebracht. Sie steht im Gegensatz zur Normauslegung des noch amtierenden AK-Vorsitzenden des für Antennensicherheit zuständigen DKE K735 und seinem Vorgänger. Das Thema ist zu wichtig als dass es erst an der für Januar geplanten nächsten DKE-Sitzung final geklärt werden kann.
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.086
    Zustimmungen:
    38
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    Ist genau genommen Dünnschiss, selbst als Blitzschutz reicht ein farradayscher Käfig ohne Erde. Deshalb gibt es auch in keiner Blitzschutznorm einen max.Wert für den Erdübergangswiderstand eines Erders. Er ist eigentlich ohne Belang, wenn alle hereinführenden Leitungen (in den Käfig) geerdet sind. Und wenn das Kabel Deutschland nicht reicht, wird es wohl einige Kunden verlieren. Eine Sat Antenne im geschützten Bereich ist allemal günstiger als ein Erder in der Innenstadt.
     
  6. #35 Strippe-HH, 19.01.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    21
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    Gerne greife ich das Thema wieder auf, weil ich gerade bei meinem Bruder den Fall hatte.
    Auch dort musste ich kürzlich über den Dachboden seines alten Bauernhauses (Saniert 1981) eine Erdung für die BK-Antennenanlage neu verlegen, weil der Durchgang fehlte.
    Ja, und warum? Auch diese wurde wohl an einer Potischiene angeschlossen die bei einem späteren Umbau des vorderen Hausteils 1994
    irgendwie versenkt wurde und die Leitung war dann wohl abgehackt worden.
    Ja, nie Bemerkt aber doch nie was passiert.
    Ich gebe ja zu, dass ich damals das ganze Haus installiert hatte, aber erinnert man sich mal nach so langer zeit ::stupid:
     
  7. #36 AC DC Master, 19.01.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserro

    war nicht die frage ob eon Wasserrohr als erder genügt für eine erdung für das Kabelfernsehen ? oder war da was falsch ?
    wenn ein haus 20 jahre alt ist, sollte es eigentlich einen fundarmenterder haben mit PA, heute haupterdungsschiene. heute dient kein Wasserrohr mehr als erder in neuen Häusern.
    kabel Deutschland verlangt einen erdungspunkt damit diese ihre anlage vernümpftig erden können.

    ja, ein Wasserrohr dient leider nicht als erdungspunkt. es soll schließlich nur mit einbezogen werden und nicht als leiter verwendet werden. für die Sache sollte schon eine Leitung extra gezogen werden oder ein anschluß erstellt.

    hat jemand mal so ein Foto von diesen self-instand steckern ?
     
  8. elo22

    elo22 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    11
Thema:

Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserrohr?

Die Seite wird geladen...

Kabel Deutschland - Potentialausgleichsschiene am ÜP gefordert -> reicht Wasserrohr? - Ähnliche Themen

  1. Potentialausgleich für Kabel Deutschland - HILFE

    Potentialausgleich für Kabel Deutschland - HILFE: Hallo ihr, bevor ich meinen ersen Betrag verfasse möchte ich mich kurz vorstellen, Ich heisse Frederic bin 40 Jahre alt und habe vor 21 Jahren...
  2. Kabelanschluss für Kabel Deutschland (Internet)

    Kabelanschluss für Kabel Deutschland (Internet): Hallo, bekomme bald einen Internetanschluss von Kabel Deutschland. Habe eine 3-Loch-Dose im Wohnzimmer und eine 2-Loch-Dose im Kinderzimmer....
  3. Kabeldeutschland & Potentialausgleich (Dringend)

    Kabeldeutschland & Potentialausgleich (Dringend): Also, ich wollte eigentlich Kabeldeutschland bestellen (habe ich auch). Jetzt kommt der Techniker und stellt fest:"Hm ja da ist ja gar kein...
  4. Potentialausgleich für Kabel Deutschland Telefon + Internet

    Potentialausgleich für Kabel Deutschland Telefon + Internet: Hallo, in meinem Haus ist u. a. die elektrische Anlage an einen Potentialausgleich angeschlossen. Nun möchte ich Telefon + Internet von KD haben...
  5. Zanussi HNW 112, wo kommen die Kabel von der Unterhitze ran?

    Zanussi HNW 112, wo kommen die Kabel von der Unterhitze ran?: Hallo Ich habe vor mehreren Monaten die Unterhitze, beim Zanussi HNW 112 E-Herd ausgebaut. Nun weiß ich nicht mehr, an welche Klemmen, die Adern...