Kabelrinnen mit Bodensteher befestigen

Diskutiere Kabelrinnen mit Bodensteher befestigen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, wir haben hier in unserer Firma folgendes Problem: Unsere teilweise bis 2m hohen Klima und Prüfgeräte stehen überwiegend mittig in einer...

  1. #1 Kabelsalat, 10.01.2019
    Kabelsalat

    Kabelsalat Strippenzieher

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    wir haben hier in unserer Firma folgendes Problem: Unsere teilweise bis 2m hohen Klima und Prüfgeräte stehen überwiegend mittig in einer etwa 6m hohen 100qm großen Halle. Momentan werden alle Kabel (Stromversorgung, Netzwerk, Messtechnik) einfach irgendwie kreuz und quer (Kabelsalat! :D) gezogen, sieht furchtbar aus und nicht gerade kundenfördernd! :blink:
    Also ist meine Idee alle Kabel überhalb der Klimaschränke in Kabelrinnen zu verlegen. An der Decke oder an die Wand zu befestigen ist nicht möglich, da die Decke viel zu hoch ist und sich da oben auch ein Kran befindet, die Wände sind viel zu weit weg, also brauche ich irgend welche Bodensteher und das Ganze muss ja auch irgendwie stabil sein! Bei den Firmen wie Obo, Hager und Niedax hab ich leider nix gefunden obwohl die diesbezüglich gut ausgestattet sind!
    Habt ihr eine Idee, bzw. schon sowas ähnliches aufgebaut?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Kaffeeruler, 10.01.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.019
    Zustimmungen:
    157
    niedax als bsp
    - 2x Hängestiel HU4530/200
    - 1x U-profil U4530/200

    damit ein H gebaut und die Bahn einlegen. Der Hängestiel umgedreht hat somit Füße bekommen

    So habe ich gut 50m (2x 300er)Rinne auf dem Dachboden aufgebaut wobei ich die Dinger bei uns schnell fertigen lassen konnte ;)

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Kabelsalat, 10.01.2019
    Kabelsalat

    Kabelsalat Strippenzieher

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Dierk, danke für den Tipp! Keine schlechte Idee... Aber Steher für den Boden gibt es nicht?
     
  5. #4 Kaffeeruler, 10.01.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.019
    Zustimmungen:
    157
    Doch, Bodenstütze genannt.
    Niedax z.B RSSBP ,Lanz bietet auch so etwas. Aber mit dem Hersteller habe ich wenig Erfahrung. Erico/Caddy hat(te) auch was am Start

    Mfg Dierk
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    94
  7. #6 Strippe-HH, 10.01.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    80
    M8-Gewindestangen mit Gewindedübel in den Boden gebohrt und mit M8-er Muttern die Kabeltrasse befestigt, das geht auch. Seitlicher Übergang zu den Einführungspunkten der Geräte.
    So hatten wir das mal damals in den Großmarkthallen in Hamburg gemacht.
    Ist aber schon lange her.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.914
    Zustimmungen:
    170
    Wie weit ist denn die Entfernung bis zur Wand. Evtl reicht ja eine Weitspannbahn, die muss man nur alle 6m befestigen.
     
  9. Ike

    Ike Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    11
    Also wir haben ähliches in einer industriehalle gemacht ne weitspannrinne mittig längs durch die Halle. Alle 5,5m eine stütze 10x10cm stahlstütze 3m hoch am boden ne 20x20cm bodenplatte mit einschlaganker und oben ne platte zum rinne montiere
     
  10. #9 Kaffeeruler, 14.01.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.019
    Zustimmungen:
    157
    So haben wir es auch gemacht in div höhen
    als Bsp

    20190114_144507.jpg
     
Thema:

Kabelrinnen mit Bodensteher befestigen

Die Seite wird geladen...

Kabelrinnen mit Bodensteher befestigen - Ähnliche Themen

  1. Erdung von Kabelrinnen

    Erdung von Kabelrinnen: Hallo, hab mal ne Frage zur Erdung von Kabelrinnen. Aus logischem Grund muss man die ja erden, um einen Potentialausgleich zu anderen "fremden...
  2. Kabelrinnen

    Kabelrinnen: Dätwyler hat die Pyrosys-Kabelrinnen um Produkte in den Größen 60x100 mm bis 60x400 mm für die Wand- und Deckenkonstruktion erweitert. Weiterlesen...
  3. 3-Watt LEDs mit 20-Watt-Netzteil versorgen?

    3-Watt LEDs mit 20-Watt-Netzteil versorgen?: Ich möchte eine Platine mit 25 Leuchtdioden betreiben, die zusammen gerade mal 2,88 Watt verbrauchen und mit 24 V gespeist werden wollen....
  4. Software für Mitsubishi/Melsec

    Software für Mitsubishi/Melsec: Hallo, ich habe noch paar Mitsubishi-SPS. Leider nur die Installationssoftware für Windows 95/98 bzw. WIN 3.1 und alle notwendigen Kabel. Habe...
  5. Verwirrung bei Tasterschaltung mit Relais

    Verwirrung bei Tasterschaltung mit Relais: Schönen guten Tag, mir ist vor ein paar Tagen ein altes Relais kaputtgegangen: [IMG] Taster drücken hat zwar noch *klack* im Relais gemacht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden