1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

Diskutiere Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen, ich möchte für meinen selbstgebauten Timelapse-Slider eine automatische Kameraauslösevorrichtung bauen. Leider bin ich als...

  1. #1 christophck, 16.02.2015
    christophck

    christophck Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte für meinen selbstgebauten Timelapse-Slider eine automatische Kameraauslösevorrichtung bauen. Leider bin ich als Fotograf nicht allzu gut mit dem entwerfen von Schaltplänen. Löten kann ich jedoch gut und Zugang zu entsprechenden Werkzeugen und Bauteilen habe ich auch… Ich bitte um Hilfe bei meinem kleinen Bastelprojekt!

    Folgende Ausgangslage:
    Der Schlitten mit der Kamera wird von einem Gleichstrom Getriebemotor gezogen. Dabei wickelt sich eine Schnur auf eine Haspel langsam auf und bewegt die Kamera auf einer Schiene einige cm nach vorne. Das Intervall zwischen Motor Ein und Pause (für die Aufnahme) habe ich mit einem Conrad Intervallometer gelöst. Soweit so gut…

    Folgende Aufgabenstellung:
    Immer wenn der Motor stehen bleib und das Intervallometer im Pause Modus ist, also die Spannung von ca. 9V nicht mehr am Motor anliegt soll die Kamera 2 Sekunden später einmal auslösen.
    Das Auslösen der Kamera kann über einen 2-poligen Schließer Kontakt realisiert werden. (Es wird keine Leistung geschaltet)
    Die 2 Sekunden Verzögerung brauche ich damit sich die Kamera nach der Bewegung des Motors/Schlitten ausschwingen kann und für eventuelle Langzeitbelichtungen absolut ruhig steht.

    So sollte der Ablauf sein:
    Motor ein (Kamera bewegt sich) à Motor aus (Kamera steht) à 2sec. Verzögerung à Kontakt schließt für 0,5sec à Motor ein (Kamera bewegt sich) à …

    Also immer wenn die Spannung am Motor (9V) nicht mehr anliegt soll sich die Auslöseschaltung aktivieren.

    Betriebsspannung: 9V

    Als Lösung könnte ich mir was mit dem NE 555 IC und ein paar BSS84 Transistor vorstellen…? Was meint ihr?

    Ich hoffe ich könnte das Problem die Herausforderung verständlich erklären und bitte um eine Schaltung nach der ich mich beim Schaltplanlöten richten kann!

    Liebe Grüße
    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Wenn es nicht auf Genauigkeit ankommt bei den 2s, dann reicht ein Relais und ein Elektrolytkondensator+ 2 Dioden.
     
  4. #3 christophck, 16.02.2015
    christophck

    christophck Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Danke für die Antwort!

    Es ist egal ob die Verzögerung jetzt 1,8sec oder 2,2sec beträgt... könntest du (oder wer anderer) mir bitte eine Schaltung zeichnen??

    Liebe Grüße!
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Das sollte dann ungefähr so aussehen. Wie groß der Elko sein muss, das musst du probieren. Ich würde mal mit 1000µF anfangen. Je größer der ist, desto länger die Zeit bis das Relais abfällt und den Öffnerkontakt schließt.
     

    Anhänge:

  6. #5 christophck, 16.02.2015
    christophck

    christophck Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Super danke! verstehe ich... bei der Schaltung besteht noch das Problem das der Relais-Kontakt nach der Verzögerung dauerhaft geschlossen bleibt und somit die Kamera andauernd auslöst bzw. fokusiert...

    Nach den ca. 2sec Verzögerung soll der Kontakt für ca. 0,5sec schließen, dann aber wieder bis zum nächsten Motor Stillstand offen bleiben...

    lg Christoph
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Öffnet doch wieder, wenn sie weiter fährt
     
  8. #7 christophck, 16.02.2015
    christophck

    christophck Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    ich besorge mir mal die Bauteile und teste das. Vielen Dank für die rasche Hilfe!!!!!

    schönen Tag noch!

    lg Christoph
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    PS. Ich weis ja nicht, was für eine Kamera du hast, die meißten Fernauslöser haben aber 2 Stufen. 1. Stufe fokussieren 2. Stufe fotografieren. Du brauchst also unter Umständen 2 Relais, eins ohne Verzögerung zum fokussieren und das Auslöserelais verzögert.
     
  10. #9 christophck, 17.02.2015
    christophck

    christophck Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Guten Morgen!

    Die Kamera für die Zeitraffer ist eine Nikon D610... ich habe einen Kabelauslöser zerlegt und herausgefunden das man die Kontakte für Fokus und Auslösen verbinden kann. Bei Kontakt mit Masse löst die Kamera dann problemlos aus. Bei Zeitrafferaufnahmen wir immer manuell fokussiert! Somit stellt das kein Problem dar.

    Welche Art von Relais sollte ich eigentlich verwenden? Ich habe ein G6B-2214P bei mir herumliegen. Ist sowas geeignet? Der Elko kommt heute von RS!
    Dann wird gebastelt... freu mich schon!

    schönen Tag noch!
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

    Du sprachst von 9V Das Relais ist für 12V. Kannst du aber trotzdem probieren, wahrscheinlich zieht das auch mit 9V an.
     
Thema:

Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider

Die Seite wird geladen...

Kameraauslösevorrichtung für Timelapse-Slider - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Hausinstallation

    Kosten für Hausinstallation: Hallo allerseits, im Rahmen einer Komplettsanierung eines Altbaus musste auch die Elektroinstallation erneuert werden. Wir hatten dafür ein...
  2. Für was ist dieses "Kästchen"?

    Für was ist dieses "Kästchen"?: Moin, kann mir jemand sagen für was dieses Kästchen (siehe Bild) oben am Türrahmen ist? Die Wohnung ist schon älter (Baujahr 1959) und der...
  3. YR für Video-Sprechanlage?

    YR für Video-Sprechanlage?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade unsere zukünftige Wohnung und haben uns etwas spät nun doch für eine Video-Türsprechanlage entschieden....
  4. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  5. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...