1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufempfehlung für TK-Anlage

Diskutiere Kaufempfehlung für TK-Anlage im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich suche eine neue TK-Anlage und würde mich über Kaufempfehlungen freuen. Meine Anforderungsliste K.O. ISDN-Anlage K.O. >=...

  1. #1 petwind, 03.12.2006
    petwind

    petwind Guest

    Hallo zusammen,

    ich suche eine neue TK-Anlage und würde mich über Kaufempfehlungen freuen. Meine Anforderungsliste

    K.O. ISDN-Anlage
    K.O. >= 6 analoge Ports
    K.O. interner S0-Bus
    K.O. CLIP für analoge Telefone
    K.O. Ruftonunterscheidung zwischen extern, intern und Türsprechstelle bei CLIP an analogen Aperaten

    VOIP, Router etc ist nicht wichtig

    Schön wäre eine Konfiguration über LAN

    Was könnt ihr empfehlen?

    Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

    Grüße petwind
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 04.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kaufemphelung für TK-Anlage

    Hallo,
    wäre nett, wenn du mir sagst, was das K.O. bedeuten soll...
    Ansonsten:
    1. Auerswald COMpact 2206 USB.
    2. Auerswald COMpact 4410 USB.
    Sind sehr gute Anlagen, sehr robuste Dauerläufer, einfach zu programmieren.
    Kompakte Anlagen, im Grundausbau erfüllen sie Deine Anforderungen.
    3. Elmeg T444. Modular auf bis zu 6 interne a/b-Schnittstellen erweiterbar.
    4. Alle anderen wie Agfeo, DeTeWe usw sind auch brauchbar. Die Unterschiede sind nicht sehr groß, entscheidend ist, was Du noch alles anschließen möchtest, wie Dein Budget ist, und wie fit Du im Bereich TK-Anlagen bist, da einige Punkte für Laien sehr schwer durchschaubar sind, wenn z. B. ein großer Hersteller was von einer "Sonnerie" faselt.

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #3 petwind, 06.12.2006
    petwind

    petwind Guest

    AW: Kaufemphelung für TK-Anlage

    Hallo,

    zuerstmal danke für die Tip´s.

    K.O. = Muss-Kriterium

    Zu Deinen Fragen:

    Besondere Anforderunngen bezüglich der Anschlüsse habe ich eigentlich nicht. Sie soll nur als TK-Anlage dienen, an der vorerst nur 5 analoge Telefone angeschlossen werden. Experimente Richtung VOIP beabsichtige ich über einen Asterisk-Server abzubilden.

    Die Anbindung an die Türsprechstelle ist z.Z. auch noch offen. Also entweder über FTZ123, ISDN, DOORLINE, etc.

    Wichtig ist mir aber, dass die eingehende Rufe (extern, interm und Türsprechstelle) am Klingelton unterscheidbar sind. Und dies in Kombination mit (analogem) CLIP!

    Das scheint das Problem zu sein. Ist CLIP eingeschaltet wird ein Teil des ersten Ruftons zur Datenübertragung genutzt. Das ist nun mal so, hat aber zur Konsequenz, dass der erste Rufton eben NICHT unterscheidbar ist.

    Nun gibt es aber TK-Anlagen, die auch bei den Folgerufen bei eingeschaltetem CLIP nicht mehr differenzieren können So z.B. bei der TELEBAU MAXi. Leider sind solche Info´s tief in den Bedienungsanleitungen versteckt.

    Daher meine Anfrage, ob Ruftondifferenzierung bei eingeschaltetem (analogem) CLIP unterstützt werden.

    Die EUMEX 800 könnte das, ist aber wirklich nicht meine präferierte Marke.

    Grüße

    Peter Windeck
     
  5. #4 Lötauge35, 07.12.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaufemphelung für TK-Anlage

    das man die Rufe ( extern / intern ) nicht mehr am Klingelton unterscheiden kann ist aber ein Problem der Endgeräte, da diese nicht mehr im Rufrytmus der TK-Anlage klingeln.
    ev, hilft da ein Zweitwecker oder eine zusätzliche optische Rufsignalisierung.
    :D
     
  6. #5 Matthias, 07.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kaufemphelung für TK-Anlage

    Hallo,
    die Anlagen lassen normalerweise nur die Unterscheidung intern/ extern zu, d. h., das Rufsignal ist nur in zwei unterschiedliche Rufarten zu trennen. Die Endgeräte klingeln natürlich im Rhythmus der TK-Anlage, allerdings ist, da hast Du Recht, bei fast allen Anlagen der erste Ton nicht unterscheidbar. Ich würde mir bei solchen Kisten einen freien analogen Tln. nehmen, dort einen Zweitwecker anhängen, der z. B. in der externen Rufgruppe ist. Ansonsten können alle erwähnten Anlagen spätestens den zweiten Ruf unterscheiden.
    Leider kann man die Anlagen schlecht darauf trimmen, die Rufsignalsisierung auf mehr als zwei unterschiedliche Rufe auszudehnen. Auch stoßen Anfragen bei den jeweiligen Herstellern auf taube Ohren (ist meine Erfahrung. Nach fast dreißig Jahren im Geschäft war ich noch so naiv, daß ich dachte, die Geräte werden für uns Kunden gebaut...).
    Zu VoIP: Dann würde ich gleich eine Auerswald-Anlage nehmen, da es dort bereits Anlagen mit entsprechendem Interface gibt.
    Die Eumex wäre auch nicht meine Kiste....
    Gruß,
    Matthias
     
Thema:

Kaufempfehlung für TK-Anlage

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung für TK-Anlage - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung Multimeter und Duspol

    Kaufempfehlung Multimeter und Duspol: Hallo Zusammen, ich möchte mir einen Multimeter und ein Duspol Kaufen. Da nun doch mehr auf den Markt ist und das eine oder andere zu beachten...
  2. Kaufempfehlung Jalousie Zeitschaltuhr

    Kaufempfehlung Jalousie Zeitschaltuhr: Hallo, Ich suche für meine Oma eine Zeitschaltuhr für ihre Jalousie. Habe den manuellen Schalter mal ausgebaut um zu gucken, welche Kabel...
  3. Welches Multimeter - Kaufempfehlung bis 150euro

    Welches Multimeter - Kaufempfehlung bis 150euro: Hallo... Ich suche einen guten, robusten digitalen Multimeter mit einer Preisobergrenze im Bereich von 100-150euro. Einsatzbereich in "normaler"...
  4. Brauche dringend Kaufempfehlung

    Brauche dringend Kaufempfehlung: Hallo Allerseits! Ich brauche dringend eure Kaufempfehlung für folgendes Problem: Ältere Dame, erheblich gehbehindert, braucht gut 'ne 1/4...
  5. Brandmeldeanlage konkrete Kaufempfehlung

    Brandmeldeanlage konkrete Kaufempfehlung: Hallo, ich möchte eine Brandmeldeanlage installieren. Könnt Ihr mir eine Anlage und Melder empfehlen? Ich brauche übern Daumen 4-5 Rauchmelder...