1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufentscheidung?

Diskutiere Kaufentscheidung? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen! Ich möchte meinen Schreibtisch und einen Steharbeitplatz beleuchten. Der Schreibtisch hat eine Länge von 3m, es stehen drei...

  1. deimos

    deimos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich möchte meinen Schreibtisch und einen Steharbeitplatz beleuchten. Der Schreibtisch hat eine Länge von 3m, es stehen drei Displays darauf. Der Steharbeitplatz hat eine Länge von 4m.
    Ich möchte dies nun aufgrund des niedrigen Energieverbrauchs mit Neonröhren ausleuchten.


    Worauf muss ich achten?
    Bei E_bay gehen die Lampen für ein paar Euro weg:

    http://shop.ebay.de/items/?_nkw=S-LU...CHTE&_osacat=0






    Kann mir jemand sagen, wo der Haken bei diesem Angebot ist?
    Die Arbeitsbereiche sind 80 cm breit, wie viel Watt Leistung bzw eine oder zwei Röhren ist/sind sinnvoll?



    Euch vielen Dank Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Prüfling, 23.06.2009
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufentscheidung?

    Ist es ein gewerblicher Arbeitsplatz, mußt du eine Mindestlichtstärke gewährleisten. Diese mit den eBlöd-Lampen zu erreichen, bedarf schon einiger dieser Teile. Nach meiner Ansicht lohnt sich das Angebot aus dem Netz nicht.
     
  4. #3 PatBonner, 23.06.2009
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Kaufentscheidung?

    Ich muss dazu sagen, dass der Ebay-Händler China Importe verkauft, welche minderer Qualität sind. Ich selbst habe mal eine Leuchte dort erworben, und sehr sehr viele Probleme mit Abwicklung und Qualität gehabt.

    Ich kann nur abraten.

    Grüße
    Patrick
     
  5. deimos

    deimos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufentscheidung?

    könttest du bitte mal die probleme beschreiben?

    ich kann mir jetzt wenig darunter vorstellen. von den bewertungen her gesehen steht der händler sehr gut da. ..mehr als 185.000 auktionen
     
  6. #5 Kaffeeruler, 23.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Kaufentscheidung?

    Es ist oftmals ein Unterschied ob ich eine leuchte aus dem 10€ segment nehme od 100€

    1) Reflektor
    2) verbautes EVG
    3) Verarbeitung
    4) Temperaturen
    5) Lichtausbeute/ Abstrahlung ( verbunden mit siehe 1 )

    man kann und darf nicht alles über einen kamm scheeren, aber bedenken sollte man es auch. Viele hier bauen tag für tag Leuchten aller art an und müssen sich zwangsläufig somit auch den Vorschriften unterwerfen. All das kann der endverbraucher vernachlässigen.
     
  7. #6 Lötauge35, 23.06.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaufentscheidung?

    2-3 Jahre werden die Leuchten halten, länger bestimmt nicht.

    Es wird doch fast alles nur noch im Ausland gebaut.
    In Deutschland giebt es dafür zu wenig Arbeitskräfte.
     
  8. deimos

    deimos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufentscheidung?

    anstatt wilder hypothesen/ meinungen hatte ich mir hier einen fachlichen rat erwünscht. ist beispielsweise die t5-röhre veraltet oder zeitgemäß?

    woher will man wissen, wie lange die lampe hält? der andere schildert probleme, verrät aber nicht, welche problem auftraten. vielleicht sind die für mich ja gar nicht relevant.

    ...ich hoffe weiter..
     
  9. #8 Kaffeeruler, 23.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Kaufentscheidung?

    T5 ist zeitgemäß

    und nochmals

    bei den leuchten hast du nicht unbedingt einen nachteil, jedoch kann mann davon ausgehen das
    1) der reflektor nicht hochwertig ist und du somit verluste in der Lichtausbeute hast und er nach 1x putzen stumpf wird od anläuft nach x Std.
    2) die Verbauten EVGs sind auch nicht unbedingt das gelbe vom ei, mehr verbrauch und evtl störungen das evtl dein PC Singt
    3) verarbeitung
    4) Temperaturen in der Leuchte, schnelles enden des EVG

    es muss nicht sein, nur denke ich mir das niemand 100€ leuchten für 1€ bei 123 verkaufen kann. also muss irgendwo etwas faul sein od er sitzt auf ein berg Ware die er loswerden muss.
    auf der anderen seite kann mann für 1€ + Porto auch nicht viel verkehrt machen ?

    Es kann dir niemand sagen ob diese Leuchte hält was da geschrieben steht
    mfg Dierk
     
  10. #9 Lötauge35, 23.06.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaufentscheidung?

    der Haken ist das Porto für 17,90€
     
  11. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaufentscheidung?

    Hallo von was redest du, von den LED´s ? Welche Brenndauer stellst du dir unter 2-3 Jahre vor.

    Zu den LED Leuchten, ich finde es langsam zum Ko.. welche Lichtleistung, bitte in Lumen und nicht in Canderel, welche Leistungszahl, welches Farbspektrum. Habt ihr euch diesen Mist mal am lebenden Objekt angeschaut. Wenn ihr nicht viel Geld verlieren wollt, lasst die Finger weg.
     
Thema:

Kaufentscheidung?