Kleine Bastelei - Funksender

Diskutiere Kleine Bastelei - Funksender im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Einen wunderschönen guten Abend zusammen, wie man unschwer erkennen kann bin ich Neu hier, liegt aber daran, das ich mich, was Elektronik anging...

  1. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen guten Abend zusammen,

    wie man unschwer erkennen kann bin ich Neu hier, liegt aber daran, das ich mich, was Elektronik anging hatte ich immer eine Starke Distanz zu, aber im 21.Jahrhundert ist es einfach nicht mehr möglich, zum glück! Aber daraus resultierend benötige ich mal euer gesamtes Schwarmwissen.
    Wie schon gesagt, ich bin kein Elektriker, möchte aber gerne etwas für mich basteln weiß aber nicht wie ich alles angehen muss. Leider kann ich die Suchfunktion für mich nicht verwenden, da ich nicht wirklich weiß nach welchen Schlüsselbegriffen ich Suchen soll um auf eine Adäquate Antwort zu kommen. Ich erklär euch mal etwas mein vorhaben:
    Was ich benötige sind Sender + Empfänger auf Batterie Basis (schön wären 100m Reichweite, sind aber kein Kriterium) Der sender kann ein "Handelsüblicher" Sender sein mit einem "Knopf". Als Empfänger benötige ich, den kleinsten den es gibt :-) ich weiß natürlich nicht, wie klein, klein ist. Ich denke aber so um die Max. 10mm sollte man sich bewegen können, hoffe ich ganz einfach, wenn nicht, das nächst größere gerne mal aufzeigen. Um eine Art Batterie Anbindung beim Empfänger würde ich mich natürlich auch freuen wenn mir da etwas aufgezeigt wird, welche art von Batterien ich verwenden kann, gerade wenn man wieder bei dem Punkt, Größe ist (Vielleicht gibt es auch etwas in klein für USB Anbindung als Akku - ich denke da gerade an meine eigenen Bluetooth Kopfhörer)

    Für mehr Details und genauere Dinge die vielleicht besprochen werden müssen, warte und Hoffe ich erstmal auf euer Feedback.

    Beste Grüße und auf frohes Diskutieren und Kommunizieren, ich freue mich drauf.

    Raphael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kleine Bastelei - Funksender. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ike

    Ike Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    10
    1. Sache was möchtest du schalten welche spannung und welche leistung
     
  4. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Am liebsten würde ich gerne diesen Vibrationsmotor damit schalten, dadurch das er nur eine geringe Größe hat.
    sourcingmap® DC 3V 12000 1/min 8 mm x 3,4 mm Münze Mikro Vibrationsmotor für Mobiltelefon​
    Welche Leistung dieser hat, kann ich nicht ersehen. Aber ich denke die Spannung werden die 3V sein.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.514
    Zustimmungen:
    140
    Naja so einfach und so klein wird das wohl eher nicht. Bei Pollin gibt es sowas
    https://www.pollin.de/p/funk-fernschalter-set-hd2rx-550639
    Aber das teil braucht 12V und hat 10mA Standby Stromaufnahme. Da kannst du solche Mini Batterien eigentlich vergessen. Da bist du wahrscheinlich bei 10 Stück AA Akkus zumindest wenn das auch etwas länger funktionieren soll.
    Und die 100m stehen da zwar drin, aber das ist eher ein Werbeversprechen. Wenn das störungsfrei auf 30m geht, kann man zufrieden sein.
     
  6. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ui, das sprengt natürlich von der Größe her den Rahmen ins extremste , sehr schade.
    Das wäre für mich defintiv nicht die Wahl die ich wählen würde...
    Ich Versuch mich mal an der Suchmaschine und gebe mal bekannt was ich gefunden habe dann.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.514
    Zustimmungen:
    140
    Sender gehen klein und mit wenig energie, die senden ja auch nur, wenn man sie betätigt. Empfänger müssen aber ständig lauschen und das kostet Energie. Mit Ausnahme von Funkthermometern oder Wetterstationen, die schalten ihre Empfänger nur alle 10-15min mal ein und laufen synchron mit der Außeneinheit, die genau dann auch sendet.
     
  8. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kann man die Sender dann nicht eventuell ein und ausschalten?
     
  9. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ADF1981E-2B36-4268-B3D7-DD519542246D.jpeg 255DCFA6-3CC7-4301-BD99-CDAE33BB7273.jpeg Wie sieht es denn mit diesen kleinen Burschen aus?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.514
    Zustimmungen:
    140
    Wird sicher gehen, wenn du zur Auswertung noch einen Rasperry Pie oder eine Arduino Platine dahinter hängst. Was das Teil für Strom braucht, steht da nicht Aber ohne einen Controller, der die Signale auswerten kann wirst du damit keinen Erfolg haben.
     
  11. lill9r

    lill9r Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das sprengt den Rahmen meines mitkomments.
    Benötige ich das “raspberry pi” einmalig oder ständig? Also sprich einmalig zum einrichten oder ständig als Signal Verwerter?! Ich muss mal googlen was das ist
     
Thema:

Kleine Bastelei - Funksender

Die Seite wird geladen...

Kleine Bastelei - Funksender - Ähnliche Themen

  1. eine kleine Bastelei

    eine kleine Bastelei: Hallo, frisch angemeldet wegen einer kleinen frage, die mir hier sicher mit leichtigkeit beantwortet werden kann: ich habe folgende idee: ein...
  2. DC MOTOR Drehmoment stabil bei kleiner Drehzahl

    DC MOTOR Drehmoment stabil bei kleiner Drehzahl: Hallo Gemeinde, in meinem Besitz befindet sich ein Johnson DC Motor (1397220209). Diesen benutze ich als Antrieb für ein kleinen Fräser. Das...
  3. Drezehlsteller für kleinen Kondensatormotor

    Drezehlsteller für kleinen Kondensatormotor: Hallo zusammen! Wie der Titel schon sagt brauche ich einen Drehzahlsteller für einen Kondensatormotor (Lüfter) 230V/~10W/50Hz Da die fertigen...
  4. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  5. kleine Gerätesicherung 5A gesucht

    kleine Gerätesicherung 5A gesucht: Hallo, unsere Brunnenpumpe mit 0,55 kW hat ein "Vorschaltgerät" mit Phasenschieber und einem kleinen Sicherungsautomaten mit 5A Nennstrom. Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden