1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleiner? Elektrounfall

Diskutiere Kleiner? Elektrounfall im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, Ich hoffe erstmal , dass ich hier im richtigen Unterforum bin, Also folgendes ist gestern passiert, Ich hab meinen PC an angeschlossen....

  1. #1 Gallant, 25.09.2008
    Gallant

    Gallant Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich hoffe erstmal , dass ich hier im richtigen Unterforum bin,

    Also folgendes ist gestern passiert,

    Ich hab meinen PC an angeschlossen. Beim eintecken des Steckers muss ich wohl irgendwie mit den Fingern in die STeckdose gekommen sein.

    AUf jedenfall hab ich nen STromschlag von ca. 1 Sekunde bekommen. Allerdings hab ich ihn nur im rechten Unterarm gespürt. Danach ist die Sicherung rausgeflogen.

    In Moment des Schlags kniete ich auf Laminatboden, also Kunststoff.

    AUf der Sicherung steht 10A / 230 V.

    Ich hab keine äusserlichen Verbrennungen und nur ein leichtes flaues Gefühl in der Hand und im Arm. Ich gehe mal davon aus, dass das vom Muskelkrampf kommt.

    Meine Frage ist jetzt, können da innere Verbrennungen oder sowas eingetreten sein? Oder anderes was sich erst auf dauer bemerkbar macht?

    WIe gesagt ich bin mir sicher , das der STrom nicht durch mich durchgegangen ist da ich halt nur Schmerzen am Arm hatte.

    MFG Gallant
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bastig

    bastig Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Wenn du ein Schlag bekommen hast, ist der Strom durch dein Körper geflossen. In der Schule hat man doch gelernt "Bei jeder Stromverletzung sollte man einen Arzt aufsuchen, denn manchmal treten Herzrhythmus-Störungen erst später auf."
     
  4. #3 Matze001, 25.09.2008
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Hallo,

    bei uns in der Firma wird das so gehandhabt :

    Stromschlag -> Notarzt -> 24h EKG.

    Es kann noch stunden danach zu Problemen kommen. Im schlimmsten Fall zu Herzkammerflimmern. Und ich glaube nicht das du nen Defi daheim hast, und in den 8-10min die der Sanni zu dir braucht ....

    MfG

    Marcel
     
  5. #4 Gallant, 25.09.2008
    Gallant

    Gallant Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Vielen Dank für die ANtworten.
    24 STunden sind eigentlich schon um...

    Im übrigen braucht der Sanni nichma 2 Minuten. Die nächste STation ist ca. 500 m weit weg
     
  6. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Warum glaubt ihr alle unsterblich zu sein??
    Es kann einmal 10x oder 100x gut gehen aber das eine Mal kann alles zu spät sein.
    Lass kurz nen EKG machen und wenn alles klar ist kannst du bestimmt auch ruhiger schlafen..
     
  7. #6 Matze001, 25.09.2008
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Hallo,

    es kann dir auch noch nach 3 Tagen passieren. Es ist nur so das in XX % aller Fälle es in den ersten 24h zu Symptomen kommt... deshalb wird ein 24h EKG gemacht.

    Das ist halt das Problem an Strom, du kannst durch die Direktwirkung sterben (Verbrennung, Herzkammerflimmern) oder auch erst Tage danach ...

    Damit würde ich nicht Spaßen! Selbst hatte ich noch nicht das pech 230V zu spüren, aber bei 150V wars auch nicht gerade schön...

    MfG

    Marcel
     
  8. bastig

    bastig Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    Mich würde mal gerne interessieren wie alt denn deine Steckdosen sind ? Oder war das bei einer alten 3fach Kombination ? Weil es eigentlich unmöglich ist einen Stromschlag zubekommen an normalen Steckdosen. Evtl. mal einen E-Check durch führen lassen.
     
  9. #8 Lötauge35, 26.09.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    wo war da der FI-Schutzschalter ??
     
  10. #9 AC DC Master, 17.10.2008
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kleiner? Elektrounfall

    moin. klärung: man kann sogar erst nach einem halben jahr an den folgen eines stromschlags sterben. du weist nicht wann, du weist nicht wo aber es kann sein.
    wer solche anzeichen trägt sollte echt mal zum arzt gehen, den besser is das.
     
Thema:

Kleiner? Elektrounfall

Die Seite wird geladen...

Kleiner? Elektrounfall - Ähnliche Themen

  1. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  2. Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?

    Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?: Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin? Also diese normalen Aufputzschalterdosen, wo dann eine e14 Birne drin ist, mit kleiner...
  3. Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass

    Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass: Hallo, Ich brauch da mal eure Hilfe! Ich würde gerne eine Aussenkamera installieren, die ich bestellt habe. Das Problem: Ich habe genau an der...
  4. Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte

    Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte: Hallo Elektrik-Experten, aus Sicherheitsgründen würde ich gerne die Meinung von Leuten hören, die Ahnung haben :D Folgendes ein Freund hat mir...
  5. Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen

    Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen: Hey Leute, ich habe ein altes Autoradio (nicht Uralt sondern nur etwas älter, verkaufen lohnt nicht, gibts nix mehr) und ich möchte dieses mit...