1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

Diskutiere Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, Gleich vorne weg, ich bin nicht gerade der "gelernte Elektroniker" und das merkt man (ja ich auch) immer wieder. Wollte es früher lernen,...

  1. MarioR

    MarioR Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    So nun los:
    Ich habe einen kleinen MP3-Player, den möchte ich als Geburtstagsgeschenk in eine
    Spardose verbauen, sozusagen als "Belobigung" wird ein Lied gespielt.

    Der MP3-Player hat einen "Ein/Aus - Schalter" (keinen Taster), diesen möchte ich durch
    eine Zeitschalt-Elektronik ersetzten, soweit so gut. Das kann man wohl mit einem NE555 realisieren.
    Nur, da die ganze "Anlage" mit Akku versorgt wird soll sie immer Stromlos sein, erst bei Tastendruck
    für ca. 3min laufen und dann wieder aus.

    Könnt Ihr mir dabei helfen?

    lg Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

    Naja eh du viel fummelst, es gibt MP3 Türklingeln z.B.
    http://www.***.de/mp3-tuerklingel-mtk1-komplettbausatz.html
    Für die 3 *** in Link musst du *** eingeben
    Da brauchst du nur noch einen Taster anschließen und eine Speicherkarte mit der Musik einschieben und fertig
     
  4. MarioR

    MarioR Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

    Hallo bigdie,

    eigentlich möchte ich etwas mehr basteln, und dabei noch was lernen ;-)

    -----
    - Den MP3-Player habe ja schon und der spielt auch recht gut.
    - Der Akku hat liefert eine Spannung von 3,8v gem., ich denke mal es wird einer dieser 3,7v-Akkus.

    Das "Einschalten" könnte wohl mit einem Monoflop gehen, das Problem ist dann wohl eher die Dauer des
    "Haltens" von etwa 4:20 Min.

    Gibt es für die Haltezeit eine sinnvolle Elektronische Lösung?
    Denn die meisten Timerbausteine laufen bis max. 1min.
    Oder gibt es welche, die nach jedem Timer "zählen" konnen?


    - Nun habe ich schon mal geschaut, mit einer 9V-Block-Quelle könnte ich ein kleines "Mini-AtmegaBoard"
    mit Schwingquartz betreiben. das könnte dann den Mp3-Player steuern. Ist sicherlich Aufgaben-Technisch
    etwas Overkill.

    Für ein wenig Hilfestellung wäre ich dankbar.
    Gruß Mario
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

    Sicherlich kann man sowas auch mit einem 555 machen
    KHD Timer 555
    Man sollte dann halt ein relais mit 2 Schließern dahinter hängen, der eine schaltet den MP3 Player, der andere die Versorgungsspannung des 555. Der Taster, der das Ganze startet braucht dann auch 2 Schließer einen für die Versorgungsspannung ein 2. für den Start. evtl recist es auch, wenn du die rechte Schaltung der monostabilen kippstufe nimmst, das der Start gebrückt bleiben kann. dann muss der ein Taster nur die Betriebsspannung so lange zuschalten, bis der Ausgang das relais ansteuert nd sich die ganze Schaltung über das Relais versorgt.
    PS
    Das mit den 2 Relaiskontakten dient dazu, das die Schaltung keinen Ruhestrom hat, sonst wechselst du wöchentlich die batterie
     
  6. MarioR

    MarioR Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

    Hallo bigdie,

    - Zwecks des Timers habe ich (glaube ich) etwas gefunden: Kurz- und Langzeit-Timer mit MOS 4536

    Für das "Einschaltrelais", glaube ich auch.

    Ich melde mich wieder, wen ich alles zusammen habe.

    Bis dahin...
    LG Mario
     
  7. MarioR

    MarioR Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

    Hallo bigdie,

    der vorher genannte Kurz- und Langzeit-Timer war genau das richtige.
    Er läuft mit den 3,7v super.
    Ich hab die Variante mit dem Mosfet gewählt, aber an diesen noch
    einen Transitor (C1957) gehängt, da die Leistung (40mA)
    aus dem Mosfet nicht für die Versorgung gereicht hat.
    Nun geht es wunderbar.

    Vielen Dank und bis zum nächsten mal.

    Mario
     
Thema:

Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus

Die Seite wird geladen...

Kleiner Timer Mit Taster einschalten und nach ca. 3min aus - Ähnliche Themen

  1. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  2. Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?

    Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?: Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin? Also diese normalen Aufputzschalterdosen, wo dann eine e14 Birne drin ist, mit kleiner...
  3. Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass

    Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass: Hallo, Ich brauch da mal eure Hilfe! Ich würde gerne eine Aussenkamera installieren, die ich bestellt habe. Das Problem: Ich habe genau an der...
  4. Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte

    Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte: Hallo Elektrik-Experten, aus Sicherheitsgründen würde ich gerne die Meinung von Leuten hören, die Ahnung haben :D Folgendes ein Freund hat mir...
  5. Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen

    Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen: Hey Leute, ich habe ein altes Autoradio (nicht Uralt sondern nur etwas älter, verkaufen lohnt nicht, gibts nix mehr) und ich möchte dieses mit...