1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleiner Verteiler im Gartenhaus

Diskutiere Kleiner Verteiler im Gartenhaus im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich wollte mal Fragen ,ob ich die Verteilung so wie auf dem Bild bauen kann. Bin für antworten und kritik offen :) [IMG]

  1. #1 alex2709, 13.06.2010
    alex2709

    alex2709 Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mal Fragen ,ob ich die Verteilung so wie auf dem Bild bauen kann.

    Bin für antworten und kritik offen :)


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Zwischen den Neozedblock und den B16 Automaten ist keine Selektivität vorhanden.
     
  4. #3 alex2709, 13.06.2010
    alex2709

    alex2709 Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    sprich die neozed sicherungen müssten 63A haben?
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Nein. Es hängt von mehreren Faktoren ab RCD Größe, Zuleitung, Vorsicherungen. Selektiv wäre 25 A, aber nur wenn ich die anderen Faktoren nicht berücksichtige.
     
  6. #5 alex2709, 13.06.2010
    alex2709

    alex2709 Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Einen RCD würde ich 0,03 / 25A nehmen oder?
    zuleitung 5x 2,5mm² abgesichert mit 16A neozed
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Das paßt alles nicht.

    Sage mir mal so einige Faktoren.


    • Verlegeart des Kabels zur Unterverteilung

    • Leitungslänge der Zuleitung zur Unterverteilung

    • voraussichtlich geplante Verbrauchleistung im Gartenhaus

    • Größe der HA Sicherung

    • falls vorhanden Größe des SLS

    • falls vorhanden weitere Sicherungen, die die Selektivität einschränken

    • Leitungsquerschnitte vom HA-Kasten zur Verteilung aus der das Gartenhaus versorgt werden soll


     
  8. #7 alex2709, 13.06.2010
    alex2709

    alex2709 Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    • Verlegeart des Kabels zur Unterverteilung ---> Im Boden , sprich Leerrohr mit NYY-J

    • Leitungslänge der Zuleitung zur Unterverteilung ---> 15m ca.

    • voraussichtlich geplante Verbrauchleistung im Gartenhaus --> 6kW wenns hochkommt.
    Leitungsquerschnitte vom HA-Kasten zur Verteilung aus der das Gartenhaus versorgt werden soll ---> 10mm² und jede menge 1,5mm²
     
  9. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Wird das Gartenhaus wirklich direkt vom Hausanschlußkasten versorgt?
     
  10. #9 AC DC Master, 13.06.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    also nach dem ich seinen beitrag ein zweites mal gelesen habe, ist alles soweit klar.
    mit einem 10² kommt er vom HAK zur unterverteilung bzw. zum zählerschrank. von dort aus gehen jedemenge 1,5²er ab. die zuleitungen zu den jeweiligen zimmern und verbrauchern. nun gut. ich hoffe nur das er wirklich nicht ein 5 x 1,5²mm genommen hat.
    bei 6kW leistung die er haben will, würde ich da sogar einen etwas höheren querschnitt verlegen. man muß ja auch ein bischen an die reserven denken die man haben sollte.
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Kleiner Verteiler im Gartenhaus

    Dein Anknüpfpunkt sollte schon das 10 mm² sein.
     
Thema:

Kleiner Verteiler im Gartenhaus

Die Seite wird geladen...

Kleiner Verteiler im Gartenhaus - Ähnliche Themen

  1. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  2. Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?

    Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?: Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin? Also diese normalen Aufputzschalterdosen, wo dann eine e14 Birne drin ist, mit kleiner...
  3. Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass

    Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass: Hallo, Ich brauch da mal eure Hilfe! Ich würde gerne eine Aussenkamera installieren, die ich bestellt habe. Das Problem: Ich habe genau an der...
  4. Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte

    Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte: Hallo Elektrik-Experten, aus Sicherheitsgründen würde ich gerne die Meinung von Leuten hören, die Ahnung haben :D Folgendes ein Freund hat mir...
  5. Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen

    Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen: Hey Leute, ich habe ein altes Autoradio (nicht Uralt sondern nur etwas älter, verkaufen lohnt nicht, gibts nix mehr) und ich möchte dieses mit...