1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleines Siemens Logo Problem

Diskutiere kleines Siemens Logo Problem im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo alle zusammen! Hätte ein kleines Problem zu lösen. Habe 2 AI. Wenn beide AI über einen eingestellten Schwellwert sein geht ganz normal ein...

  1. #1 gartenfuzi, 05.12.2010
    gartenfuzi

    gartenfuzi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Hätte ein kleines Problem zu lösen. Habe 2 AI. Wenn beide AI über einen eingestellten Schwellwert sein geht ganz normal ein Ausgang Q1 an. Sollte einer der beiden AI unterhalb des eingestellten Schwellwert sein so geht der Ausgang Q1 aus. Sollte der Schwellwert wieder drüber sein so sollte man dies mit einen Taster bestätigen können und der Ausgang Q1 ist wieder an.

    Gruß garten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 strippe, 05.12.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: kleines Siemens Logo Problem

    Hallo gartenfuzi!

    Habe mich mal drangesetzt und ein kleines Programm für die Logo 0BA5 geschrieben. Es gibt für diese Aufgabenstellung mehrere Lösungen. Ich habe mich für den Einsatz von zwei Schwellwertschaltern entschieden. Die Einschaltschwelle habe ich bei beiden Schaltern auf den Wert 500 ( genau die Hälfte ) gesetzt. Diese Werte müssen natürlich den realen Bedingungen angepasst werden.
    Zum Programm:

    Beim erstmaligen Erreichen beider Schwellwerte über AI1 und AI2 wird über ein AND-Glied (B003) ein Zähler ( B005) um einen Schritt hoch gezählt. Dieser Zähler ist so konzipiert, dass er erst beim zweiten Impuls durchschaltet. Damit beim ersten Durchlauf Q1 auf 1 gesezt werden kann, wird der noch ausgeschaltete Ausgang des Zählers über den negierten Eingang eines nachgeschalteten AND-Gliedes (B006) mit dem Ausgang des ersten AND-Gliedes (B003) verknüpft. Damit wird Q1 eingeschaltet, wenn beide Schwellwerte erreicht sind und der Zähler noch nicht durchgeschaltet hat. Fällt nun einer der beiden AI-Eingänge unter den Schwellwert, schaltet Q1 aus. Steigt der Eingang wieder über den Schwellwert, so wird der Zähler wieder um 1 erhöht. Der Zähler erreicht also einen Wert über "1" und schaltet durch. Dadurch dass das zweite AND-.Glied einen negierten Eingang hat, wird die Schaltbedingung nicht erfüllt und Q1 kann nicht einschalten. Stattdessen wird nun über den nun eingeschalteten Ausgang des Zählers und dem Ausgang des AND-Gliedes B003 ein weiteres AND-Glied (B007) beschaltet. Ein dritter Eingang dieses AND-Gliedes wird mit dem Quittiertaster I1 verbunden. Das heißt, dieses AND-Glied schaltet nur dann durch, wenn beide Schwellwerte erreicht sind, der Zähler mindesten beim zweiten Durchgang ist und der Quittiertaster betätigt wird. Über den AND-Ausgang wird nun ein Selbsthalterelais (B009) angesteuert. Der Selbsthalterelais-Ausgang wiederum steuert über das ODER-Glied (B004) wiederum den Ausgang Q1 an.
    Damit dieser Ausgang Q1 wieder abschaltet wenn einer der beiden AI-Eingangswerte unter den jeweiligen Schwellwert fällt, wird der negierte RESET-Eingang des Selbsthalterelais mit dem Ausgang des AND-Gliedes B003 verbunden. Das hat zur Folge, dass jedesmal, wenn einer der beiden Schwellwerte unterschritten wird, das Selbsthalterelais resettet, also ausgeschaltet wird.

    Ich denke mal, dass diese Schaltung die Anforderungen erfüllt:

    Den Anhang Analoge Wiedereinschaltung.zip betrachten

    strippe
     
Thema:

kleines Siemens Logo Problem

Die Seite wird geladen...

kleines Siemens Logo Problem - Ähnliche Themen

  1. Spule oder kleines Trafo schwingt pulsierend

    Spule oder kleines Trafo schwingt pulsierend: Hallo zusammen, ich hab ein mittelgroßes Problem :) In einem Schaltnetzteil schwingt ein Bauteil extrem und erzeugt einen pulsierenden Pfeifton....
  2. Temperaturregelung für ein kleines Becken, aber wie?

    Temperaturregelung für ein kleines Becken, aber wie?: Hallo, ich will mir ein kleines Becken bauen 100cmx50cm, was ich mit Wasser befülle und will dann eine gleichbleibene Temperatur im Becken haben....
  3. Mein kleines Problemchen

    Mein kleines Problemchen: hey leute, und zwar plagt mich im moment folgendes Problem: Ich habe derzeit eine Projektierung meiner Schreinerei am Laufen und will meine...
  4. Kleines Alarmanlagenprojekt, Frage

    Kleines Alarmanlagenprojekt, Frage: Hallo Leute ich habe vor eine Kleine Alarmanlage zu basteln, die aber keine Geräusche von sich gibt, sondern nur über eine Lampe anzeigt das...
  5. gaaanz kleines (miniatur) Netzteil gesucht

    gaaanz kleines (miniatur) Netzteil gesucht: Hallo zusammen, Welcome Gerade bin ich auf dieses Forum gestoßen und möchte mich einmal kurz vorstellen... Schon seit einigen Jahren bin ich...