1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KNX Hausinstallation

Diskutiere KNX Hausinstallation im KNX Forum und Gebäudesystemtechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: KNX Hausinstallation Morgen bigdie, Sensoren für die SPS gibts im Prinzip jede Menge nur nicht Vernünftiges für zu Hause an die Wand zu...

  1. #11 ninafant, 10.03.2013
    ninafant

    ninafant Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    AW: KNX Hausinstallation

    Morgen bigdie,

    Sensoren für die SPS gibts im Prinzip jede Menge nur nicht Vernünftiges für zu Hause an die Wand zu setzen. An einer Schaltstelle im Raum Beleuchtung/Rollade/ERR so KNX 1 Kabel fertig, SPS mindetsens 1 Binäreingang (Morsecode und ich kann unzählige Bedingungen generieren) ansonsten halt mehrere Drähte zur SPS. ERR entweder PT100 oder 0-10V ist alles möglich aber hoher Verdrahtungsaufwand.

    Logik,
    nartürlich kann ich die auch manuell Verdrahten, (Zentralaus, Zeitsteuerungen, Gewerkeübergreifende Funktionen), aber doch nicht mit so einem kleinen Aufwand wie hier angedeutet. Für Hausbauer mit Fachwissen und E-Beruf möglich aber niemals für den normalen Endkunden. Änderungen werden dann mal eben schnell umverdrahtet und dokumentiert. Alles klar

    Aktuell baut ein Freund von mir um. Ursprünglich wollte er eine Rollosteuerung im Prinzip Handbetätigt ohne Zeitprogramm aber mit Zentralsteuerung. Schalter natürlich einheitlich an der Tür gleiches Schalterprogramm wie der Rest. Persönlich hätte ich ihm da ein Jalousieprogramm von den bekannten Schalterherstellern verbaut (z.B: Rollote..). Da ich aber gerne viel mit KNX mache wußte ich das ich das gleiche auch zum selben Preis hinbekomme. Jetzt kahm noch die ERR hinzu, soll natürlich einheitlich zum Schalterprogramm passen. Dann möchte er Nachts auch noch auf div LED Boden/Wandbeleuchtung setzen, die normale Deckenbeleuchtung solls aber auch noch geben (die hätte man ja auch dimmen können) Natürlich in den Fluren über BWM. Also da KNX ja ohnehin schon für Rollos vorgesehen ERR und Beleuchtung auch noch mit eingebunden. Da stell ich mich doch nicht hin und verdrahte das manuell der Aufwand ist doch viel zu hoch. ETS oder meinetwegen auch AWL/FUP/KOP Editor und fertig. Änderunegen jederzeit ohne großen Aufwand möglich.

    Gruß Markus
    Gruß Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: KNX Hausinstallation

    Der normale Endkunde programmiert dann KNX, darf ich mal lachen.
     
  4. #13 ninafant, 10.03.2013
    ninafant

    ninafant Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    AW: KNX Hausinstallation

    i.d.R. nicht, aber eine Parametrierung durch diesen kommt häufiger vor als ein Umverdrahten der Steuerung.
    Was ein E-Fachkraft als Hauseigentümer u.U. selstdurchführt war ja auch nie hier im Gespräch.

    Gruß Markus
     
Thema:

KNX Hausinstallation

Die Seite wird geladen...

KNX Hausinstallation - Ähnliche Themen

  1. Erdung Dachmast für KNX Wetterstation

    Erdung Dachmast für KNX Wetterstation: Hallo, auf´s Dach soll ein Alumast der 50cm über den Giebel ragt an dem ausschließlich eine KNX Wetterstation installiert wird. Über den Dachboden...
  2. KNX Software

    KNX Software: Hallo, gibt es für KNX Produkte weitere Softwares, die es ermöglichen, eine Art Visualisierung oder Simulation? Ich lerne gerade das System KNX...
  3. Verkabelung von EIB/KNX Bus im Wohnhaus

    Verkabelung von EIB/KNX Bus im Wohnhaus: Hallo! Ich habe mal eine Frage zum Thema EIB in einem Einfamilienhaus. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit solchen Installationen. Wie...
  4. trivum als multiroom System für KNX Umgebungen

    trivum als multiroom System für KNX Umgebungen: Hallo Zusammen, trivum bietet allen KNX-Profis eine leicht zu bedienende und flexibel einsetzbare audio multiroom Lösung an. Das komplette...
  5. neuer Shop für Selbstbau Touchpanele von PEAKnx

    neuer Shop für Selbstbau Touchpanele von PEAKnx: Hallo Leute, wir haben jetzt einen neuen Shop eröffnet, in dem wir Komponenten zur Verfügung stellen für einen Touchpanel Eigenbau unter...