1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

Diskutiere Kochfeld gegen *****feld austauschen !!! im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich habe ein 4 Platten Kochfeld mit einem E-Herd der die Kochplatten mit den Stufen 1 -6 schaltet. Zu jedem Kochfeld gehen 4...

  1. #1 HolgerCW, 06.12.2006
    HolgerCW

    HolgerCW Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe ein 4 Platten Kochfeld mit einem E-Herd der die Kochplatten mit den Stufen 1 -6 schaltet.
    Zu jedem Kochfeld gehen 4 Leitungen.

    Ich habe noch ein *****feld welches ich nun an diesen E-Herd anschliessen möchte. Das *****feld hat zwei Stecker mit jeweils ( ich glaube 8 Anschlüssen, wovon auch nicht alle mit Leitungen belegt sind ).

    Ich hoffe diese Angaben reichen aus um eine Aussage dazu machen zu können. Ansonsten schaue ich heute Abend nochmal im Keller nach.

    Danke schon mal und Gruss

    Holger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 07.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

    Es kommt darauf an, welche Herdschalter du hast, Siebentakt oder stufenlose Energieregler ????
    Wenn du im Herd 7-Takt-Schalter hast, so brauchst du unbedingt auch ein Kochfeld,
    das für 7-Takt-Schaltung ausgelegt ist.
    Hier sind für jede Kochzone 4 Adern vom Kochfeld zum Stecker vorhanden.
    Wenn du im Herd Energieregler hast, so sollte das Glaskeramik-Kochfeld ebenfalls für Energierreglerschaltung ausgelegt sein, allerdings läßt sich dann auch notfalls ein Feld mit 7-Takt Heizzonen einsetzen, es sind lediglich ein paar der Kochfeld-Adern doppelt aufzulegen.

    Bei 7-takt-Platten
    Brücke 1-2
    Brücke 4-3

    Und schon paßt die Heizzone auch an Energieregler
     
  4. #3 HolgerCW, 07.12.2006
    HolgerCW

    HolgerCW Guest

    AW: Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

    Hallo,
    danke schonmal für die schnelle Antwort.
    Habe jetzt noch einen Schaltplan für das *****kochfeld beigefügt.
    Es ist eines für einen stufenlosen Energieregler.
    Wie kann ich das jetzt mit dem E-Herd 7-Takt verdrahten ?

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    [​IMG]
    Gruss

    Holger

    P.S.: Wenn man das Bild hier nicht sehen kann, ist es auch unter www.kueppersbusch.de -> Service -> Technischer Support -> Schaltpläne -> Schaltpläne -> Elektro-Einbaumulden -> EKR 604.2
     
  5. #4 Lötauge35, 07.12.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

    hab doch oben geschrieben das es nicht geht, Wenn du im Herd 7-Takt-Schalter hast, so brauchst du unbedingt auch ein Kochfeld,
    das für 7-Takt-Schaltung ausgelegt ist.
     
  6. #5 HolgerCW, 07.12.2006
    HolgerCW

    HolgerCW Guest

    AW: Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

    Hi,

    stimmt habe ich andersherum verstanden. Schade.

    Kann ich denn sicher sein, das wenn ich am Herd jede Kochplatte mit Stufe 1,2,3,4,5,6 schalten kann, das das ein 7-Takt Herd ist ?

    Gruss

    Holger
     
  7. #6 Bizzellimo, 18.11.2008
    Bizzellimo

    Bizzellimo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hy bin neu hier und wollte eine Kochplatte bei einem AEG Herd Austauschen, (Art.Nr. 4006011987)
    soweit so gut habe auch eine orginal Kochplatte bekommen nur das Problem besteht darin das die neue Platte 4 Anschlüße hat und die alte nur 3. Der Regler ist stufenlos von 1-12 .
    Habe die Platte Angeschlossen mit folgender Reihenfolge
    123 (alt) ,neu 1243 und habe dabei 124 belegt.Die Platte wird aber nicht richtig heiß, nun meine Frage muß da ne Brücke rein oder wird da irgendwie was anderes angeschlossen?
     
  8. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

    ist das wirklich ein original Teil ? Dann sollte doch ein Hinweis dabei sein wie sich die Klemmenbelegung geändert hat
     
Thema:

Kochfeld gegen *****feld austauschen !!!

Die Seite wird geladen...

Kochfeld gegen *****feld austauschen !!! - Ähnliche Themen

  1. Altes Kochfeld gegen *****feld tauschen

    Altes Kochfeld gegen *****feld tauschen: Guten Tag ! Hätte da mal eine Frage: Ich hab einen Backofen der 4 Stecker besitzt für das alte Kochfeld! Nu möchte ich ein Glaskeramikfeld...
  2. Neff Induktionskochfeld TT5486N zeigt Fehler e1 bzw. e9

    Neff Induktionskochfeld TT5486N zeigt Fehler e1 bzw. e9: Hallo, unser Induktionskochfeld TT5486N von Neff ist ca. 4 Jahre alt. Gestern Abend beim Kochen gab es plötzlich einen Knall im Inneren des...
  3. Backofen-Kochfeld Kombi als getrennte Geräte an zwei Leitungen betreiben

    Backofen-Kochfeld Kombi als getrennte Geräte an zwei Leitungen betreiben: Hallo zusammen, TLDR: was genau bringt bei einem Herd der zweite Neutralleiter-Eingang, ist es möglich dadurch zwei separate Leitungen...
  4. Induktionskochfeld Funktionsweise

    Induktionskochfeld Funktionsweise: Hallo, wie funktioniert eigentlich ein Induktionskochfeld? Soweit ich das verstanden habe wird erst eine Gleichspannung erzeugt, daraus dann die...
  5. Kochfeld anschließen

    Kochfeld anschließen: Hallo Experten, wollte an einem Zander (Electrolux) Kochfeld EHE 242 X alle 4 Platten erneuern, habe mir aber leider nicht die Anschlussfolge...