1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

Diskutiere Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen? Der Beschreibung vom 19.1. entnehme ich das es in der Wohnung keinen...

  1. rfort

    rfort Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Ich entschuldige mich; das war eine Fehlinformation in dem früheren Thread. Ich habe mir das inzwischen genauer angesehen: Neben 4 separaten 10A Sicherungen für 4 Stromkreise in diesem Stockwerk liegt ein FI Schalter vor (Marke AEG FI Schutzschalter Elfa VHFI 25/0,03 - 4 SK? 4-pol. IP40), und es ist dieser Schalter der ausgelöst wird.

    Ich bin mir sicher, dass Wassereintritt in die kalte Platte der Auslöser ist. Ein paar Tropfen scheinen zu genügen. Jemand hat gekocht und den Herd gesäubert, dabei ist Wasser eingetreten. Stunden später schaltet ein anderer Mieter die Kochplatte an, und der FI Schalter springt heraus. Dieser Vorgang kann wiederholt werden, bis das eingetretene Wasser (oder "Feuchtigkeit") ausgetrocknet ist.

    Die Platten scheinen bloß durch einen Spannungsbügel, eine Art Federung, von unten an die Erhöhung in der Edelstahlfläche des Herdes, in der sie sitzen, angezogen zu sein. Zwischen dieser Erhöhung und dem Überfallring der Platte besteht eine ganz kleine Spalte, die man mit dem Fingernagel erweitern kann. Ich kann durchaus sehen, dass durch diese Spalte etwas Wasser eintreten kann. Selbst viskose Scheuermilch kriecht in diese Spalte hinein.

    Ob das normal oder zulässig ist, ist eine andere Frage. Und man fragt sich auch, ob es nicht ein technischer Fehler ist, dass Kurzschluss oder der FI Schalter ausgelöst wird, wenn auf diese Weise ein Tropfen Wasser auf offensichtlich nicht-isolierte Leiter im Innern der Kochplatte fällt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rfort

    rfort Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Ja, es gibt ihn; das war mein Fehler. Ich danke dir, dass du dir die Mühe gemacht hast, den früheren Thread noch einmal zu lesen. Das habe ich mittlerweile in Beitrag Nr. 11 geklärt.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Dann möchte ich gern mal wissen, warum sich Hersreller für Steckdosen im freien so viel Mühe geben Feuchtigkeit fern zu halten. Wenn die weisheit stimmen würde, hätte ich 50% weniger arbeit.
     
  5. #14 Lötauge35, 27.01.2012
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Je nach Leitfähigkeit des Wassers kann es einen Ableitstrom geben. Einen Kurzschluß mit Sicherheit nicht.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Du solltest dir mal eine undichte Heizpatrone ansehen, die dann unter Wasser explodiert. oder auch nur eine Verlängerungsschnur bei Regen auf dem Campingplatz. Motoren von undichten Pumpen u.s.w. u.s.w.
     
  7. #16 Kaffeeruler, 27.01.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.277
    Zustimmungen:
    87
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Seltsam das ich neulich 3h im Regen verbracht hatte weil mir die Sicherungen der HVT um die Ohren flogen..Lag dann wohl doch net am angekratzten Erdkabel und dem Wasser das eindrang.

    Muss ich wohl nochmals suchen gehen

    oder die Aussenlampen die ich neulich hoch nehmen musste weil die Sicherungen flogen. Wago´s im Sockel + Wasser = peng
    Seltsame Logik die du da vertreten willst


    Und das platten hops gehen weil die Ringe net halten ist auch nix neues.. Gerade bei "billig" Produkten kommt es immer wieder zu diesen "Verspannungen" an den Platten und Wasser usw. tritt ein.
    Entweder hat man zuviel mit Wasser u warmer Platte hantiert oder aber diePlatten werden evtl zu heiß oder die Sitzen schon schief drin unter Spannung und können sich dann net ausdehnen beim erhitzen


    Mfg Dierk
     
  8. rfort

    rfort Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Ich bin totaler Laie hier. Vielleicht trifft der Terminus "Kurzschluss" hier nicht zu. Was passiert, ist dass der FI-Schalter herausspringt, und damit ist das gesamte Stockwerk ohne Strom. Wenn es ein wirklicher Kurzschluss wäre (bei dem gewiss viele Amps Strom fließen würden), sollte dann nicht allein die separate Sicherung für die Küche herausspringen, und nicht der FI-Schalter?

    Weitere Komplikationen: Bei mehreren der jüngsten Vorfälle scheint der FI-Schalter ausgelöst worden zu sein, ohne dass Wasser nahe an die Kochplatten gekommen wäre. Darüberhinaus ist es mehrmals vorgekommen, dass der FI-Schalter aus dem Blauen heraus (d.h. spontan?) ausgelöst wurde, ohne dass offensichtlich irgendein elektrisches Gerät im ganzen Stockwerk eingeschaltet wurde (sofern man einem anderen Mieter, der gegenwärtig war, glauben kann). Deutet das vielleicht darauf hin, dass der FI Schalter in seinen letzten Zügen liegt?
     
  9. #18 Kaffeeruler, 27.01.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.277
    Zustimmungen:
    87
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Sicherung, Löst bei Überlast und Kurzschluss aus ( L vs N oder L vs PE ). Also ein 16A Sicherungsautomat würde z.B bei 25A auslösen mit ner überlast oder bei 100A als Kurzschluss jeweils in zeit x
    FI, löst bei einem Fehlerstrom aus ( L vs PE ). Ein 30mA FI löst irgendwo ab ca.16mA aus in Zeit x ( oft bei ca. 20ms )Also weit vor einer Sicherung und weitaus schneller

    Da deine Kochplatten über 230V mit Schukostecker laufen müssen sie nicht einmal eingeschaltet sein um den FI auslösen zu können wenn kein all poliger Schalter verbaut ist da je nach Einsteckrichtung des Steckers der Außenleiter immer anliegt

    Letztlich kannst du nur die Kochmulde durch messen lassen mit nem Isomessgerät oder nach VDE 701. Dann weißt du was Sache ist und wenn da alles i.o. ist kann man sich den FI und die Whng vornehmen.

    Die Kochmulde würde ich bis dahin aus stecken

    Mfg Dierk
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Kurz: KEINER wird dir hier sagen koennen warum der FI fliegt. Ein Fachmann vor Ort sollte aber faehig sein sich um die Sache zu kuemmern.

    Es ist jedenfalls kein Kurzschluss wie du richtig erkannt hast. Moeglicherweise leitet das Geraet einen zu hohen Strom gegen den Schutzleiter ab. Moeglicherweise ist der FI defekt. Moeglicherweise ist die Zuleitung kaputt, moeg....
    Der FI ist anscheinend fuer das gesammte Stockwerk, es kann also auch sein das der Fehler ganz woanders zu suchen ist.
    Auch ein Isolationsmessgeraet kann einen Isolationsdefekt nur dann Messen wenn er vorhanden ist. Es ist zwar richtig, das man mit einem Iso-Messgeraet schneller feststellen kann das ein Iso Defekt vorliegt als der FI ausloest, es ist jedoch falsch das man mit einer Isomessung einen Iso-Defekt ausschliessen kann. Wenn ein solcher nur Zeitweise vorhanden ist, hat das oft damit zu tun das Stellen feucht sind und wieder trocknen.
    Wasser kann definitiv auch zum Kurzschluss (Sicherung loest aus) fuehren, mit einem FI hat dieser jedoch schon lange davor ausgeloest.

    Was du brauchst ist jemand der sich das ganze anschaut, und das dauert halt etwas laenger als nur 10 minuten.
     
  11. rfort

    rfort Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

    Nachdem ich die vielen interessanten Beiträge in diesem Thread gelesen habe, vermute ich nun, dass die kurze Isolationsmessung des Elektrikers, zu einem Zeitpunkt als die Kochplatte trocken war und einwandfrei funktionierte, keinen Isolationsdefekt ergeben hatte, also alles OK erschien, und dass der Elektriker deshalb schlussfolgerte, wohl auch durch Beeinflussung durch den Vermieter, dass bei dem Vorfall zwei Wochen früher der FI Schalter durch Feuchtigkeit, wie z.B. Wassereintritt in die Kochplatte, ausgelöst worden war, und deshalb schrieb er genau das unter Betreff in die Rechnung (über €34; eine gründliche Untersuching hätte wohl eher €60 oder mehr kosten sollen).

    Das schließt natürlich nicht aus, das auch noch andere Probleme in diesem 75-Jahre alten Leitungsnetz bestehen, die den FI-Schalter auslösen können und auch ausgelöst haben.
     
Thema:

Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen?

Die Seite wird geladen...

Kochplatten wasserundicht - was kann Isolationsmessung erbringen? - Ähnliche Themen

  1. Kochplattenkurzschluss durch Wassereintritt - ist das normal?

    Kochplattenkurzschluss durch Wassereintritt - ist das normal?: Wir haben einen Kombi-Elektroherd (mit Spüle) mit zwei eingebauten Kochplatten aus Gusseisen. Die alten Platten funktionierten nicht mehr richtig...
  2. Kochplatten kaputt?

    Kochplatten kaputt?: Hallo, Wir haben eine Einbauküche mit zwei Kochplatten, dem alten Gusseisentyp. Vor 1 1/2 Jahren waren beide Platten durch neue der gleichen Art...
  3. Induktionskochplatten parallel geschaltet?

    Induktionskochplatten parallel geschaltet?: hallo allerseits. ich hab bereits einige nützliche antworten zu meinen problemen gefunden, stehe jetz aber an und wollte folgendes wissen: ich...