1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

Diskutiere Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, Ich fange vorne mal an. Wir haben im Haus 2 Haustüren hintereinander. Dazu haben wir 2 Türsprechanlagen, eine unten, eine im oberen...

  1. #1 SpawnX12, 11.11.2011
    SpawnX12

    SpawnX12 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich fange vorne mal an.
    Wir haben im Haus 2 Haustüren hintereinander. Dazu haben wir 2 Türsprechanlagen, eine unten, eine im oberen Geschoss.
    Beide TS Anlagen haben einen grünen und einen schwarzen Taster. Grün für die erste Tür, schwarz für die zweite Tür.
    Von oben gehen beide Türen auf, wenn ich allerdings länger gedrückt halte, kommt ein klingeln, wenn ich den Taster (egal welchen) loslasse. Damit könnte ich leben.

    Wenn ich allerdings unten auf einen der beiden Schalter drücke, klingelt es im oberen Geschoss aus der TS Anlage.
    Früher ging es mal.

    An was kann es liege, es wurde nichts geändert.

    Am kleinen Trafo steht 5V, 8V und 12V.
    Es kommen raus:
    5,1V 8,2V und 18,84V

    Kann es daran liegen, das der Trofo defekt ist?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 11.11.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Was mir komisch vorkommt ist dass ich momentan nur weiss dass es sich um irgendeine Siedle handelt welche jetzt nicht mehr richtig funkt. aber es keiner genau weiss was sonst noch "genau" an detaillierten Endgeräten vorhanden ist.

    Meine Glaskugel ist ganz schön trüb, nicht nur vom Nebel !
     
  4. #3 SpawnX12, 11.11.2011
    SpawnX12

    SpawnX12 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Nabend,

    Tut mir leid, das ich das nicht geschireben habe. Ich weiß leider nicht wie die Anlage heißt.
    Wo steht das denn, auf den Druckern oder aussen jedenfalls nicht.
    Wir haben das Haus gerade erst bezogen, also habe ich auch keine Unterlagen dazu.

    Ich könnte morgen Fotos machen und hochladen.

    So sieht die an der Aussentür aus:
    http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRufVFPEFEbn0e9pfA5yiqvWNsgv2mYZ729vtk1kQ6lYck-YwOp

    und so in der Art die an den Türen.
    http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSR_-H0bRl61hlsvsq_uJqIZm572XIZqOO6D6LF6grjFjsJ2vJWBg

    Hilft das vielleicht
     
  5. #4 kurtisane, 11.11.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Bilder sagen oft mehr als 1000 Worte, aber noch nicht alles aus, wo jetzt genau der Fehler sein kann.

    Anlage ist sicher schon älter als 10 Jahre, Aussenstelle Uralt TLM u. Innen HT611 !?
    Fehlt noch das Netzgerät, vermutlich NG402 u. vielleicht noch ein UG 502 für die Umschaltung ?

    Bist Du selber techn. versiert, ansonsten ist es schwierig von der Ferne das wieder zu reparieren, wobei
    ich eventuell eher einen Austausch auch gegen was ganz anderes anraten würde wenn mehr defekt ist,
    weil es im Endeffekt billiger kommt !
     
  6. #5 detschi, 13.11.2011
    detschi

    detschi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Morgen,

    könnte es sein das die Tasten einfach mit einer Doppelfunktion belegt sind (kurz /Lang drücken)
    Wenn beim "lang" drücken ein Quittierungston (3x kurz) kommt ist die Taste (Fkt B) vermutlich unbelegt oder keinem Ziel zugewiesen,
    Im unteren Stockwerk ist vermutlich dann der Etagenruf auf der Fkt. B ( Lang drücken) programmiert.
     
  7. #6 SpawnX12, 15.11.2011
    SpawnX12

    SpawnX12 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Moin, also, ich finde keine Typenbezeichnung ausser SSS Siedle

    Doppelbelegung ist keine vorhanden, es lief bis vor 2 Wochen noch mit der Öffneranlage.
    Dann gab es beim durchtrennen einer Leitung im Zäherkasten einen Kurzschluss.
    in etwas seit der Zeit mach die Klingel diese mucken.
     
  8. #7 kurtisane, 15.11.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Also wenn es da schon ein "Vorgeplänkel" mit einem Kurzschluss gab u. seither spinnt es, ist es schwierig aus der Ferne zu erraten was da alles dann "mitbeleidigt" wurde.
    Am besten einen FM vor Ort engagieren, der sich dann auch wirklich mit Siedle-Anlagen auskennt!
     
  9. #8 SpawnX12, 13.04.2012
    SpawnX12

    SpawnX12 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Hallo

    So nochmal von vorne.

    Die Aussenanlage ist eine TLM 51-02
    Die Öffner im inneren sind HT611-01
    Im Zählerkasten:
    NG 402-02
    und es war mal ein Eichhoff E3558SCH verbaut.

    Nachdem ich das E3558... getauscht habe,. da die 12V Spannung nicht gestimmt hat,
    Konnt jetzt kein Qittierungston mehr.
    Oben die Anlage geht ganz normal; Taster 1 = Tür 1
    Taster 2 = Tür 2

    Nur Unten geht es nicht.
    Taster 1 = es klingelt oben
    Taster 2 = es klingelt oben.

    Gegensprechen geht ganz normal.
    Jetzt kann es doch nur noch an der Belegung liegen oder?

    Wenn die beiden Stoffetten im Aussenkasten defekt sind, hat das eine Wirkung?
    Als ich eine LED Stoffette einbauen wollte, hat es geklingelt.

    Danke
     
  10. #9 kurtisane, 13.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Hallo!

    Eichhoff sagt mir momentan gar nichts u. mit Stoffetten meinst Du wahrscheinlich Soffittenlampen?
     
  11. #10 SpawnX12, 13.04.2012
    SpawnX12

    SpawnX12 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

    Soffittenlampen - Jupp das mein ich

    Das Eichhoff Ding ist ein Trafo von 230V auf 5,8,12 (V) mit Ein/Aus Schalter
     
Thema:

Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage

Die Seite wird geladen...

Komisches Problem mit Siedle Türsprechanlage - Ähnliche Themen

  1. Komisches Problem mit Bewegungmeldern!

    Komisches Problem mit Bewegungmeldern!: Hallo alle zusammen! Ich habe folgendes Problem, was ich versuche so detailliert wie möglich zu beschreiben. Ich kam Abends nach Hause und parkte...
  2. Sehr komisches Problem !

    Sehr komisches Problem !: Hallo, ein bekannter hatte ein sehr komisches Problem...Besteht nichtmehr, ist nun stillgelegt..Aber ich weiss immer noch nicht so recht woran...
  3. komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?

    komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?: Hallo Leute, wir haben ein Haus gekauft und bei renovierugnsarbeiten ist uns etwas seltsamens aufgefallen, es ist etwas kompliziert ich hoffe ich...
  4. An/Aus Schalter macht komisches Geräusch

    An/Aus Schalter macht komisches Geräusch: Guten Morgen, ich habe einen Badspiegel mit Schalter zum Licht an und aus schalten. Den Schalter habe ich mit dem Kabel was aus der Wand kommt...
  5. Kühlschrank komisches verhalten - Defekt?

    Kühlschrank komisches verhalten - Defekt?: Hallo Unser Kühlschrank hat seit kurzem ein komisches Verahlten. Sowohl im Gefrierfach als auch beim normalen Kühlschrank ist das Verhalten...