Kondensator zur Kompensation berechnen

Diskutiere Kondensator zur Kompensation berechnen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Möchte bei mir die Leuchtstofflampen Kompensieren da seit kurzen die Blindleistung mit gemessen wird. Es sind Hauptsächlich 1X58W und 2X58W auf...

  1. #1 hobbyelektriker, 24.06.2009
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Möchte bei mir die Leuchtstofflampen Kompensieren da seit kurzen die Blindleistung mit gemessen wird. Es sind Hauptsächlich 1X58W und 2X58W auf verschiedene Stromkreise aufgeteilt. Desweiteren will ich evtl die Motoren und Pumpen kompensieren. Wer kann mir helfen wie ich die Kondensatoren für die Lampen und Motoren berechne. Bin Elektriker bloß arbeite seit ca 10 Jahren nur noch auf den neubau und habe bei so etwas nicht mehr wirklich viel ahnung. Danke für die Hilfe
     
  2. Anzeige

  3. #2 ebt'ler, 24.06.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Für die Leuchtstofflampen wären EVG’s die beste Lösung.

    Wenn du selbst Kompensationsmaßnahmen, egal welcher Art, vornehmen möchtest dann solltest du zumindest mal die TAB lesen und mit den VNB absprechen ob und wenn ja welche Tonfrequenz-Rundsteueranlagen im Netz verwendet werden.
     
  4. #3 Lötauge35, 24.06.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Kannst du das jetzt mal etwas genauer erklären?

    Hast du einen Blindleistungszähler eingebaut bekommen?

    oder hast du ein Energieverbrauchsmeßgerät welches statt der Wirkleistung nur die Scheinleistung misst ?
     
  5. #4 hobbyelektriker, 24.06.2009
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    blindleistungszähler
    kompensation ist mit evu abgestimmt darf gemacht werden EVG will ich erstmal nicht da sich die lampen nicht einfach umrüsten lassen, und höhere kosten
     
  6. #5 Lötauge35, 24.06.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    normalerweise hast du auf den Vorschaltgeräten die Kondensatorwerte aufgedruckt.
     
  7. #6 Elektro, 24.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    614
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Es gibt auch Zentrale Kompensationsanlagen. Da brauchst du nicht jede Leuchte ändern.

    Zu den Leuchten bei dezentraler Kompensation habe ich diese Info gefunden. Die Angaben habe ich nicht geprüft.
    Kompensation Info
     
  8. #7 Elektro_Martl, 25.06.2009
    Elektro_Martl

    Elektro_Martl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Elektro hat dir eh schon die Infos zur direkten Kompensation geschickt.

    Ob Du für ein paar Leuchtstoffröhren schon kompensieren willst, musst Dir halt wirklich ausrechnen. Das Kondensatorzeugs wird sicher nicht so billig sein.

    In meinem Tabellenbuch steht auch eine ordentliche Tabelle drin.
    Notfalls kann ich Dir die Seite ja mailen.

    Für größere Anlagen würde mir KBR Energiemanagement, Blindstromkompensation, Lastmanagement, Verbrauchserfassung einfallen.

    Gruß
    Martl
     
  9. #8 hobbyelektriker, 25.06.2009
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    wäre klasse wenn du mir die tabelle schicken könntest
     
  10. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Um welchen Leistungsbereich( Leistungsspitze) bzw um welche elekrische Arbeit auf den Monat bezogen geht es hier ? Ist das eine gewerbliche Anwendung ? Überwiegt die Leistung aller Leuchtstofflampen der der anderen Verbraucher ?

    Oft gibt es für gewerbliche Anwender einen besonderen "Stromtarif" . In dem ist z.B festgelegt, das erst ab einem gewissen Prozentsatz Blindarbeit bezogen auf die Wirkarbeit " Strafe" für Blindstrombezug bezahlt werden muß. Beispiel 50% : Wirkarbeit im Monat 10000 kwh. Blindarbeit 4000kvar.
    Es muß keine "Strafe" gezahlt werden. .....Wirkarbeit im Monat 10000 kwh. Blindarbeit 6000 kvar....also über 50% vom Wirk......es muß "Strafe" bezahlt werden.
    Also vielleicht lohnt der ganze Aufwand garnicht , wenn du nicht über der Vertragsgrenze bist. Technische Problem scheint es ja durch eine evtl. fehlende Kompensierung nicht zu geben , " ging ja vorher auch"........
     
  11. #10 Elektro_Martl, 29.06.2009
    Elektro_Martl

    Elektro_Martl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kondensator zur Kompensation berechnen

    Kompensation.jpg

    WinkeWinke
     
Thema:

Kondensator zur Kompensation berechnen

Die Seite wird geladen...

Kondensator zur Kompensation berechnen - Ähnliche Themen

  1. Poolpumpe - Kondensator erneuert - ohne Erfolg

    Poolpumpe - Kondensator erneuert - ohne Erfolg: Hallo Ihr Spezialisten, vll kann mir hier ja geholfen werden. Bei meiner Poolpumpe ( Shott SP 4000 ) hat der Motor den Dienst versagt, brummt nur...
  2. Deltaschleifer Entstörkondensator

    Deltaschleifer Entstörkondensator: Guten Abend zusammen, ich habe mich jetzt für das tollste Hobby entschieden (und das ist kein Sarkasmus!!), die Elektronik entschieden. Der...
  3. Kondensatoren defekt?

    Kondensatoren defekt?: Hi, Mein Kühlschrank funktioniert nicht mehr. Habe den Kompressor und das Anlaufrelais inkl. Klixon geprüft und scheinen in Ordnung zu sein. Auf...
  4. Glockenantrieb, vermutlich defekter Kondensator suche Ersatz

    Glockenantrieb, vermutlich defekter Kondensator suche Ersatz: Hallo zusammen. ich hab eine kleines Problem und hoffe das es hier den einen oder anderen gibt der mir vielleicht weiter helfen kann. Bei uns im...
  5. Waschmaschine: Motor startet nicht, läuft aber nach Anschubsen weiter. Kondensator kaputt?

    Waschmaschine: Motor startet nicht, läuft aber nach Anschubsen weiter. Kondensator kaputt?: Hallo, ich habe eine Wachmaschine Bosch WFK 2431. Die Tromel dreht sich nicht. Wenn ich die Rückwand abnehme, und während die Maschine...