1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurzschluss irgendwo in der Leitung?

Diskutiere Kurzschluss irgendwo in der Leitung? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich habe hier das Problem, dass mein Fahrradrücklicht nicht mehr leuchtet. Das Leuchtmittel oder der Nabendynamo sind es nicht, also...

  1. panam

    panam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier das Problem, dass mein Fahrradrücklicht nicht mehr leuchtet. Das Leuchtmittel oder der Nabendynamo sind es nicht, also bleibt die Verkabelung (Doppelader, Strom/Masse).
    Strom kommt von Shimano Nabendynamo, der in eine LED-Frontleute für Nabendynamos geleitet wird. Die Frontleuchte funktioniert perfekt. Diese stellt zwei Ausgänge zur Verfügung, an der die Rückleuchte angeschlossen wird. Die Leitungen müssten parallel zum Frontlicht geschaltet sein, bin mir da aber nicht sicher.An der einen Leitung liegt eine Wechselstromspannung an, die andere ist Masse (habe ich auch überprüft). Die Leitung bestehen teils aus Kabeln, die im Rahmen verbaut sind, teils wird das Schutzblech (hat scheinbar zwei "Stromschienen" d.h. von der Unterseite aus sichtbare Metallschienen) als Leiter verwendet und die Kabel sind da quasi rangenietet. Kann zwischen den Schienen aber leider keine Spannung messen (sind wohl gut isoliert). Ich möchte so wenig invasiv wie möglich vorgehen, um die Ursache des Problems herauszufinden.
    Vorne zwischen den Leitungskabeln zur Rückleuchte (die, die aus der Frontleuchte kommen) habe ich die gewünschten 6V Wechselspannung gemessen bei einem Strom von < 0,3A. Am Ende der Leitungen (da, wo die Rückleuchte hin soll) war die Spannung noch da, der Strom nicht. Also sagen mir meine Physikgrundkenntnisse, dass da ein Verbraucher (Kurzschluss) irgendwo zwischen den Leitungensein muss, richtig?
    Allerdings sagt mir der Leitungsprüfer des Multimeters (der mit dem Pieper), dass gar kein Strom zwischen Stromleitung und Masse fließt, d.h. das Mulitmeter piept nicht, wenn ich beide Kabelenden berühre. Ich stehe gerade auf dem Schlauch, was hier das Problem sein könnte. Ist vielleicht der Widerstand des Kurzschlusses zu hoch, sodass er mit dem Leitungsprüfer des Multimeters nicht gefunden wird?
    Hat jemand ne ander Idee?

    Danke
    panam
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. panam

    panam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kurzschluss irgendwo in der Leitung?

    Ok, habs gelöst. War tatsächlich ein Kontaktproblem des Stromleiters im Schutzblech. Woher die gemessenen 6V gekommen sind, ist mir nicht ganz klar, aber irgendwie hat der Nabendynamo es geschafft, dort ein Potential aufzubauen. Bei einer Batterie statt des Dynamos als Stromquelle war dann nämlich keine Spannung mehr zu messen.

    panam
     
  4. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Kurzschluss irgendwo in der Leitung?

    Glueckwunsch ;)
     
  5. panam

    panam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kurzschluss irgendwo in der Leitung?

    Danke ;-)
     
Thema:

Kurzschluss irgendwo in der Leitung?

Die Seite wird geladen...

Kurzschluss irgendwo in der Leitung? - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss der NH-Sicherungen

    Kurzschluss der NH-Sicherungen: Nächtlicher Stromausfall soll durch "Nacktschnecken" (so nennt man die Biester!) verursacht worden sein. Vor-Schmelzsicherungen (55 Amp) nach dem...
  2. Kurzschlussstromberechnung

    Kurzschlussstromberechnung: Hallöli! Ich habe ein Problem. Und zwar möchte ich gerne den ein- und dreipoligen Kurzschlussstrom an meinem BHKW (Dachs 5.5) und an den...
  3. Nach Kurzschluss Lichtschalter defekt

    Nach Kurzschluss Lichtschalter defekt: Ich habe im Wohnzimmer eine dimmbare LED Deckenlampe installiert 36w. Als ich die Sicherungen wieder einschaltete und anschließend den...
  4. Deckenventilator verursacht Kurzschluss

    Deckenventilator verursacht Kurzschluss: Hallo, ich habe einen Deckenventilator mit Fernbedienung für Licht und Rotor. Er hat 2 Jahre lang super funktioniert, dann eines Tages möchte ich...
  5. Deckenleuchte anschließen = Kurzschluss

    Deckenleuchte anschließen = Kurzschluss: Hallo zusammen, ich habe schon oft Lampen angeschlossen und hatte eigentlich noch nie Probleme damit. Gestern wollte ich mal wieder eine neue...