Ladegerät 20A

Diskutiere Ladegerät 20A im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, der Hersteller eines zugelassenen E-Motorrads gibt an, dass es an einer normalen Schuko-Steckdose geladen werden kann. Der Anschlusswert...

  1. #1 Slugbuster, 18.12.2020
    Slugbuster

    Slugbuster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, der Hersteller eines zugelassenen E-Motorrads gibt an, dass es an einer normalen Schuko-Steckdose geladen werden kann. Der Anschlusswert des Ladegerätes mit CE Zeichen ist lt. Hersteller 230V / 20A und die Leistung lässt sich nicht verringern. Wie soll das funktionieren ? Eine Schukodose /Stecker ist doch nur mit max. 16A abgesichert und die Stecker sind nur bis 16A zugelassen .

    Viele Grüße
    Slugbuster
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    66
    So ist es, frag den Hersteller. Vielleicht gibt es noch eine 16A bzw. besser 10A Version. Ist da denn ein normaler Schukostecker dran? Das wäre ja sehr unschön. Oder sind die 20A vielleicht der Ladestrom am Ausgang?
     
  4. #3 Slugbuster, 19.12.2020
    Slugbuster

    Slugbuster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor ist ein 72 Volt Aggregat, der " Ladestrom" wird mit 220V/20A angegeben. Der Händler antwortet zu der Sache nicht mehr. Ich werde mal an den Hersteller schreiben, leider verweisen die aber oft an die Händler. Viele Grüße Slugbuster
     
  5. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.657
    Zustimmungen:
    227
    Um welches Gerät handelt es sich denn?
     
  6. #5 _Martin_, 19.12.2020
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    52
    Poste doch mal ein Bild vom Typenschild des Ladegerätes
     
    xeno gefällt das.
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.272
    Zustimmungen:
    431
    Ich denke mal, die 20A sind wie bei jedem Ladegerät sekundär. 20 A x 72V = 1440W und das sind etwas über 6A bei 230V
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ladegerät 20A

Die Seite wird geladen...

Ladegerät 20A - Ähnliche Themen

  1. LiFePo Motorradbatterie mit Handy Ladegerät aufladen

    LiFePo Motorradbatterie mit Handy Ladegerät aufladen: Liebe Elektro Freunde, bin hier total fachfremd, habe aber mal eine Frage: Kann man eine Motorrad LiFePo Batterie mit einem Handyladegerät...
  2. Akkuladegerät

    Akkuladegerät: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend. Kann mir evtl. jemand sagen mit welchem Ladegerät ich den Akku auf den Bildern laden kann? Grüße
  3. Batterieladegerät Gabelstapler LKW 24V

    Batterieladegerät Gabelstapler LKW 24V: Hallo alle miteinander, ich habe da mal eine Frage, wie unterscheiden sich Staplerbatterien von herkömmlichen Nasszellen im Ladeverhalten? Kann...
  4. Defektes 5 Port USB Ladegerät Hilfe per Ferndiagnose

    Defektes 5 Port USB Ladegerät Hilfe per Ferndiagnose: Hallo erst einmal, ich bin neu hier im Forum und benötige eure Hilfe. In der Hoffnung, dass ich mit der Hilfe von euch mein Ladegerät wieder...
  5. Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.

    Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.: Guten Tag , ich bin neu hier und bitte das Forum um Mithilfe bei folgender Problemlösung: Als Pedelec-Nutzer mache ich mir Gedanken über die...