1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lampe an der Decke installieren

Diskutiere Lampe an der Decke installieren im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo miteinander, ich habe heute bei der Installation einer Lampe an der Decke ein Verständnisproblem gehabt. Bevor ich mit der Installation der...

  1. #1 Svennexx, 01.07.2008
    Svennexx

    Svennexx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,
    ich habe heute bei der Installation einer Lampe an der Decke ein
    Verständnisproblem gehabt.
    Bevor ich mit der Installation der Lampe an der Decke begonnen habe, habe ich mit einem
    Duspol gemessen, ob Spannung an den Klemmen des Lichtanschlusses an der Decke vorliegt. Dabei habe ich 230V gemessen.
    Nachdem ich den Lichtschalter ausgeschaltet habe, habe ich probeweise noch einmal gemessen.
    Wieder habe ich 230V gemessen. Hääääääääääääää, wenn das Licht ausgeschaltet ist, liegen immer noch 230 V an?!?!?!?!
    Danach habe ich die Lampe trotzdem angeschlossen. Natürlich habe ich vordem die Sicherung rausgenommen.
    Nach der Installation der Lampe an der Decke konnte ich das Licht mit dem Schalter problemlos ein- und ausschalten.
    Wer kann mir das erklären???
    Gruß
    Svennexx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Wie hast Du gemessen ?
    Mit einem richtigen Prüfer zwischen Lampenphase und Null oder nur mit einem Lügenstift ?


    Sharif
     
  4. #3 scout-cgn, 02.07.2008
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Hast du denn auch mit Lastzuschaltung gemessen? Auch ein zweipoliger Spannungsprüfer reagiert auf kapazitiv/induktiv eingekoppelte Spannungen.
     
  5. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Da lob ich mir mein Unitest 2000 "gamma" :cool:
     
  6. #5 Eugenh., 03.07.2008
    Eugenh.

    Eugenh. Strippenzieher

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe an der Decke installieren

    ja das zeigt ja meistens jedes gerät aber 230v ist ein bischen viel oder?

    ich glaube da liegt ein mess fehler vor!

    Licht AnLicht Aus
     
  7. #6 scout-cgn, 03.07.2008
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Ich habe tatsächlich schonmal eingekoppelte 230V gesehen. Die sind mit der ersten Stufe Lastzuschaltung auf 50V eingebrochen und erst mit der zweiten auf 0V (Duspol expert).
    Messfehler könnte natürlich auch sein. Das einzige was mir dazu einfällt wäre ein zusätzlicher nichtgeschalteter Außenleiter in der Dose. Die Leuchte scheint ja aber richtig angeschlossen worden zu sein.

    EDIT: Mir ist noch eine andere Erklärung eingefallen. Eventuell schaltet der Lichtschalter den Neutralleiter. Dann wäre das Licht schaltbar, bei offenem Schalter aber trotzdem 230V zwischen L und PE messbar. Dass das Murks wäre ist hoffentlich klar.
     
  8. #7 Svennexx, 03.07.2008
    Svennexx

    Svennexx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe an der Decke installieren

    ...bedeutet lastzuschaltung mit dem duspol, dass man die beiden knöpfe an den duspolgriffen bei der messung drücken muss, um induktive und kapazitative spannungen abzubauen?
    wennn ja, dann habe ich das vergessen...der lichtschalter trennt übrigens nicht den neutralleiter, aber tortzdem ein interessanter gedanke
     
  9. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Ja....und es sind induktive Spannungen;)
     
  10. #9 Svennexx, 03.07.2008
    Svennexx

    Svennexx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe an der Decke installieren

    vielen dank für deine antwort. kannst du mir mal ein paar beispiele für induktive und kapazitative spannungen nennen?
     
  11. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe an der Decke installieren

    Induktive Spannungen, treten wie der Name schon sagt durch induktion aus => Google

    Kapazitive Spannungen gibt es NICHT! Das einzige was es beim Kabel gibt sind parasitäre Kapazitäten - da hilft dir google aber sicher auch weiter;)
     
Thema:

Lampe an der Decke installieren

Die Seite wird geladen...

Lampe an der Decke installieren - Ähnliche Themen

  1. Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren

    Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren: Hallo, ich möchte eine LED Deckenleuchte mit integriertem Bewegungsmelder in eine bestehende Wechselschaltung so integrieren, dass der...
  2. Lampe flackert in Verbindung mit Benutzung anderer Geräte

    Lampe flackert in Verbindung mit Benutzung anderer Geräte: Hallo habe ein riesiges Problem, seit drei Tagen hab ich merkwürdige Stromschwankungen. Am Freitag wollte abends meine Mikrowelle benutzen, die...
  3. Bewegungsmelder durch Kamera inkl. Lampe inkl. BM ersetzen?!

    Bewegungsmelder durch Kamera inkl. Lampe inkl. BM ersetzen?!: Hi, Habe in der Suche dazu nichts gefunden deshalb frage ich mal direkt: Ich habe am Haus einen Bewegungsmelder (3 Adern schwarz, grau, braun)...
  4. Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung

    Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung: Andrea: "Ich möchte eine normale Lampe (anschliessen. Die Kabel der Lampe sind blau und braun. Jene, die aus der Decke kommen sind rot, schwarz...
  5. Montage Deckenlampe nur 2 Adern (ohne farbl. Markierung) aus Decke

    Montage Deckenlampe nur 2 Adern (ohne farbl. Markierung) aus Decke: Hallo, zu aller Erst entschuldigung falls dieses Thema schon behandelt wurde, bitte weiterleiten, ich bin aber in der Suche leider nicht fündig...