1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lampen flackern, Spannungseinbruch

Diskutiere Lampen flackern, Spannungseinbruch im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, WinkeWinke habe großes problem. Bei mir flackern sämtliche lampen in diversen räumen, sind aber über 2 unterschiedliche sicherungsautomaten...

  1. #1 scorpion, 25.12.2006
    scorpion

    scorpion Guest

    Hallo, WinkeWinke
    habe großes problem.
    Bei mir flackern sämtliche lampen in diversen räumen, sind aber über 2 unterschiedliche sicherungsautomaten abgesichert.
    Größtes problem ist dabei, dass dadurch meine heizung ständig auf störung springt.
    Habe auch schon elektrikerfirma da gehabt.
    Hat schraubklemme im lichtschalter durch steckverbindung getauscht, könnte problemlösung sein.
    War´s aber scheinbar nicht.
    Habe selbst sämtliche lichtschalter und steckdosen der betroffenen lichtkreise kontrolliert, nix.
    Der elektriker sagte irgendetwas von 1. , 2. und 3. phase kann mir aber keinen reim drauf machen.
    Hat jemand ne idee oder muss ich nochmals die elektrofirma bemühen.
    Ich wollte auch schon sämtliche sicherungsautomaten austauschen, hat wohl wenig sinn, oder?


    Ich gebe a
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heimwerker, 25.12.2006
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hallo, Welcome !

    da würde ich mal dringend alle Schraubklemmen in der Unterverteilung und der Anlage davor nachziehen lassen. Bitte nicht selber machen, sondern Elektriker beauftragen.

    PS: deinen 2. Beitrag habe ich gelöscht (doppelt).
     
  4. #3 scorpion, 25.12.2006
    scorpion

    scorpion Guest

    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hat der elektriker auch schon gemacht!
     
  5. #4 Heimwerker, 25.12.2006
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hast du mal bei Nachbarn nachgefragt, ob die das gleiche Problem haben?

    Wohnst du zur Miete?
     
  6. #5 scorpion, 25.12.2006
    scorpion

    scorpion Guest

    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Negativ.No!

    Bin Eigentümer.
     
  7. #6 Matthias, 25.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hallo,
    wohnst Du zufällig etwas außerhalb der Stadt oder in einem Neubaugebiet? Ich frage deshalb, weil wir das gleiche Problem hatten. Es lag daran, daß der Energieversorger zu wenig Leistung lieferte, und die Nachbarn (Bauern) ihre Melkmaschinen und Heizungen usw. teilweise noch über Trenntrafos laufen liessen. Eventuell 'mal nachmessen lassen, ob die Spannung stabil ins Haus kommt. Muß allerdings über alle Phasen gemessen werden. Bei uns lag es nur an einer Phase, an die unser Nachbar seinen Kram drangehängt hatte.

    Gruß,
    Matthias
     
  8. #7 scorpion, 26.12.2006
    scorpion

    scorpion Guest

    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hallo Matthias,

    ja wir wohnen am Rande, hinter unserem haus nur koppeln.
    Aber wir wohnen in einer reihenhaussiedlung, da müsste doch bei den nachbarn das gleiche problem auftreten.
    Ich werde nochmals den elektriker kommen lassen, um diese messung durchführen zu lassen.
    Danke für deinen kommentar.:)
     
  9. #8 Matthias, 26.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Hallo,
    kann natürlich auch die Hauseinführung sein, daß die Trenner eventuell nicht korrekt sitzen. Soll aber unbedingt der Elektriker nachsehen, der hat schließlich die nötige Schutzausrüstung.
    Halt uns doch bitte auf dem Laufenden, was dabei 'rausgekommen ist.
    Ich bin schließlich neugierig.

    Gruß,
    Matthias
     
  10. #9 scorpion, 28.12.2006
    scorpion

    scorpion Guest

    AW: Lampen flackern, Spannungseinbruch

    Guter Tipp,
    Hab ich selbst gecheckt, hab nichts festgestellt.
    Nochmal sämtliche Schraubverbindungen nachgezogen, alle Sicherungsautomaten mehrfach ein- u. ausgeschaltet(mindestens 20 mal!), und siehe da ...
    Nix flackert mehr, auch am 2. Tag - alles ok.
    Ich warte mal ab und beöbachte die Lage, aber wenn nix mehr .....
    Trotzdem danke an alle, die mir versucht haben zu helfen.

    Ralf :irre:
     
Thema:

Lampen flackern, Spannungseinbruch

Die Seite wird geladen...

Lampen flackern, Spannungseinbruch - Ähnliche Themen

  1. Lampen flackern wenn Licht hochgedimmt wird

    Lampen flackern wenn Licht hochgedimmt wird: Hallo zusammen, wir haben uns im Wohnzimmer eine neue Lampe gekauft, die dieses Wochenende angeschlossen wurde. Grundsätzlich funktioniert sie,...
  2. Lampen flackern sporadisch...

    Lampen flackern sporadisch...: Hallo zusammen... Ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Haus gekauft und renoviert. Bereits beim Umbau ist mir aufgefallen, dass...
  3. Flackern ausgeschalteter Energiesparlampen

    Flackern ausgeschalteter Energiesparlampen: Hallo! Bin dieser Community beigetreten, um vielleicht einen Tip zur Lösung des folgenden Problems zu erhalten: 1. Bei der Verwendung einer...
  4. Altbauwohnung - Deckenlampen

    Altbauwohnung - Deckenlampen: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir bei einer Unsicherheit bzgl. unserer neuen Wohnung und der Lampenanschlüsse helfen. Das Haus wurde 1955...
  5. komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?

    komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?: Hallo Leute, wir haben ein Haus gekauft und bei renovierugnsarbeiten ist uns etwas seltsamens aufgefallen, es ist etwas kompliziert ich hoffe ich...