1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lauflicht 16 Segment Anzeige

Diskutiere Lauflicht 16 Segment Anzeige im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hallo Leute, ich soll den text WIFI über 4 stk 16 Segment anzeigen laufen lassen! über schieberegiester habe ich es versucht, stosse aber bei...

  1. #1 mawi1402, 07.06.2009
    mawi1402

    mawi1402 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo Leute,

    ich soll den text WIFI über 4 stk 16 Segment anzeigen laufen lassen!

    über schieberegiester habe ich es versucht, stosse aber bei den buchstaben w und f auf das problem dass ich die gleichen pins belegen muss und somit blinkt die anzeige immer.

    hat jemand eine idee wie ich das verwircklichen könnte?

    bin um jede antwort dankbar

    lg manfred
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 07.06.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lauflicht 16 Segment Anzeige

    Hallo,

    stell doch mal einen Schaltplan und eine Liste der verwendeten Bauteile online.

    Da ist bestimmt was möglich.
     
  4. #3 kalledom, 07.06.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Lauflicht 16 Segment Anzeige

    Hallo,
    nur mit Schieberegistern dürfte das schwer zu realisieren sein, denn irgendwo müssen ja die 4 x 16 Bits für die Buchstaben "WIFI" abgelegt sein und zum jeweils richtigen Zeitpunkt in die Schieberegister "eingespielt" werden.
    Dann ist die nächste Frage, ob die Anzeigen gemultiplext werden oder jedes Segment über einen eigenen Widerstand parallel angesteuert wird.

    Eine Möglichkeit wäre mit einem Mikro-Controller. Da mußt Du aber zusätzlich noch programmieren können.

    Bei Parallel-Ansteuerung könntest Du z.B. 8 nicht-flüchtige Speicher wie Eprom oder Eeprom mit 8 (oder 16) Bit nehmen.
    Im ersten Speicher(-Paar) werden die Bits für die Buchstaben "WIFI", im zweiten "IWIF", im dritten "FIWI" und im vierten "IFIW" (oder umgekehrte Reihenfolge) abgelegt.
    Dann müssen alle Adress-Eingänge gemeinsam mit einem Zählerbaustein von 0....3 oder 4 (alles dunkel = rausgeschoben) angesteuert werden.
    Damit kannst Du das auch vor- und rückwärts laufen lassen.
    So kleine Eproms mit nur 4 Adressen wird es nicht geben. Aber Eproms mit ganz vielen Adressen sind auch bei eBay preiswert zu bekommen.
    Du mußt allerdings noch jemand finden, der die "Buchstaben" in die Eproms brennen kann.

    Statt den Eproms kannst Du auch eine Dioden-Matrix 4 x 64 verwenden :)
     
  5. #4 mawi1402, 07.06.2009
    mawi1402

    mawi1402 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lauflicht 16 Segment Anzeige

    hallo karl,

    das problem dass ich habe ist ganz einfach, ich zeichne die schaltung im multisim 10.1, habe fast so gut wie alle bauteile zur verfügung, jedoch kann ich kein c+ programmieren, was bedeutet dass ein microcontroller aus den möglichkeiten rausfällt. vielleicht hast eine andere idee?

    bedanke mich für deine antwort und verbleibe mir einem netten gruß

    manfredHelp
     
  6. #5 kalledom, 08.06.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Lauflicht 16 Segment Anzeige

    Dann empfehle ich Dir eine Diodenmatrix.
    Von T11...T14 bekommt jedes Segment, welches beim jeweils durchgeschalteten Transistor leuchten soll, eine Diode.
    Wenn die Transistoren für den Gesamtstrom aller leuchtenden Segmente ausgelegt sind, können alle 4 Anzeigen gleichzeitig über Dioden an T11...T14 angeschlossen werden.
    Statt der NPN-Transistoren können auch N-FETs genommen werden.

    Die Widerstände richten sich nach der Versorgungsspannung und dem Segment-Strom.

    Fehlt noch ein Dezimal-Zähler wie z.B. der 4017 zum Ansteuern der Transistoren und ein Taktgenerator wie z.B. der 555 zum Weiterschalten des 4017.

    In dem Plan sind nicht alle Transistoren und Dioden eingezeichnet. Etwas sollst Du ja nun auch noch zu tun haben ;)

    Edit: Zum Durchlaufen der Buchstaben "WIFI" sind übrigens 8 Schritte erforderlich.
     

    Anhänge:

Thema:

Lauflicht 16 Segment Anzeige

Die Seite wird geladen...

Lauflicht 16 Segment Anzeige - Ähnliche Themen

  1. LED Außenbeleuchtung als Lauflicht schalten

    LED Außenbeleuchtung als Lauflicht schalten: Hallo, ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage :-) Ich wohne auf einem Bauernhof mit mehreren Gebäuden und möchte gerne 6 LED...
  2. Lauflicht

    Lauflicht: Hallo, habe folgendes vorhaben Sensorgesteuerte Treppenbeleuchtung LED - .treppenbeleuchtung.info - YouTube wollte wie in den Video eine...
  3. 3 Kanal LED Lauflicht mehrere LED an einem Kanal

    3 Kanal LED Lauflicht mehrere LED an einem Kanal: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einem 3 Kanal LED Lauflicht an das ich pro Kanal 7 LEDs betreiben kann. Nun habe ich versucht bei Conrad...
  4. Lauflicht !

    Lauflicht !: Hallo, ich habe vor mit ein Lauflicht zu Basteln mit einem NE555 als Taktgeber (funktioniert auch) und einen 4017 als Counter. Jetzt geht der...
  5. Lauflicht

    Lauflicht: Hi seit langem wieder mal hier ^^ und gleich wieder eine Frage ^^ also will dieses Lauflicht nachbauen :D kenne mich eigentlich mit diesem...