1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lautstärke senken

Diskutiere Lautstärke senken im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Lautstärke senken Moin.. gedreht weil ich nicht selber zeichnen wollte. Das wiki Bild hatte so halt gepasst :D OW

  1. #11 oberwelle, 09.10.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Lautstärke senken

    Moin..

    gedreht weil ich nicht selber zeichnen wollte.
    Das wiki Bild hatte so halt gepasst :D

    OW
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Funky

    Funky Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lautstärke senken

    Moin OW,

    ich meinte mit "gedreht" natürlich nicht das Schaltbild als Grafik, sondern den elektrisch gedrehten Aufbau des Spannungsteilers: Einspeisung in den Verbindungspunkt, Last über der Reihenschaltung. Funktioniert natürlich hier auch, ist aber ungewöhnlich. Deshalb die Frage nach dem Grund.

    Ansonsten wird das hier aber wohl nun zu speziell und verwirrt den TE mehr als dass es ihm hilft. Mal sehen, ob er mit unseren bisherigen Tipps klarkommt und irgendwann eine Rückmeldung erscheint.
     
  4. Sting

    Sting Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.10.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lautstärke senken

    Hallo Funky,
    also wenn ich dich richtig verstehe, muß ich einen 10 ohm direkt an den Lautsprecheranschlüssen anlöten und einen 15 ohm, indem ich das rote Kabel was zum Ls geht
    ablöte und den Widerstand am roten Kabel und das andere ende vom Widerstand dort wo ich das rote Kabel abgelötet habe anlöten. RICHTIG?
     
  5. Funky

    Funky Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lautstärke senken

    Hallo Sting,

    müssen tust du nicht (es gibt ja auch andere Lösungen), aber meinen Vorschlag hast du genau richtig verstanden.

    Bin auf dein Ergebnis gespannt.
     
  6. Sting

    Sting Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.10.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lautstärke senken

    Ich bin ja froh, das ich Vorschläge bekomme. Werde in den nächsten Tagen mal ausprobieren und werde dann Meldung erstatten ;)
     
  7. Sting

    Sting Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.10.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lautstärke senken

    Hallo,hallo
    also ich habe jeweils das rote Kabel, dass vom Lautsprecher auf die Platine gelötet ist, am Lautsprecher abgelötet und dann einen 22 Ohm Widerstand dazwischen gelötet. Und siehe da ich konnte die Lautstärke auf Position 1 so senken wie es mir gefiel. Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe ;)
     
Thema:

Lautstärke senken

Die Seite wird geladen...

Lautstärke senken - Ähnliche Themen

  1. Günstige 2-Draht Anlage mit STUFENLOS regelbarer Ruftonlautstärke

    Günstige 2-Draht Anlage mit STUFENLOS regelbarer Ruftonlautstärke: Hallo Allerseits! Nachdem ich mir die Gehirnwindungen wundgelesen, gegoogelt... habe, hoffe ich jetzt hier Hilfe zu finden: Ich hatte bisher die...
  2. Lautstärkeregler für MP3-Player

    Lautstärkeregler für MP3-Player: Hallo zusammen, ich weiß nicht so recht, ob ich hier überhaupt richtig bin; falls ich im falschen Forum gelandet bin, tut's mir leid :-) Nun...
  3. Kopfhörerverlängerung mit Lautstärkeregler

    Kopfhörerverlängerung mit Lautstärkeregler: Hallo, ich habe eine Frage. Ich möchte dass Kopfhörersignal was aus dem Computer kommt der grüne Anschluss Lautstärke regelbar machen. Das...
  4. Lautstärkeregelung via Touchsensor

    Lautstärkeregelung via Touchsensor: Hi, ich bin dabei eine mobile Musikanlage zu bauen. 12V 7Ah Bleigelakku, class D Verstärker etc befinden sich im Gerät. Eine Audioquelle (Handy,...
  5. Lautstärkeregelung zwischen PC und Aktiv-Boxensystem

    Lautstärkeregelung zwischen PC und Aktiv-Boxensystem: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe dass ich hier richtig bin... Zu meinem Problem... Ausgangslage: Ich habe einen PC in meinem Büro...