LED Deckenleuchte

Diskutiere LED Deckenleuchte im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, Ich habe in meinem EFH im Flur eine LED Deckenleuchte installiert. Die Flurbeleuchtung beinhaltet insgesamt 3 Lampen EG, OG und...

  1. #1 Krissi87, 03.05.2021
    Krissi87

    Krissi87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe in meinem EFH im Flur eine LED Deckenleuchte installiert. Die Flurbeleuchtung beinhaltet insgesamt 3 Lampen EG, OG und KG. Die Leuchten werden über 5 Tasteter ein und ausgeschaltet. Während der Bauphase waren profisorisch LED Spots angeschlossen. Jetzt habe ich meine erste finale LED Deckenleuchte installiert. Mehrere Tage hat die auch funktioniert. Jetzt hat sie plötzlich nach dem Einschalten angefangen zu blinken. Kann es sein, dass der eingebaute Trafo nicht mit der Tasterschaltung zurecht kommt? Hab jetzt den Spot angeschlossen, der funktioniert ohne Porobleme. Vielleicht weis ja einer Rat. Danke schonmal im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LED Deckenleuchte. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lasttrennschalter, 03.05.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    75
    Was macht denn der Taster? Steuert der einen Treppenlichtautomat? Stromstoßschalter? Zeitrelais?
     
  4. #3 Krissi87, 03.05.2021
    Krissi87

    Krissi87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Taster steuern den Stromstoßschalter.
     
  5. #4 _Martin_, 03.05.2021
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    64
    Haben der Spot und die Lampe die passende Spannung?
    Ist da irgendwo ein Trafo verbaut?
     
  6. #5 Krissi87, 03.05.2021
    Krissi87

    Krissi87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein kein Trafo. Der Spot ist nur sporadisch angeklemmt. Vorher war eine normale Fassung mit Glühbirne drin. Die Leitungen wurden vor ca. 6 Monaten neu gelegt und werden ganz normal mit 230V versorgt.
     
  7. #6 _Martin_, 03.05.2021
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    64
    Mal die "blinkende" Leuchte an einem anderen Ort testen.
    Wenn die Leuchte an dem anderen Ort auch blinkt ist diese wahrscheinlich defekt.
     
Thema:

LED Deckenleuchte

Die Seite wird geladen...

LED Deckenleuchte - Ähnliche Themen

  1. Dimmbarer Treiber in LED Deckenleuchte

    Dimmbarer Treiber in LED Deckenleuchte: Hallo Leute, ich besitze eine Deckenlampe "Sileda" von Paul Neuhaus in 6-strahlig. Diese ist nicht dimmbar. Verbaut sind in dieser 2 Waiberlon...
  2. Vorschaltgerät Austausch bei LED Deckenleuchte - Bitte um Hilfe

    Vorschaltgerät Austausch bei LED Deckenleuchte - Bitte um Hilfe: Hallo liebe Freunde, ich möchte bei mir im Wohnzimmer die LED Deckenleuchte per Schalter dimmen. Die Deckenleuchte besteht aus zwei 6+6 2835...
  3. LED Deckenleuchte verliert Einstellung

    LED Deckenleuchte verliert Einstellung: Hi, ich bin leider eine totale Niete in Sachen Elektrik. Mein Problem: Ich habe eine Deckenleuchte (AEG181096) gekauft und diese angeschlossen,...
  4. Deckenleuchte: LED-Umbau Probleme

    Deckenleuchte: LED-Umbau Probleme: Hallo, ich habe hier eine sehr schöne Deckenleuchte, die ursprünglich mit 4 parallel geschalteten G4 Halogenlampen betrieben wurde. Da diese...
  5. Wie lange glimmt LED mit 3V maximal?

    Wie lange glimmt LED mit 3V maximal?: Hallo, unser Sohn hat zu Weihnachten ein Kinder-Mikroskop geschenkt bekommen, wobei die Träger-Plättchen Beleuchtung mittels einer kleinen...