1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leerlaufspannung berechnen

Diskutiere Leerlaufspannung berechnen im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, hab hier Netzwerk mit zwei parallel geschaltene Spannungsquellen. Muss von dem Netzwerk die Leerlaufspannung berechnen, um daraus eine...

  1. #1 SelteneErdden, 02.05.2015
    SelteneErdden

    SelteneErdden Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    hab hier Netzwerk mit zwei parallel geschaltene Spannungsquellen. Muss von dem Netzwerk die Leerlaufspannung berechnen, um daraus eine Ersatzspannungsquelle zu machen. Den Innenwiderstand hab ich.

    [​IMG]

    Ich habe bereits versucht, UL über 2 verschiedene Wege zu ermitteln. Erst jeweils eine Spannungsquelle kurzschließen und dann Masche für Masche nach rechts wandern, indem ich den Spannungsteiler benutze, bis ich die Leerlaufspannung für die das Netzwerk mit einer der beiden Quellen habe. Das mache ich zweimal, eben für jede Spannungsquelle extra. Anschließend addiere ich die zwei einzelnen Leerlaufspannungen per Superposition.
    Das zweite mal hab ich beide Quellen addiert und mich nochmals per Spannungsteiler nach rechts gearbeitet, um UL zu ermitteln.

    Bekomme das Ergebnis nicht raus. Würde mich über jede Hilfe freuen.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    6
    AW: Leerlaufspannung berechnen

    Hi !

    Ich hoffe mal ich hab mich nicht irgendwo verrechnet/vertan ... Was sollte denn rauskommen?
    Generell ein Tipp für Sachen die parallel geschaltet sind... mit Strömen anstatt mit Spannungen rechnen.

    Siehe Anhang.

    Den Anhang 11164 betrachten
     
Thema:

Leerlaufspannung berechnen

Die Seite wird geladen...

Leerlaufspannung berechnen - Ähnliche Themen

  1. Differenz Leerlaufspannung und Belastungsspannung, wann Akku tauschen?

    Differenz Leerlaufspannung und Belastungsspannung, wann Akku tauschen?: Hallo! Und zwar möchte ich sämtliche AA NiMh Akkus die ich zu Hause haben testen, ob sie schon hinüber sind. Wie hoch sollte maximal die...
  2. OPV die markanten Spannungen des Ausgangsberechnen

    OPV die markanten Spannungen des Ausgangsberechnen: Guten Tag, ich komme bei dieser OPV-Schaltung nicht weiter und freue mich über jede Hilfe. Die markanten Ausgangsspannungen sollen berechnet...
  3. Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?

    Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?: Hallo, habe einen generator mit 4Kw Maximalleistung, dauerleistung 3,4KW der Generator (SDMO) selbst ist mit 16a abgesichert. Da dieser jetzt...
  4. Verluste Batterieschaltung Innwiderstände berechnen

    Verluste Batterieschaltung Innwiderstände berechnen: Hallo zusammen, ich würde gerne die Leistungsverluste (bzw. entstehende Wärme) an einer Batterie berechnen, leider bin ich nicht vom Fach,...
  5. Phasneverschiebungswinkel berechnen!

    Phasneverschiebungswinkel berechnen!: Ich hoffe mir kann jemand helfen. Und zwar habe ich hier zwei Aufgaben vor mir liegen. In der einen AUfgabe wird der Phasenverschiebungswinkel...