1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leistung von Gleichstrommotoren

Diskutiere Leistung von Gleichstrommotoren im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich habe hier zwei Motoren mit 12V Betriebsspannung. 1) Reihenschlußmotor, 1,2kw 2) Permanenterregter Motor, angeblich auch 1,2kw Beide Motoren...

  1. #1 Jörg67, 14.09.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe hier zwei Motoren mit 12V Betriebsspannung.

    1) Reihenschlußmotor, 1,2kw

    2) Permanenterregter Motor, angeblich auch 1,2kw

    Beide Motoren haben die gleiche Stromaufnahme. Kann man, bei unterschiedlicher Bauart, daraus schließen die abgegebene Leistung sei gleich? Unterscheiden sich die beiden im Wirkungsgrad?

    Motor Nummer 2 wirkt im Anlauf und auch im Lauf ohne Last irgendwie kraftlos... aber das ist nur subjektiv. Jedenfalls fliegt mir Nr. 1 vor lauter Rückstoß fast aus der Hand, Nr. 2 nicht :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 viktor12v, 14.09.2010
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Welchen Trafo hast du da?
    1,2 kW wären ja mind. 100 A!

    Vielleicht sind beim Motor 2 die Kohlen erledigt.

    Viktor
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Hallo
    Ein Reihenschlussmotor hat ein größeres Drehmoment bei kleiner Drehzahl also beim Anlauf als ein Nebenschlussmotor. Ein Permanenterregter ist im Prinzip ein Nebenschlussmotor.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Hallo nochmal
    Reihenschlussmotoren sollte man nie ohne Last betreiben sonst gehen sie durch, d.h. die Drehzahl wird so hoch das es sie zerreisst.
     
  6. #5 Jörg67, 15.09.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Ha, wenn Du wüßtest was ich für Transformatoren habe, da wirste blaß :D

    Nein, eine Bleibatterie treibt. Aufklärung kommt gleich :D
     
  7. #6 Jörg67, 15.09.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren


    Stimmt, die werden immer schneller. Ich schalte die auch immer schnell wieder ab, das sagte mir das ungute Gefühl immer, ohne den Hintergrund zu kennen.

    Also, es handelt sich um zwei Anlasser. Der mit dem Nebenschlußmotor soll ein Ersatz für den Reihenschluß sein, und ich bin mir unsicher, ob das eine gute Idee ist.

    Weniger Drehmoment bei kleiner Drehzahl ist da ja mal kontraproduktiv. Oder ist das nur im Anlauf so? Wie mag es sich unter Last verhalten?

    Wobei ein Anlasser letztlich schon unter Last anlaufen muß.

    Den naheliegenden Praxistest schiebe ich noch vor mir her, denn dann war das Ding eingebaut und ich hab's an der Backe.
     
  8. #7 Sato, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Bei solchen Scherzen ist Vorsicht angesagt! Ein zu hoher Strom kann die Dauermagnete entmagnetisieren. "Imax" darf keinesfalls überschritten werden...
    Wird aber leider nicht immer, und vorzugsweise auch erst bei neueren Motoren, angeben.
    Mit 2x Inenn ist man auf der sicheren Seite, selbst bei uralten "Zeuch".


    Edit zu deinem Edit ;)

    Rein von der Theorie her macht ein Anlasser mit Permanenterregtem Feld wenig Sinn (zu teuer), gesehen hab ich so etwas auch noch nicht . Muss aber nichts heißen, bekomme nur alle paar Ewigkeiten, einen Anlasser unter die Finger.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Einen permanenterregten Motor als Anlasser hab ich noch nie gesehen abgesehen von einem alten Motorroller aus den 60er Jahren, da war das Teil Anlasser und auch Lichtmaschine.
     
  10. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Anlasser & Lichtmaschine in einem gab es m.W.n. häufiger...
    Im den neuen Bundesländern schimpfte es sich das damals als "Dynastart"! Lange vor meiner Zeit und ohne Permanentmagneten. Ob so etwas heute noch in Gebrauch ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
  11. #10 Jörg67, 15.09.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Leistung von Gleichstrommotoren

    Tja Frank, ich auch nicht... bis heute.

    Ich hab reingeguckt. Keine Wicklungen. Dauermagnet im Blechmantel, fertig.

    Zwar richtig schön sauber verarbeitet das ganze Ding, aber ich trau dem Braten nicht. Der zieht garantiert nicht richtig durch.
     
Thema:

Leistung von Gleichstrommotoren

Die Seite wird geladen...

Leistung von Gleichstrommotoren - Ähnliche Themen

  1. Leistung von 12V Trafo

    Leistung von 12V Trafo: Ich hab das Leuchtmittel Osram LED Superstar MR16 35 36 Advanced (Fassung: AA65316) - GU5,3*5,9W*12V- und dazu ein Trafo mit 12V 10A...
  2. Absicherung von Leistungskabeln

    Absicherung von Leistungskabeln: Hallo, ist es erlaubt eine Starkstromanlage über 4Kabel mit 4 Sicherungstrennern mit je 3 Phasen zu versorgen (12 Sicherungen)? wer kann helfen,...
  3. Leistungsabhängigkeit von Frequenz

    Leistungsabhängigkeit von Frequenz: Hallo zusammen Kann mir jemand helfen? Wie ändert sich die Leistung (Energie) wenn man die Frequenz an einem ohmschem Verbraucher erhöht. Ich...
  4. Probleme beim Verständnis von Nennleistung !

    Probleme beim Verständnis von Nennleistung !: Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin und hoffe mal das ich es doch bin... Ich denke mal, das meine Frage für die meisten, naja sagen...
  5. Kompensation der Blindleistung von Drehstrommotoren

    Kompensation der Blindleistung von Drehstrommotoren: Hi habe nur einige kurze fragen und zwar rechnet man ja bei einem in Dreieck geschaltenen Motor der an 400V anliegt die Kondensatorkapazität mit...