Leistungsregler

Diskutiere Leistungsregler im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, vorab: Ich bin Laie und möchte hier nur nach einer Machbarkeit nachfragen. Für die Umsetzung würde ich aus Sicherheitsgründen...

  1. Jaenes

    Jaenes Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vorab: Ich bin Laie und möchte hier nur nach einer Machbarkeit nachfragen. Für die Umsetzung würde ich aus Sicherheitsgründen einen Profi heranziehen.

    Zu meiner Frage:

    -Ich habe 3 ohmsche Lasten von jew. 2400W bei 230V. Genauer handelt es sich um Heizstrahler. Ist es möglich, und wenn ja wie, diese 7200 Watt über EINEN Leistungsregler von 0-100% zu regeln? Phasenanschnittsteuerung??

    -Kann das ganze über EINE Schuko-Steckdose (mit entsprechend dicker Leitung und Sicherung) gemacht werden, oder muss man auf Drehstrom gehen?

    Vielen Dank für die Antworten

    Besten Gruß

    Jan
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Funky

    Funky Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leistungsregler

    Hallo Jaenes,

    das ist nur mit Drehstromversorgung zulässig. Andernfalls wären das aus dem 230V-Wechselstromkreis knapp 32A, was wohl lt. TAB als Einzelverbraucher nicht zulässig ist und auch eine Schukodose um 100% überlasten würde.

    Funky
     
Thema:

Leistungsregler

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden