Leistungsrelais mit 1Teilungseinheit für Schaltnetzteile

Diskutiere Leistungsrelais mit 1Teilungseinheit für Schaltnetzteile im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, zum Schalten von 5 x 180W-Schaltnetzteilen benötige ich aus Platzgründen 1 Relais mit 1 TE. (Weil ich muss das ganze dann 10 x...

  1. #1 Mike-AV, 12.06.2021
    Mike-AV

    Mike-AV Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.04.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zum Schalten von 5 x 180W-Schaltnetzteilen benötige ich aus Platzgründen 1 Relais mit 1 TE.
    (Weil ich muss das ganze dann 10 x bauen...LED-Wand auf engsten Raum...und gleichzeitiges Einschalten mit Mörder-Schütz fällt hier einfach aus, es muss definitiv sequentiell eingeschalten werden)
    Zur engern Auswahl habe ich folgende Relais herausgesucht:
    - Finder 22.32.0.024.4340
    - ABB ESB20-20N-01
    Als Nicht-Ingenieur komme ich mit mit den Datentabellen beider Typen voll ins grübeln
    und ich komme da zu keinen greifbaren Ergebnis:
    Finder: 25 A...ABB: 20 A...Finder: 800 W/EVG...ABB: 6A/EVG...
    Welcher Typ ist denn nun für diesen Anwendungszweck der Bessere ?
    Auch mit Hinblick vom Kontaktmaterial...
    VG,
    Mike
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gert, 12.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2021
    gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Alle diese Relais haben sogenannte my- Kontakte, also alle mehr oder weniger geeignet.
    googel doch mal nach " solid state relais"

    Gruß Gert
     
  4. #3 Mike-AV, 12.06.2021
    Mike-AV

    Mike-AV Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.04.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gert,
    ja es gibt immer andere, bessere Sachen...
    Nun ja, ich muß pro Relais unter 20 EUR bleiben.
    Die Finder bekomme ich z.B. (brauche insgesammt 11 Stück) für 132 EUR.
    Bei den Verwirrspiel mit den Datenblättern von Finder und ABB würde mich hier nur interessieren,
    welcher von den beiden o.G. der bessere Typ ist...
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Man kann ja auch mehrere Relais auf einer Platine zusammen arrangieren.

    Gruß Gert
     
  6. #5 Mike-AV, 12.06.2021
    Mike-AV

    Mike-AV Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.04.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Genau so soll es wieder gemäß Auftraggeber gebaut werden.
    In einem Haager-Volta 48CN.
    Einfach nur mit Standard-Sachen.
    So will es der Betriebselektriker haben.
    Ineressant wäre hier dann nur die Entscheidung Finder oder ABB oder Eltako.
    Es soll nur 1polig geschalten werden. (Aussenleiter)
    (Ja ich weiß, im Bild ist noch der N am 2. Kontakt angeschlossen, wird aber nicht genutzt)
    Welches Hutschienen-Standard-Relais mit nur 1 TE verträgt besser die kapazitive Schaltnetzteil-Lasten ?
    Finder, ABB oder etc.?
     

    Anhänge:

  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Dann lass doch den Elektriker entscheiden...

    Gruß Gert
     
  8. #7 Mike-AV, 12.06.2021
    Mike-AV

    Mike-AV Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.04.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Eingangsfrage war:
    Welches der beiden Hutschienenrelais ist für meinen Anwendungszweck besser:
    - Finder 22.32.0.024.4340
    cdn.findernet.com/app/uploads/2020/09/05132121/S22DE.pdf
    - ABB ESB20-20N-01
    search.abb.com/library/Download.aspx?DocumentID=2CDC103051C0101&LanguageCode=de&DocumentPartId=&Action=Launch

    Da ich noch keine Links hier posten darf: (https-Doppelpunkt-Schrägstrich-Schrägstrich) bitte bei beiden Produkt-Links ergänzen :)

    Und ich gebe es zu, als einfacher Techniker, Nicht-Studierter-Ingenieur bin ich zu blöd,
    aus den Datenblättern folgendes herauszuarbeiten:
    Welches der beiden oben genannten Relais wird beim Schalten von Leistungs-Schaltnetzteilen(=Kapazitive Last) länger überleben...
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Dazu mußt du wohl eigene Testreihen fahren....

    Ich würde das Finder mit Kontaktmaterial AgSnO2 bevorzugen.

    Test: AgSnO2 Formatierung mit tiefgestelltem "2" nimmmt die Forensoftware nicht an.

    Gruß Gert
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mike-AV, 12.06.2021
    Mike-AV

    Mike-AV Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.04.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ...das ist schon mal eine Aussage.
    Finder gibt wenigstens in den Datenblättern das Kontaktmaterial an.
    Warum ich so frage:
    Im Bild sieht man die verbauten Finder 22.32.0.024.4340 aus einem alten Projekt.
    Nachdem ich die Dinger mal an den manuellen Schaltern (waren übrigens gefordert als Havarie-Einschaltung) eingeschalten hatte,
    haben 2 Relais (von 6 mit dieser hohen, kapazitiven Last) geklebt.
    Mit den Schraubenzieher "angeklopft" und so wieder gelöst...
    Mit der "regulären" Schaltung via Spule war danach wieder alles gut.
    Durch Einschaltstrombegrenzer (Nachrüstung) habe ich zusätzlich die Sache etwas entschärft...
    Deswegen interessiert mich halt einfach, welcher Hersteller die besten 1TE-Relais hat...
     
  12. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Hauptgrund:

    Besorge Dir mal ein ABB- Relais und ein Finder- Relais.
    Leg Dir beide auf den Schreibtisch, die Werkbank, etc....

    Telefon klingelt, Kunde oder Monteur haben Problem mit Relais...

    Ich glaube, dazu ist nicht mehr zu sagen.
    Gruß Gert
     
Thema:

Leistungsrelais mit 1Teilungseinheit für Schaltnetzteile

Die Seite wird geladen...

Leistungsrelais mit 1Teilungseinheit für Schaltnetzteile - Ähnliche Themen

  1. ALLES AUS über Hochleistungsrelais

    ALLES AUS über Hochleistungsrelais: Hallo, Ich habe in meinem Haus eine SPS der Marke Beckhoff verbaut. Über einen Digitalen Ausgang möchte ich mein Hochleistungsrelais (als Öffner...
  2. Beschaltung Eltako Leistungsrelais 25A

    Beschaltung Eltako Leistungsrelais 25A: Hallo, Ist folgende Beschaltung eines Eltakorelais XR12-110-230V 25A möglich? An der Klemmen 4(Öffner) liegt zu einer bestimmten Zeit L1 an und...
  3. Kontrollichtschalter hat Problem mit Wippschalter

    Kontrollichtschalter hat Problem mit Wippschalter: Ich möchte in einem Raum mit zwei Lichtschaltern einen Gira 55 Kontrollwippschalter nachrüsten. Die 3 schwarzen Leitungen sind korrekt...
  4. Waschmaschiene hat Motor mit Kohlebürsten?

    Waschmaschiene hat Motor mit Kohlebürsten?: Ich habe die Siemens WM14E165 Waschmaschine, diese hat den iqdrive Motor. Ich dachte immer diese hat einen Bürstenlosen Motor!? Nun musste ich...
  5. Blitzschutz für Flachdachbungalow (F115) mit Mast auf dem Dach?

    Blitzschutz für Flachdachbungalow (F115) mit Mast auf dem Dach?: Hallo. Auf einem Flachdachbungalow F115 (PDF habe Ich googlebar gemacht) Dachoberkannte ca. 333cm, liegt eine PV-Anlage von knapp unter 10kWp. Um...