Li-Ionen-Akkus und Kamea

Diskutiere Li-Ionen-Akkus und Kamea im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen, ich suche eine neue Kamera. Viele haben jetzt Li-Ionen-Akkus Leider hat da jeder Hersteller seine eigne Type die nicht...

  1. #1 Elektro, 11.08.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.834
    Zustimmungen:
    135
    Hallo zusammen,
    ich suche eine neue Kamera.

    Viele haben jetzt Li-Ionen-Akkus
    Leider hat da jeder Hersteller seine eigne Type die nicht austauschbar ist.

    Li-Ionen AA Batterien passen auch in die Kodak, ich finde jedoch keine Li-Ionen-Akkus in AA

    Was mache ich in einigen Jahren wenn es den Hersteller oder Typ nicht mehr gibt ...

    Was spricht für den Li-Ionen-Akku?

    Würdet ihr bei den Standard Ni-MH Akku bleiben?
    Dafür habe ich schon ein Ladegerät und auch Akkus.
    Nur schränke ich mich so bei der Auswahl der Kamera ein.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.226
    Zustimmungen:
    218
    AW: Li-Ionen-Akkus und Kamea

    Hallo
    Du kannst den Akku ständig am Ladegerät lassen. Die Kamera geht auch noch wenn sie 6 Monate in der Ecke stand. Das Wechseln geht schneller und man muss nicht darauf achten, das die Akkus richtig eingelegt werden.

    Gegenfrage: Wie lange benutzt man heute noch eine Kamera bevor man sich eine bessere kauft. Meine 1. digitale habe ich 1999 gekauft, im letzten Dezember habe ich die 4. gekauft.
    Die hatten übrigens alle Li-Ionen Akkus. Die 1. war von Sony und ich denke mal, das ich auch heute noch einen Akku dafür bekomme. Aber die hat noch auf Disketten ihre Bilder abgespeichert und wie lange es die noch gibt ist fraglich.

    Ich glaube die Zeiten wo der Vater seinem Sohn die Taschenuhr vererbte, die er ein ganzes Leben getragen hat und der Sohn benutzt sie und übergibt sie an den Enkel, sind (leider) vorbei.
     
Thema:

Li-Ionen-Akkus und Kamea

Die Seite wird geladen...

Li-Ionen-Akkus und Kamea - Ähnliche Themen

  1. Lampe angeschlossen und Licht im Nächten Raum geht nicht mehr.

    Lampe angeschlossen und Licht im Nächten Raum geht nicht mehr.: Hallo Forum, ich habe in unserem alten Haus in der Küche eine neue Lampe angeschlossen. Aus der Decke kommen drei Kabel, alle Schwarz! Wenn ich...
  2. Garagenlicht über Relais ein- und ausschalten + Lichtschalter

    Garagenlicht über Relais ein- und ausschalten + Lichtschalter: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir einen neuen Garagentorantrieb eingebaut. Nun ist das Licht daran so hell (das eher Tagsüber dunkel wird, statt...
  3. Taster mit und ohne Kontrolleuchte ca. 35 Jahre alt

    Taster mit und ohne Kontrolleuchte ca. 35 Jahre alt: Guten Morgen, liebe Elektrikforis, habe ein Haus, Baujahr 1984 gekauft und möchte die Schalter austauschen. Die Schalter haben auf derRückseite...
  4. ZUG-Funktion und Interne Anrufe

    ZUG-Funktion und Interne Anrufe: Hallo, gerne würde ich wissen, wofür die ZUG-Funktion im Umschaltgerät nötig ist. Auch würde mich fürs Haustelefon HT 351 interessieren, wie ich...
  5. Hallo aus Deutschland und der Ukraine

    Hallo aus Deutschland und der Ukraine: Hallo in die Runde, bin der Mark und bin öfters in der Ukraine bei meiner Schwiegermutter wo sich Igel und Hase gute Nacht sagen und richte seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden