1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LS-Schalter kaputt? Gibts das?

Diskutiere LS-Schalter kaputt? Gibts das? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: LS-Schalter kaputt? Gibts das? Doepke ist aber auch einer dieser Baumarktspezis oder ;) also mein Favorit ist eindeutig Hager. Aber ABB, die...

  1. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    AW: LS-Schalter kaputt? Gibts das?

    Haben sich denn die Preise so geändert, heute gibts in unserem Baumarkt den B16 von ABB für 1,85€. Wer kann da von "Baumarktqualität" sprechen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #52 homer092, 20.05.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: LS-Schalter kaputt? Gibts das?

    Es gibt aber nur wenige Baumärkte, in denen es Qualität wie ABB zu solchen Preisen gibt. Es gibt sie, keine Frage, aber üblich in Baumärkten ist meist eher günstige "Billigprodukte" und etwas teurere (aber immernoch vertretbare) Markenprodukte.

    Aber es gibt durchaus auch Baumarktketten, die ein breites und gutes Angebot an Elektromaterial haben auch Markenware zu guten Preisen. Aber meine Erfahrung ist, dass Laien und Hausbauer wenn sie selbst einkaufen IMMER das billigste Material nehmen wenn es um Elektroinstallation geht.

    Mehrfach habe ich es schon erlebt, dass Bauherren sagen das Material haben sie schon selbst gekauft sie brauchen nur jemanden der es einbaut. Dann kriegt man Kisten mit Düwi-Steckdosen mit Schraubklemmen, Lüsterklemmen, Kopp und Düwi LS-Schaltern und ähnlichem vorgelegt und als Kabel hätte man am liebsten Lautsprecherkabel oder Y(ST)Y verlegt.

    Aber es stimmt schon, dass es inzwischen immer mehr Baumärkte gibt, die gutes Elektromaterial anbieten, und zum Teil auch zu super Preisen.
     
  4. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    AW: LS-Schalter kaputt? Gibts das?

    Im Grunde möchte ich es auch so machen, dass ich alles Material und den Plan für den Schaltkasten fertig habe und am Ende nur noch die Stunden für den Elektriker zahle, der den Schaltkasten auflegt. Die Zeit alle Möglichkeiten der Schaltung durchzusprechen von Stromstoßschalter über Absicherungen verschiedener Bereiche hat der Elektriker auch nicht.
    Deshalb möchte ich auch vorher wissen, welches Material gut ist, und welches nicht. Bei den Sicherungsautomaten werde ich bei diesen Preisen wohl ABB aus dem Baumarkt nehmen (und wo der Baumarkt bei manchen Modellen dann teurer ist, greift die Niedrigpreisgarantie). Beim Kabel selbst (NYM, NYY) bin ich noch nicht sicher, ob Baumarktkabel so schlecht sein soll. Manche sagen, die Mantelung lässt sich viel schlechter entfernen, die Verarbeitung ist schwieriger. Aber auch hier hat der Baumarkt unschlagbar gute Preise: (100m NYM 3x1,5: 35€, 50m 5x2,5: 46€). Manche Eltakos habe ich online bestellt. Dann wundere ich mich aber, dass selbst bei WAGO-Klemmen der Kauf um die Ecke meist günstiger ist.

    Bei Gira hatte ich angefangen, online zu bestellen, bis ich rausfand, dass dank der Niedrigpreisgarantie aber selbst hier im Baumarkt der beste Preis erzielen lässt. Schwierig ist nur einen Mitarbeiter zu finden, der für hunderte Artikel und einige tausend EUR die Preise eintippt. Montags-Morgens ist wenig los im Baumarkt :)
    Nicht umsonst läuft deren Aktie derzeit auch ziemlich gut, besonders nachdem die P- und B-Märkte zugemacht haben.
     
Thema:

LS-Schalter kaputt? Gibts das?

Die Seite wird geladen...

LS-Schalter kaputt? Gibts das? - Ähnliche Themen

  1. LS-Schalter einfach so defekt?

    LS-Schalter einfach so defekt?: Hallo Leute! Ich sitze gerade auf der Arbeit und meine Freundin hat mir geschrieben, daß wir daheim in der Küche keinen Strom mehr haben......
  2. LS-Schalter Auslöse Kennlinie ablesen

    LS-Schalter Auslöse Kennlinie ablesen: Guten Abend liebe Community, da ihr mir schon so oft sehr gut geholfen habt, würde ich gerne noch einmal eure Hilfe in Anspruch nehmen. Ich...
  3. Soll LS-Schalter auch N trennen?

    Soll LS-Schalter auch N trennen?: Ein Freund von mir ist Elektriker in Holland. Er wundert sich nicht schlecht, dass in meinem Zählerschrank (Neubau) alle LS-Schalter nur Phasen...
  4. LS-Schalter/Schleifenwiederstand

    LS-Schalter/Schleifenwiederstand: Hallo, ich habe hier eine Frage, wofür ich die Antwort einfach nicht finden kann :( Undzwar: Bei einer neu installierten Garagensteckdose,...
  5. LS-Schalter mit L-Charakteristik im "Neubau"?

    LS-Schalter mit L-Charakteristik im "Neubau"?: Hallo! Ich war die Tage an einem Zählerschrank in einem vor 3 Jahren kernsanierten Altbau, alles auf dem neusten Stand der Technik. Alles ab dem...